Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ethernet Controller Treiber win2003

Frage Microsoft

Mitglied: corpse22

corpse22 (Level 1) - Jetzt verbinden

24.09.2010 um 12:39 Uhr, 4713 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Leute

ich habe schon so viel zeit darin investiert um den ethernet controller treiber für win2003 zu finden ohne erfolg und erhoffe mir vielleicht von euch hilfe.

das mainboard:






System
Hersteller : To Be Filled By O.E.M.
Modell : To Be Filled By O.E.M.
Familie : To Be Filled By O.E.M.
Version : To Be Filled By O.E.M.
Serialnummer : To Be Filled By O.E.M.
Nr : 03000200-05000400-07000600-09000800
SKU Number : To Be Filled By O.E.M.

Gehäuse
Hersteller : To Be Filled By O.E.M.
Typ : Desktop
Abschließbar : Nein
Version : To Be Filled By O.E.M.
Stromversorgungskabel : 1
Serialnummer : To Be Filled By O.E.M.
Inventar-Info : To Be Filled By O.E.M.
Boot-up Status : Sicher
Stromversorgungsstatus : Sicher
Wärmestatus : Sicher
Sicherheitsstatus : Externe Schnittstelle ausgesperrt

Mainboard
Hersteller : ASRock
MP Unterstützung : Nein
Modell : N68PV-GS
Typ : Mainboard
System BIOS : 63-152-0000010-00101111-051409-nVidia

Mainboardeigenschaften
herausnehmbar : Nein
austauschbar : Ja
Hot Swap : Nein

System Speichersteuerung
Ort : Mainboard
Fehlerkorrektur : Kein(e)
Anzahl von Speichersteckplätzen : 2
Maximal installierbarer Speicher : 8GB
BANK0 - DIMM0 : Manufacturer0 PartNum0 SerNum0 AssetTagNum0 DIMM Synchron DDR2 1GB/64 @ 533MHz
BANK1 - DIMM1 : Manufacturer1 PartNum1 SerNum1 AssetTagNum1 DIMM Synchron DDR2 2GB/64 @ 533MHz

Chipsatz
Modell : AMD F10h Athlon 64/Opteron/Sempron HT Hub
Revision : A1
Bus : HyperTransport
Version : 3.00
Front Side Bus Geschwindigkeit : 2x 1GHz (2GHz)
Maximale FSB-Geschwindigkeit : 2x 2GHz (4GHz)
Ein/Aus-Breite : 16-bit / 16-bit
EA Warteschlangentiefe : 12 Anfrage(n)
Maximale Busbandbreite : 7.81GB/s

Chipsatz 1 Hub Schnittstelle
Typ : HyperTransport
Version : 3.00
Ein/Aus-Breite : 16-bit / 16-bit
Multiplikator : 5x
Geschwindigkeit : 2x 1GHz (2GHz)

Logische/Chipsatz Speicherbänke
Bank 0 : 512MB DIMM DDR2 4-4-4-10 2-14-4-2 1T
Bank 1 : 512MB DIMM DDR2 4-4-4-10 2-14-4-2 1T
Bank 8 : 1GB DIMM DDR2 4-4-4-10 2-16-4-2 1T
Bank 9 : 1GB DIMM DDR2 4-4-4-10 2-16-4-2 1T
Unterstützte Speichertypen : ECC DIMM Registered DDR2 DDR3 ChipKill
Kanäle : 2
Bankverschachtelung : 2-weg Satz
Speicherbusgeschwindigkeit : 2x 267MHz (534MHz)
Maximale Speichergeschwindigkeit : 2x 533MHz (1GHz)
Multiplikator : 4/3x
Breite : 64-bit
Im Prozessor integriert : Ja
Kerne pro Speicher-Controller : 2 Einheit(en)
Auffrischrate : 7.80µs
Stromsparmodus : Ja
Fixed Hole präsent : Nein
Maximale Speicherbusbandbreite : 8.34GB/s

APIC 1
Version : 1.01
Maximale Interrupts : 24
IRQ Handler verwendet : Ja
Erweiterte Unterstützung : Ja

