Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Erweiterte Konfig SBS2011 und Exchange

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Peter.Lustig

Peter.Lustig (Level 1) - Jetzt verbinden

29.07.2012 um 15:51 Uhr, 4245 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo Forum!

Ich habe eine neue Aufgabe, mich einmal mit dem SBS 2011 auseinanderzusetzen. Einiges ist klar, doch etwas speziellere Fragen sind noch offen, ich hoffe, ihr könnt mir hier einige Anregungen geben, damit ich alles richtig umsetzen kann.

Also, es handelt sich um ein Büro mit 12 Benutzern. Diese können wir in 3 Benutzergruppen gliedern. Jeder Benutzer hat ein eigenes Postfach mit einer eigenen E-Mail, das ist klar und funktioniert. Ich habe auch schon den Kalender vom Chef für die Sekretärin freigegeben, auch soweit OK. Allerdings benötigen wir noch folgendes:

- Einen Gruppenkalender für jede Benutzergruppe, die von der gesamten Firma eingesehen, aber nur von den Gruppenmitgliedern verändert werden kann

- Ein gemeinsames Info@ Postfach, welches für mehrere Leute verfügbar ist, es sollen aber auch ankommende E-Mails akkustich benachrichtigt werden und Änderungen nachvollzogen werden können. Also gemeinsamer gelesen/ungelesen Status und auch ein gemeinsamer Gesendet Ordner für das info@ Postfach. Sodass Frau A auf eine info@ E-Mail antworten kann und Herr B diese Antwort auch im Gesendet Ordner der info@ sehen kann.

- Einen Gruppenkalender für Urlaubsplanung und Besprechungsraum, jeder Benutzer soll Termine eintragen können, die dann aber von einem bestimmten Benutzer genehmigt werden müssen oder abgelehnt werden können.

- Einen gemeinsamen Aufgabenordner, wo einzelne Benutzer Aufgaben für eine Gruppe erstellen können.

Soweit so gut. Wichtig ist auch, dass vom Smartphone (Alles Android) ein Zugang zu sämtlichen Informationen möglich ist. Einzelne Postfächer funktionieren schon, aber natürlich noch keine gemeinsamen.

Fürs Erste würdet ihr mir super helfen, wenn ihr mir eine Idee vermitteln könntet, auf welche Art und Weise solch eine Konfiguration angegangen wird. So gut kenne ich mich mit dem Exchange leider nicht aus.

Vielen Dank im Voraus!
Peter.Lustig
Mitglied: wiesi200
29.07.2012 um 15:57 Uhr
Also grundsätzlich sehe ich für dich den öffentlichen Ordern als ersten Ansatz.

Nur der Smartphone Zugang wird hier nicht möglich, vieleicht mit irgendeinem APP, sein und für das Info Postfach wird's keine Benachrichtigung geben.
Bitte warten ..
Mitglied: Peter.Lustig
29.07.2012 um 16:00 Uhr
Hi.
Danke für die schnelle Antwort.

An die öffentlichen Ordner habe ich auch gedacht, und diese genau wegen Zugriff vom Smartphone und keine Benachrichtigung wieder verworfen. Ich habe mal etwas von Raum oder Gerätepostfächern gelesen. Ist das vielleicht ein Ansatz?!? Ich habe nur leider keine Ahnung, worum es sich da handelt...
Bitte warten ..
Mitglied: builder4242
29.07.2012 um 20:15 Uhr
Hallo,

Das mit dem Raumpostfach ist genau das was du meinst, es können Leute einen Termin anlegen, eine bestimmte Person/Gruppe bekommt eine Benachrichtigung und kann bestätigen oder ablehnen.

Ich kann hier nur vom iPhone sprechen, aber da gibt es einen APP die sich "Public Folders" nennt. Und mit der kann man so ziemlich alle Öffentlichen Ordner abrufen, teilweise aber noch eingeschränkt nutzbar.

Info Postfach einfach einen Benutzer Info in der SBS Console anlegen und in der Exchange Console den "Vollzugriff" bzw. "senden als" Zugriff verwalten.
Bitte warten ..
Mitglied: Peter.Lustig
30.07.2012 um 17:35 Uhr
Hey.

Okay, Danke für die Antworten, dann probiere ich es mal damit.

Wenn nun Geräte wie Kopiere usw E-Mails verschicken sollen, richte ich doch auch einen Benutzeraccount ein. Brauche ich auch ein Exchange Postfach dafür, oder reicht es, wenn ich den Benutzer im AD anlege?
Darf ich den Benutzer dann auch deaktivieren?

Gruß.
Bitte warten ..
Mitglied: builder4242
30.07.2012 um 18:53 Uhr
wenn ein kopierer E-Mails oder Scripte E-Mails verschicken sollen, kannst du das auch ohne Account,
Einfach in der Exchange Console unter Serverconfig-HubTRansport einene weiteren Empfangsconnector anlegen und die entsprechenden Einstellungen vornehmen. Anonym und hald nur bestimmte IPs freischalten
Bitte warten ..
Mitglied: Peter.Lustig
30.07.2012 um 20:08 Uhr
Hallo nochmal,

ich komme so langsam voran...

Ich habe nun noch folgendes Problem: Sobald ich als normaler Benutzer auf eine E-Mail, die an info@ gegangen ist (ist auch über einen eigenständigen Benutzer eingerichtet) antworte, erscheint die Antwort in dem Gesendet Ordner von dem "normalen" Benutzer, nicht in dem gesendet von dem Info@ Benutzer.

Habt ihr da noch ein Idee??

LG
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
E-Mail
gelöst SBS2011 - Exchange auf neue Installation migrieren (2)

Frage von FA-jka zum Thema E-Mail ...

Exchange Server
gelöst SBS2011 - im Exchange mobile Geräte löschen (4)

Frage von MiSt zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
Migration SBS2011 nach Server 2012R2 ohne Exchange (3)

Frage von takvorian zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst 550 5.1.1 RESOLVER bei internem Versand mit Exchange 2010 (SBS2011) (2)

Frage von tantaliden83 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...