Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

ESXi auf einem NAS installieren und betreiben

Frage Virtualisierung Vmware

Mitglied: windowskid

windowskid (Level 1) - Jetzt verbinden

20.03.2014 um 09:07 Uhr, 3596 Aufrufe, 11 Kommentare, 2 Danke

Hallo zusammen

Da ich mich im Bereich Server Virtualisierung vertiefen möchte, dachte ich mir auf einem NAS bzw. Tower Server, einen ESXi Host zu installieren und auf dem dann die virtuellen Maschinen.

Nun habe ich noch einige Fragen an Euch:

1. Ist dies überhaupt möglich, da ein NAS oder Tower Server kein CD/DVD Laufwerk hat zu installieren (d. h. ich müsste es von einem USB Stick aus installieren)
2. Kann mir jemand ein gutes Gerät empfehlen (Budget: bis 400 Euro, RAM auf 8 oder wenn möglich 16 GB erweiterbar, mind. 2 HD slots und natürlich ein nicht all zu schlechter Prozessor)

Vielen Dank im voraus.

Wünsche Euch einen schönen Frühlingsbeginn

Gruss
winkid
Mitglied: flow.ryan
20.03.2014 um 09:13 Uhr
Hallo,

1. Ein NAS ist für sowas nicht gedacht und auch nicht gemacht...

Naja, da gäbe es die Möglichkeit vom USB-Stick zu installieren oder via USB-CD-ROM Laufwerk..


2. Bei 400€ Budget wirst du kaum etwas brauchbares finden... Wenn es nicht mehr kosten darf und nur zum "Rumspielen" gedacht sein soll, dann könntest du ggf. einen gebrauchten Server erstehen... Achte hierbei aber bitte auf die VMWare HCL.

Dir auch einen schönen Frühlingsbeginn

Gruß,
Florian
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
20.03.2014 um 09:38 Uhr
Moin,

ein HP Microserver kann als Plattform gut herhalten, preislich geht es ein wenig höher ... DVD via USB anbieten --> Färdsch.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: windowskid
20.03.2014 um 09:39 Uhr
Hallo Florian

Danke erst mal für deine schnelle Antwort!

Habe mal einige "Micro Server" im Internet gesucht und bin auf diesen gestossen HP ProLiant MicroServer N54L.

Wie kann ich nun herausfinden ob dieser die Virtualisierung unterstütz (BIOS Settings usw.)?

Ausserdem könnte ich den bis zu 8 GB RAM aufrüsten, was mir auch völlig ausreichen würde.

Danke und Gruss
winkid
Bitte warten ..
Mitglied: doch.nur.n.Fuchs
20.03.2014 um 09:46 Uhr
http://www.dell.com/de/unternehmen/p/poweredge-t110-2/fs?dgc=ST&cid ...

Vielleicht sind die Dell PowerEdge T110 II was für Dich. Stehen in auch in der VM HCL.
Bitte warten ..
Mitglied: dreckigersocken
20.03.2014, aktualisiert um 10:16 Uhr
Auf einem HP N40L kannst du ohne Probleme VMWare installieren.
Ich denke das ein N54L da auch keine Probleme machen wird.

Achja und mit dem passenden Speicher ist zumindestens beim N40L auch 16GB möglich (hatte ich selbst bis vor kurzem im Einsatz)

Eine große Info Sammlung findest du hier:
http://www.hardwareluxx.de/community/f101/hp-proliant-n36l-n40l-n54l-mi ...
Bitte warten ..
Mitglied: windowskid
20.03.2014 um 10:39 Uhr
Danke viel Mals für dein Feedback.

Welche Version sollte ich auf einen N40L bzw. N54L von VMware ESXi installiere, also welche würdest Du mir empfehlen?

und kann man sonst auch 64 Bit OS installieren oder nur 32 Bit (was haben die Server für eine Architektur)?

und ist es dementsprechend auch möglich die neuste Windows Server 2012 R2 Version zu installieren?


Danke und Gruss
winkid
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
20.03.2014 um 11:13 Uhr
Welche Version sollte ich auf einen N40L bzw. N54L von VMware ESXi installiere, also welche würdest Du mir empfehlen?
Es macht immer Sinn, die HP-Editionen des ESXi zu installieren ... wenn Du tatsächlich mit den Teilen was anfangenwillst, würde ich nicht auf tote Pferde setzen sondern einen G8-Microserver kaufen, auch wenn der per se etwas mehr kostet. Er kann halt auch einfach mehr ... rein leistungsmässig gesehen.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: dreckigersocken
20.03.2014 um 11:30 Uhr
Also Treiber für den N54L und 2012 R2 gibt es.

Das Normale 2012 hatte ich auch bereits auf dem N40L installiert.
Bitte warten ..
Mitglied: windowskid
20.03.2014 um 11:44 Uhr
@ keine-ahnung (Thomas): Danke für deinen Tipp, wie Du schon erwähnt hast, ist der G8 MicroServer leider ein bisschen zu teuer für mein aktuelles Budget ... dementsprechend werde ich noch ein bisschen sparen für diesen, da ich noch in weiteren Foren nur Positives über diesen gehört habe...

Da ich mir auch überlegt habe schon 3-4 virtuelle Server aufzusetzen (verschiedene Windows Server Versionen [2008 / 2012] und eventuell Linux), wäre es sicher vom Vorteil bessere Leistungen als N40L oder N54L zu haben...

@ dreckigersocken: Was ist genau der Unterschied zum N40L und N54L?

bis jetzt habe ich "nur" bei der CPU Geschwindigkeit (40er: 1.6 Ghz, 54er: 2.2 Ghz) nen Unterschied gesehen... gibt es einige wichtigere Unterschiede, bei denen es mehr für einen N54L sprechen?


Danke euch beiden und Gruss
winkid
Bitte warten ..
Mitglied: dreckigersocken
20.03.2014 um 11:51 Uhr
Wie du schon selbst herausgefunden hast, unterscheidet sich nur die CPU.
Ich hatte auf dem N40L neben Server 2012 mit Exchange auch ein Windows 7 am laufen mit ESXI 5.1
Enormen Speed sollte man natürlich nicht erwarten
Daher würde die schnellere CPU natürlich Sinn machen
Bitte warten ..
Mitglied: windowskid
20.03.2014 um 13:02 Uhr
Hmm in meinem Fall lohnt sich dann am meisten der HP G8 ... wegen der Leistung für 3-4 VMs


Aber da der N54L (2.2 Ghz) schon erheblich höhere Taktfrequenz als der N40L (1.6 Ghz) hat, denke ich dass es für den Anfang mal reichen würde, ist ja auch nur zum "spielen" da, bzw. dass ich mich während meiner Ausbildung noch ein bisschen in dem Bereich vertiefen kann... sollte ausreichen

Auch preislich noch im guten Rahmen!

Danke Euch :D
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
NAS RAID5 - RAID0 und Backup (7)

Frage von easy4breezy zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Server-Hardware
gelöst HP Microserver Gen8 + ESXi (7)

Frage von runasservice zum Thema Server-Hardware ...

Vmware
ESXI Template erstellen (2)

Frage von Phill93 zum Thema Vmware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...