Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ethernet nach A bzw. B-Standard

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: Dextha

Dextha (Level 2) - Jetzt verbinden

06.12.2009 um 19:46 Uhr, 27192 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich habe heute Netzwerkdosten montiert und das andere Ende anschließend auf ein Patch-Panel aufgelegt. Die Dosen habe ich nach B-Standard aufgelegt und anschließend feststellen müssten, das das Patchpanel nur mit A-Standard markiert ist. So habe ich erstmal beim Patchpanel nach A-Standard aufgelegt und wollte anschließend die Dosen nochmal neu machen. Bevor ich jedoch die Dosen nochmal neu auflegte, versuchte ich ob es nicht doch funktioniert. Das Netzwerk läuft ohne Probleme, wobei ich nur auf 100MBit unterwegs bin. Kann es sein, dass es dann nur mit 1GBit nicht funktioniert oder warum klappt es derzeit trotz untschiedlicher Belegung?

LG. Dextha
Mitglied: Softprogger
06.12.2009 um 20:24 Uhr
Hallo Dextha,

Belegung nach 568A oder 568B? Was ist richtig?
Gelegentlich stellt sich beim Anschließen von Anschlussdosen und Patchfelder die Frage, wie sie angeschlossen werden sollen. Es gibt schließlich zwei mögliche Anschlussbelegungen. Eine nach EIA/TIA-568A und die andere nach EIA/TIA-568B. Welche ist nun richtig?
Der Unterschied zwischen EIA/TIA-568A und EIA/TIA-568B ist die Vertauschung der Adernpaare 2 und 3 (weiß/orange und weiß/grün). Physikalisch, wie auch elektrisch spielt die Belegung übrigens überhaupt keine Rolle. Wirklich wichtig ist nur, dass sowohl auf der Seite der Anschlussdose, wie auch auf der Seite des Patchfelds gleich belegt sein muss. Also nach EIA/TIA-568A oder EIA/TIA-568B. Aber nicht auf der einen Seite nach EIA/TIA-568A und auf der anderen Seite nach EIA/TIA-568B.
Bei Neuinstallationen orientiert man sich in der Regel an der Farbkennzeichnung von Anschlussdose und Patchfeld. Doch Vorsicht, man sollte sicherstellen, dass Anschlussdose und Patchfeld vom gleichen Hersteller kommen. Bei der Installation zusätzlicher Kabel in bestehende Netze ist immer zuerst festzustellen, nach welcher Norm Anschlussdosen und Patchfelder belegt sind.

Warum gibt es zwei verschiedene Anschlussbelegungen?
EIA/TIA-568B hieß ursprünglich 258A und stammt von AT&T. Als EIA/TIA-568A eingeführt wurde, war die Anschlussbelegung nach 258A in den USA allerdings schon weit verbreitet. Also hat man kurzerhand 258A in EIA/TIA-568B übernommen. Und das ist auch der Grund, warum Patchkabel weltweit nach 258A, also EIA/TIA-568B belegt sind. Der Grund, warum viele Anschluss-Hinweise die Belegung nach EIA/TIA-568B empfehlen ist also historisch begründet.
In Europa wird allgemein nach EIA/TIA-568A verkabelt, da diese Belegung mit den allgemeinen Farbcodes der Telefonkabel (rt/bl, ws/ge, ws/gn, ws/br) übereinstimmt. Nur in Ausnahmefällen mag es anders sein.

Gruß

Softprogger
Bitte warten ..
Mitglied: Petrof
06.12.2009 um 21:39 Uhr
Moin,

@Softprogger
klasse Antwort, nur leider nicht auf die gestellte Frage!


@Dextha
So wie Du es verlegt hast, erhältst Du eine Crossover Verbindung.
Da die meisten, heutigen Switche eine automatische Erkennung von Crossover und "Normal" haben und dies auch drehen können, funktioniert Deine Verdrahtung auch so.
Und ja, es würde auch mit 1Gbit funktionieren.

Gruß
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
06.12.2009 um 21:58 Uhr
@Softprogger
klasse Antwort, nur leider nicht auf die gestellte Frage!
... und auch dann hätte die Kurzfassung und ein Link auf http://www.elektronik-kompendium.de/sites/net/0510151.htm eigentlich genügt ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
06.12.2009 um 23:13 Uhr
Hallo,

das ganze geht nur in die Hose wenn man Netzwerkkomponenten verwenden die kein AutoCross können.
Oder was ganz anderes wie z.B. Telefon, Gegensprechanlage, etc.
Dass wird später mal zur Falle wenn sich an das A/B-Problem keiner mehr erinnert.

Außerdem kannst Du das Netzwerk so nicht messen, da die Geräte immer mit einem Verdratungsfehler abbrechen.
Ich gehe aber mal davon aus, dass Du das eh nicht vorhattest.

Bloss weil das Patchfeld keine Farbkodierung für B enthält, kannst Du es ja trotzdem so auflegen. Ist ja nicht so unterschiedlich.

Stefan
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Server
SBS 2011 Standard virtualisieren (24)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Standard auf neuen Server 2016 installieren? (9)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Problem: Migration SQL 2008 R2 EXPRESS auf SQL 2008 R2 STANDARD (15)

Frage von D-Line zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Viren und Trojaner
gelöst Wie werde ich den Mist "fanli90" wieder los? (17)

Frage von Taumel zum Thema Viren und Trojaner ...

Switche und Hubs
LAG zwischen Cisco SG300 und Dlink DGS1100 herstellen - wie? (15)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...

Hardware
Lenovo Yoga 500 über angeschlossene USB Tastatur booten (13)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

CPU, RAM, Mainboards
Hardware Fragen (12)

Frage von xaver-2 zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...