Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Virtualisierung

ESXi 4.x upgraden auf ESX, wie am besten?

Mitglied: NoHopeNoFear

NoHopeNoFear (Level 1) - Jetzt verbinden

26.11.2009 um 11:36 Uhr, 5292 Aufrufe, 5 Kommentare

Bin neu hier, erstmal Hallo an alle

Folgendes Problem:

Wir haben derzeit im Einsatz einen HP DL380 mit installiertem ESXi 4.x und ca. 7 laufenden Maschinen, alles produktiv Betrieb, die Test Systeme sind nicht mitgerechnet.
Nun müssen wir um die VM Backup Lösung von Acronis einsetzen zu können auf den "großen" ESX migrieren.

Meine Frage ist wie ich das am besten anstelle. Habe via Google leider ein wenig wiedersprüchliche Aussagen gefunden was das betrifft.
Muss ich zwingend neu installieren oder kann man einfach die Lizenz ändern und schwupp - ESX? Wäre natürlich toll wenn das so einfach ginge.

Falls neu installiert werden muss, wie stelle ich das am besten an? Sollten die VMs über diese Export Funktion exportiert werden oder einfach vom Datastore die Files ziehen?

Vielen Dank schonmal für die Mühe.

Grüße,
Andre
Mitglied: 45877
26.11.2009 um 12:28 Uhr
Hallo,

ein Upgrade geht nicht, man muss neu installieren.
Bitte warten ..
Mitglied: NoHopeNoFear
26.11.2009 um 12:42 Uhr
Und wie gehe ich am besten vor um danach die Maschinen 1:1 wieder in Betrieb nehmen zu können?
Ich nehme an eine unkomplizierte Sicherung der Einstellung wie Netzwerke etc. ist nicht machbar, aber wie bekomme ich die VMs am geschicktesten raus und wieder rein?
Bitte warten ..
Mitglied: broecker
26.11.2009 um 15:26 Uhr
Vorsicht! das nachfolgende erst nach Backup oder wirklich vorsichtig und mit Linux-Wissen!!!:
es geht "eigentlich" ganz leicht:
der ESX möchte Extra-Partitionen haben, die könnte er z.B. auf weiteren Festplatten (z.B. 2x für RAID1) bekommen, u.a. für das Linux-Helfersystem.
Die sensiblen VMFS2/VMFS3-Partitionen bleiben wo sie sind und werden beim Booten wieder eingebunden bzw. müssen noch in die fstab und einen Mountpunkt bekommen.
Soviel zur Theorie!
Praktisch braucht man ein Vollbackup trotzdem - dem RAID-Controller sollte man nicht zuviel Erkennungsleistung zumuten.
Ob's so geht hängt von den bisherigen Platten ab, beschreibe die doch mal, es wird ja kaum ein DL380G1 sein...
Bitte warten ..
Mitglied: NoHopeNoFear
26.11.2009 um 16:51 Uhr
Es ist ein DL380 G5 mit 2x 2 146er RAID1 + 1x 2 72er RAID1

Linuxwissen ist nur minimal vorhanden. Wenn es der sicherste Weg ist die VMs zu exportieren würde ich lieber den gehen.
Bin noch ziemlich am Anfang was das ESX/Linux KnowHow angeht und möchte ungern an einem produktiv System was vergeigen.

Wird ein Export der VMs normalerweise im VI Client unter Datei -> Export -> OFV Vorlage erstellen durchgeführt? Wenn ja was passiert da genau?
Reicht das aus oder sollte ich die VMs trotzdem noch von Hand sichern?
Bitte warten ..
Mitglied: broecker
26.11.2009 um 18:13 Uhr
OFV heißt i.d.R. auf einen Fileserver die ganze Maschine zu exportieren, das geht schön, er packt dabei gleich noch und sichert nur den benutzten Teil der Platten, ein ordentliches Backup ist das auf alle Fälle und das Rücksichern geht ohne neue Identität, d.h. ohne Aktivierungsprobleme etc., ab. D.h. als Backup für die Migration ist es angemessen. Die Frage ist, wie schnell die Rücksicherung läuft, wenn zum Beispiel das ganze Wochenende notfalls zur Verfügung steht, kann man so vorgehen, sonst hätte ich noch andere Vorschläge. (PM)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Xenserver
Citrix plugin 12.3 upgrade auf Receiver 4.x
Frage von meanmachineXenserver

Hi Community, aufgrund des EoL müssen wir Citrix updaten/upgraden. Nun zu meiner Frage, laut Citrix selber ist es möglich ...

Vmware
VMware vCenter ESX + ESXi Hosts
Frage von SchauerVmware2 Kommentare

Guten Tag. Ich habe gerade mein vCenter installiert und begonnen meine drei Hosts einzubinden. Angefangen habe ich mit den ...

Vmware
2 x VMware ESXi 1 x SAN
gelöst Frage von deniska93Vmware11 Kommentare

Hallo. Ich habe eine Frage bezüglich VMware ESXi und SAN. Folgende Idee: Server 1: ESXi Server 2: ESXi Beide ...

Sonstige Systeme
Apache Tomcat 6.x Upgrade
gelöst Frage von joergSonstige Systeme8 Kommentare

Hallo zusammen, gleich vorweg, ich habe absolut überhaupt keine Ahnung von einem Apache, daher bitte meine Wortwahl nicht ganz ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 1 TagLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit10 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Meltdown Microsoft Prüf Script - .zip Datei leider leer
gelöst Frage von MasterBlaster88Batch & Shell13 Kommentare

Hallo zusammen, ich patche gerade unsere Windows Server bzgl. der Meltdown Lücke. Patch vorhanden, Reg Keys gesetzt Um das ...

Batch & Shell
Shell-Skript - Syntax error: Unterminated quoted string
Frage von newit1Batch & Shell13 Kommentare

Hallo Ich schreibe ein Skript das eine CSV-Datei in eine mySQL Datenbank schieben soll. Bekomme nach start des Skrips ...

E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...