Speichermodul
Hersteller : Team Group
Modell : Team-Elite-800
Typ : 1GB DIMM DDR2
Technologie : 16x(64Mx8)
Geschwindigkeit : PC2-6400U DDR2-800
Monitor Standard Timings : 5-5-5-15 3-21-6-3
Version : 1.02
Herstellungsdatum : Donnerstag, 16. Juli 2009
Spannung Speicher : 1.80V
Setze Takt @ 400MHz : 5-5-5-15 3-21-6-3
Setze Takt @ 267MHz : 4-3-3-10 2-14-4-2
Setze Takt @ 200MHz : 3-3-3-7 2-10-3-2

Speichermodul
Hersteller : Team Group
Modell : Team-Elite-800
Typ : 2GB DIMM DDR2
Technologie : 16x(128Mx8)
Geschwindigkeit : PC2-6400U DDR2-800
Monitor Standard Timings : 5-5-5-15 3-23-6-3
Version : 1.02
Herstellungsdatum : Dienstag, 14. Oktober 2008
Spannung Speicher : 1.80V
Setze Takt @ 400MHz : 5-5-5-15 3-23-6-3
Setze Takt @ 267MHz : 4-3-3-10 2-15-4-2

Umgebungsmonitor 1
Modell : Winbond W83627EHG ISA
Version : 10.01
Mainboardspezifische Unterstützung : Nein

Umgebungsmonitor 2
Modell : AMD K8 F10 CPU [P0]
Version : 6.02
Mainboardspezifische Unterstützung : Nein

Temperatursensor(en)
Temperatur Mainboard : 34.00°C
Temperatur Prozessor 1 : 26.75°C td
Temperatur Prozessor 2/Zusatzsensor : 35.50°C

Kühlgerät(e)
Automatische Lüftergeschwindigkeitregelung : Ja
Lüfter Prozessor 1 : 3245rpm

Spannungssensor(en)
Spannung Prozessor 1 : 1.35V
Spannung Prozessor 2/Hilfsspannung : 3.29V
Spannung +3.3V : 3.29V
Spannung +5V : 6.02V
Spannung +12V : 1.81V
Spannung Standby : 3.29V

Systembus(se) auf Hub 1
Version : 2.30
Systembus 0 : PCI
Systembus 1 : PCI
Systembus 2 : PCIe 1.00 x16 2.5Gbps
Systembus 3 : PCIe 1.00 x1 2.5Gbps
Systembus 4 : PCIe 1.00 x1 2.5Gbps
Systembus 5 : PCIe 1.00 x1 2.5Gbps
Systembus 6 : PCIe 1.00 x1 2.5Gbps
Systembus 7 : PCIe 1.00 x1 2.5Gbps
Systembus 8 : PCIe 1.00 x1 2.5Gbps

LPC Hub Controller 1
Modell : ASRock MCP67 ISA Bridge
OEM Gerätename : nVidia MCP67 ISA Bridge
Revision : K3
ACPI Powermanagement unterstützt : Ja
ACPI Powermanagement eingeschaltet : Nein

LPC Legacy Controller 1
Typ : Winbond W83627EHF/EF/EHG/EG
Version : 0.63
Anzahl eingeschalteter Geräte : 16

Laufwerkscontroller
Modell : ASRock MCP67 IDE Controller
OEM Gerätename : nVidia MCP67 IDE Controller
Schnittstelle : ATA
Revision : K2
Kanäle : 4

Laufwerkscontroller
Modell : ASRock MCP67 AHCI Controller
OEM Gerätename : nVidia MCP67 AHCI Controller
Schnittstelle : ATA
Revision : K3
Kanäle : 4

Audio Gerät
Modell : ASRock MCP67 High Definition Audio
OEM Gerätename : nVidia MCP67 High Definition Audio
Revision : K2
Typ : HD (High-Definition) Audio
Version : 1.00
Anzahl Eingang / Ausgang / Bidirektionale Streams : 4 / 4 / 0
Anzahl SDO-Streams : 1

