Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Erweiterung der dynDNS-Anbieterliste beim Router Speedport W 502V

Frage Hardware Peripheriegeräte

Mitglied: itebob

itebob (Level 1) - Jetzt verbinden

04.09.2014, aktualisiert 17:40 Uhr, 3393 Aufrufe, 11 Kommentare, 1 Danke

ist es technisch machbar, die dynDNS-Anbieterliste beim Router Speedport W502V zu erweitern:
  1. ohne ein Firmware-Update durchführen zu müssen?
  2. mit einem Firmware-Update?
Ich lege einen Wert darauf, dass ich wissen möchte, ob es technisch machbar ist. Ob die Deutsche Telekom GmbH bereit ist, die dynDNS-Liste beim Speedport W 502V zu aktualisieren, würde ich ggf. separat klären, wenn 1) oder 2) mit "Ja" beantwortet werden. Was mit der Erweiterung der dynDNS-Anbieterliste gemeint ist, k.m. bei Bedarf hier Andere DYNDNS-Anbieter aufnehmen nachschlagen.

Mitglied: keine-ahnung
LÖSUNG 04.09.2014, aktualisiert um 17:40 Uhr
Moin,
ohne ein Firmware-Update durchführen zu müssen?
guck ins interface ... wenn Du da frei konfigurieren kannst, beantwortet sich Deine Frage von selbst?
mit einem Firmware-Update?
Können Dir nur die Telekomiker sagen, die vertreiben das Billigplastik. Wenn das AVM-Hardware ist, könntest Du das freezen ... auf eigene Gefahr .

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: itebob
04.09.2014 um 17:47 Uhr
Zitat von keine-ahnung:

Moin,
> ohne ein Firmware-Update durchführen zu müssen?
guck ins interface ... wenn Du da frei konfigurieren kannst, beantwortet sich Deine Frage von selbst?
> mit einem Firmware-Update?
Also im Interface habe ich bereits geprüft und der Speedport W502V hat für die dynDNS-Anbieterliste keine Option "Benutzerdefiniert". Ich dachte aber, dass technisch gesehen könnte man dass Interface so umsetzen, dass die Liste der dynDNS-Anbieter nicht in der Firmware verdrahtet ist, sondern vom Telekom-Server geladen wird.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
04.09.2014, aktualisiert um 18:12 Uhr
Zitat von keine-ahnung:

Können Dir nur die Telekomiker sagen, die vertreiben das Billigplastik. Wenn das AVM-Hardware ist, könntest Du das
freezen ... auf eigene Gefahr .


Der Speedport W502V ist von Arcadyan (vermutlich). da ist nichts mit freetzen. Da könnte man höchstens bei arcasdyan selbst nachfragen, ob die updates anbieten.

Bei der Telekom selbst ist das W502V schon längs "historisches Gut". da gab es lange keine Updates mehr, geschweige den Support dafür.

Wenn dyndns udn alternativen wichtig sind, solltes Du einfach einen aktuellen Routewr holen. das billigplastik aus Taiwan bekommt man für wenige Euro nachgeschmissen und ein Microtik kostet auch nur etwas mehr als ein halber grüner Schein.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
04.09.2014, aktualisiert um 18:59 Uhr
Moin zusammen,
es gab da mal einen Patch für bestimmte Arcadyan-Speedports um die Liste der DynDns-Anbieter zu erweitern ohne eine neue Firmware einspielen zu müssen:
http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=247913

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
04.09.2014 um 19:11 Uhr
Hallo,

und ein kleiner 30 € RaspBerry PI hinter dem Speedport und vorne am Speedport einfach
eine Portweiterleitung eingeben wäre nicht auch eine Lösung gewesen?
- Als VPN Server
- Als DynDNS Updater

Zumindest billiger als eine Fritz!Box zu organisieren.

Oder aber den SpeedPort als ein reines Modem nutzen und dann dahinter einen
kleinen MikroTik Router anbinden, das sollte auf jeden fall funktionieren.


Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: itebob
04.09.2014 um 19:44 Uhr
Zitat von colinardo:

es gab da mal einen Patch für bestimmte Arcadyan-Speedports um die Liste der DynDns-Anbieter zu erweitern ohne eine neue
Firmware einspielen zu müssen:
http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=247913

besten dank, Uwe. Ich muss zugeben, ich habe wenig Hoffnung gehabt, dass ich sowas DynDNS "Anderer Anbieter" für W502V Typ A mit "SPLivePatch" für mein SpeedportW 502V finden kann. Ich habe keine Ahnung, ob mein Speedport vom Typ A ist, aber ich kann ja einfach testen, kaputtgehen wird dabei nichts?!
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
04.09.2014, aktualisiert um 20:00 Uhr
Zitat von itebob:
für W502V Typ A mit "SPLivePatch"] für mein SpeedportW 502V finden kann. Ich habe keine Ahnung, ob mein
Speedport vom Typ A ist, aber ich kann ja einfach testen, kaputtgehen wird dabei nichts?!
Der Typ sollte auf der Unterseite auf dem Typenschild stehen. Der Patch ist ja quasi nur ein temporäres Hinzufügen von Parametern zu dem HTML-Formular bevor es abgeschickt wird. Nur die durch die Box interpretierten Daten werden im Speicher der Box abgelegt. Ein erneutes Ändern der Daten über das Formular ohne den Patch sollte das ganze wieder bereinigen. Ein Risiko sehe ich da nicht - und wenn, ein Reset würde das wieder gerade biegen.
Bitte warten ..
Mitglied: itebob
04.09.2014, aktualisiert um 20:26 Uhr
Nochmal danke, Uwe. Mein Modem ist vom TypA und es funktioniert. Kann jemand diese Adresse [AUS DATENSCHUTZGRÜNDEN ENTFERNT] testen? Dann ist die Adresse von aussen getestet und mein Test ist komplett.
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
04.09.2014, aktualisiert um 20:24 Uhr
Zitat von itebob:
Kann jemand diese Adresse [AUS DATENSCHUTZGRÜNDEN ENTFERNT] testen?
Dann ist die Adresse von aussen getestet und mein Test ist komplett.
und was sollen wir da sehen ? ich seh da einen Raben mit dem Text
Rabe Tiggo führt diese Suche für dich durch! geändertes Bild von 
JJ Harrison 
ist das richtig ?
Bitte warten ..
Mitglied: itebob
04.09.2014, aktualisiert um 20:11 Uhr
Zitat von colinardo:

ist das richtig ?

Das ist korrekt, das ist eine Instanz einer peer-to-peer-Suche, die auf YaCy basiert. Ich habe probeweise golem.de und gimpforum.de in den Suchindex aufgenommen. Andere Treffer in der Trefferliste kommen von anderen YaCy-Peers.
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
04.09.2014 um 20:13 Uhr
Na, dann hat sich das ja jetzt erledigt

Schönen Abend noch
Grüße Uwe
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Telekom LTE Router Speedport II Portfreigabe (6)

Frage von csd2001 zum Thema Router & Routing ...

Router & Routing
Speedport Router - Cisco AIR-AP1121G-E-K9 (9)

Frage von Phantomymous zum Thema Router & Routing ...

Router & Routing
Zyxel DSL-Router - VPN einrichten (1)

Frage von adm999 zum Thema Router & Routing ...

Router & Routing
Mikrotik Router in Netzwerk einbinden (1)

Frage von Cyberurmel zum Thema Router & Routing ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
POS Hardware und alternativen zu Raid 1? (21)

Frage von Brotkasten zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Viren und Trojaner
Verschlüsselungstrojaner simulieren (18)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Viren und Trojaner ...

Server-Hardware
gelöst Empfehlung KVM over IP Switch (8)

Frage von Androxin zum Thema Server-Hardware ...

Ubuntu
Nextcloud 12 Antivirus App for Files (8)

Frage von horstvogel zum Thema Ubuntu ...