Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

ESX 3.5.0 hat keine Consolen IP mehr...

Frage Virtualisierung

Mitglied: creek2k3

creek2k3 (Level 1) - Jetzt verbinden

06.04.2010 um 12:02 Uhr, 5562 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,

ich habe hier folgendes wir haben einen ESX der seine IP vom DHCP bekommen soll. Hat auch immer wunderbar funktioniert. Nun ist der DHCP abgestürtzt und alle Geräte im Netzwerk haben nach dem Neustart eine neue IP bekommen.

Nur der ESX nicht. Die Virtuellen Machinen auf dem ESX laufen aber alle und haben auch eine neue IP bekommen. Ich kann nun nur nich über den VI Client auf den ESX.

Neustarten kann/darf ich den ESX nicht. Gibt es einen Befehl den ich an der Console eingeben kann damit der ESX gezwungen wird sich vom DHCP eine neue IP geben zu lassen ?

wenn ich den DHCP anpinge bekomm ich komischer Weise eine Meldung "network is unreachable"
Mitglied: Dani
06.04.2010 um 12:57 Uhr
Hallo,
du betreibst ESX-Server mit dyn. IP-Adressen?! *respekt* Was passiert denn, wenn du dem ESX-Server eine feste IP-Adresse (was VMWare auch empfiehlt) zuweist? Funktioniert dann alles wieder wie gewohnt.

wenn ich den DHCP anpinge bekomm ich komischer Weise eine Meldung "network is unreachable"
D.h.? Du pingst den DHCP-Server an oder den ESX-Server auf seiner IP-Adresse die er von DHCP-Server bekommen sollte?!


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: creek2k3
06.04.2010 um 13:04 Uhr
Ja die Console könnte eigentlich auch eine feste IP bekommen. Wie mach ich das denn am Besten? Welches Interface ist denn der Console zugeordnet ?

Ich bin an der Console vom ESX und versuche den DHCP (Firewall) anzupingen. Und dann kommt der Meldung "network unreachable"

Auf dem Start Bildschirm steht das ich die Weboberfläche über die IP xxx.xxx.xxx.20 aufrufen könnte. Aber das ist die Alte IP in der Zwischenzeit in der DHCP ja gecrached und hat neue IPs verteilt... Scheinbar nicht an den ESX... Weil der kein Request rausgeschickt an.

Die Ip xxx.xxx.xxx.20 ist nicht erreichbar.
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
06.04.2010 um 13:17 Uhr
Welches Interface ist denn der Console zugeordnet ?
Das solltest du eigentlich wissen. Ich kenn euere Netzwerkkonstellation nicht...

Ich habe hier leider nur ESX 4.0 aber sollte groß kein Unterschied sein. Mit ALT + F11 kommst du in die Administrationsmenü. Dort gibts einen Punkt mit dem Namen "Netzwerkkonfiguration". Dort kannst du sämtliche Daten (DNS-Server, Gateway, etc..) hinterlegen.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: creek2k3
06.04.2010 um 13:27 Uhr
Du hast mit ALT + F11 ne "grafische Oberfläche" ?

Ich komm mit ALT + F11 nur zurück zum Start Bildschirm, hier steht nur "Willkommen... blabla ...Öffnen Sie die IP xxx.xxx.xxx.020 für die Administration"

Welchen Namen hat das Interface denn im Normalfall? ich habe zur Auswahl:

vmnic0
vmnic1
vmnic2
vmnic3
vswif0

wenn ich jetzt dem letzten Interface die IP xxx.xxx.xxx.020 zuweisen möchte, wie mach ich das am Besten ?
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
06.04.2010 um 13:37 Uhr
Du hast mit ALT + F11 ne "grafische Oberfläche" ?
Äh Sorry, eine "1" zu viel getippt. Mit ALT + F1 habe die Konfigratution vor mir. Bei mir ist es vmnic0. Das hängt aber immer davon ab, wie der Admin diese konfiguriert hat, kann bei dir auch anders ein. Versuch es einfach...


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: trommelschlumpf
06.04.2010 um 14:12 Uhr
Service Console mit DHCP, na Prost... Wer macht denn sowas?

Die Serviceconsole ist "vswif0". Die kann einem beliebigen vmnic zugewiesen sein...

Ich hab hier ne Anleitung gefunden um die IP zu ändern, selber gemacht hab ich das aber noch nie.

Wenn du jetzt schonmal dran bist, gaaanz schnell der Service Console eine feste IP geben und belassen. Das erspart nen Haufen Ärger.
Bitte warten ..
Mitglied: creek2k3
06.04.2010 um 18:31 Uhr
Ja das klingt gut. Sollte ich morgen in Angriff nehmen.

Ist nur die Frage, wenn ich das mache, ob ich dann die VMs die laufen, die LAN Verbindung trenne? Oder ist das tatsächlich nur die Console ?
Bitte warten ..
Mitglied: trommelschlumpf
07.04.2010 um 07:32 Uhr
Das sollte nur die Console sein. Die VMs laufen ja über einen anderen Bereich, dem andere vmnics zugeordnet sind.
Bitte warten ..
Mitglied: creek2k3
07.04.2010 um 08:53 Uhr
Morgen,

also ich habe folgendes gemacht:

An der Console:

esxcfg-vswif -s vswif0 (Deaktiviert die Consolen Netzwerk Schnittstelle)
esxcfg-vswif -e vswif0 (Aktiviert Sie wieder)

Und zack gab es eine neue IP.

Und nun werd ich dem ganzen ne Statische zuweisen ;)

Trotzdem Vielen Dank
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Keine gültige IP konfiguration (14)

Frage von TicTakTeo zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback
gelöst Hauptseite listet oft keine "aktuellen" Fragen mehr (9)

Frage von 132692 zum Thema Administrator.de Feedback ...

Windows XP
WordPad zeigt beim Öffnen keine RTF-Dateien mehr an (1)

Frage von Sinzal zum Thema Windows XP ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (16)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

CMS
Lokales Wordpress im LAN - wie aufsetzen? (16)

Frage von Static zum Thema CMS ...

LAN, WAN, Wireless
IP im privaten Netz nicht erreichbar (14)

Frage von guntis zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...