USB Controller 1
Modell : ASRock MCP67 OHCI USB 1.1 Controller
OEM Gerätename : nVidia MCP67 OHCI USB 1.1 Controller
Revision : K3
Version : 1.00
Schnittstelle : OHCI
Kanäle : 6
Unterstützte Geschwindigkeit(en) : Niedrig (1.5Mbps) Voll (12Mbps)
Legacy-Emulation eingeschaltet : Nein

USB Controller 2
Modell : ASRock MCP67 EHCI USB 2.0 Controller
OEM Gerätename : nVidia MCP67 EHCI USB 2.0 Controller
Revision : K3
Version : 2.00
Spezifikation : 1.00
Schnittstelle : EHCI
Kanäle : 6
Companion Controller : 1
Unterstützte Geschwindigkeit(en) : Niedrig (1.5Mbps) Voll (12Mbps) Hoch (480Mbps)
Adressierung unterstützt : 64-bit
Legacy-Emulation eingeschaltet : Nein

USB Controller 3
Modell : ASRock MCP67 OHCI USB 1.1 Controller
OEM Gerätename : nVidia MCP67 OHCI USB 1.1 Controller
Revision : K3
Version : 1.00
Schnittstelle : OHCI
Kanäle : 6
Unterstützte Geschwindigkeit(en) : Niedrig (1.5Mbps) Voll (12Mbps)
Legacy-Emulation eingeschaltet : Nein

USB Controller 4
Modell : ASRock MCP67 EHCI USB 2.0 Controller
OEM Gerätename : nVidia MCP67 EHCI USB 2.0 Controller
Revision : K3
Version : 2.00
Spezifikation : 1.00
Schnittstelle : EHCI
Kanäle : 6
Companion Controller : 1
Unterstützte Geschwindigkeit(en) : Niedrig (1.5Mbps) Voll (12Mbps) Hoch (480Mbps)
Adressierung unterstützt : 64-bit
Legacy-Emulation eingeschaltet : Nein

System SMBus Controller 1
Modell : nVidia MCP5+ SMBus 1
Version : A.02
Erweiterter TCO Modus eingeschaltet : Nein
Slave Gerät aktiviert : Nein
PEC Unterstützung : Nein

System SMBus Controller 2
Modell : nVidia MCP5+ SMBus 2
Version : A.02
Erweiterter TCO Modus eingeschaltet : Nein
Slave Gerät aktiviert : Nein
PEC Unterstützung : Nein

Erweiterungssteckplätz(e)
PCI1 (1h) : PCI 32-bit +3,3V Geteilt PME halbe-Länge benutzt
PCI2 (2h) : PCI 32-bit +3,3V Geteilt PME halbe-Länge verfügbar
PCIE1 (12h) : PCIe x16 +3,3V Geteilt PME halbe-Länge verfügbar
PCIE2 (11h) : PCIe x1 +3,3V Geteilt PME halbe-Länge verfügbar

Leistungstipps
Hinweis 224 : SMBIOS/DMI-Informationen können ungenau sein.
Warnung 2507 : Zu wenig freie Speicherplätze auf dem Mainboard vorhanden. Weiterer Speicherausbau kann schwierig bzw. kostenintensiv sein.
Warnung 2508 : Alle Speicherplätze sind belegt. Weiterer Speicherausbau kann schwierig bzw. kostenintensiv sein.
Warnung 100 : Große Speichermodule sollten Registered/Buffered sein.
Tipp 2546 : Große Speichermodule sollten ECC/Parity-Funktion unterstützen.
Warnung 103 : ECC-/Paritätsspeicher wird für Server empfohlen.
Tipp 2 : Drücken Sie die Eingabetaste oder doppelklicken Sie auf einen Tipp, um mehr Informationen zu erfahren.
Mitglied: NetWolf
24.09.2010 um 13:25 Uhr
Hallo,

danke für die ausführliche Auflistung. Leider steht das was du brauchst nicht drin.
Also gibt es keine Netzwerkkarte in dem System, oder sie ist nicht aktiviert im BIOS.

Die Treiber sind auf der CD die du zum Mainboard bekommen hast. Häufig steht da was von "Systemtreiber" drauf.


Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
24.09.2010 um 14:56 Uhr
Hallo corpse

Eine kurze Suche bei asrock.com hat folgendes ergeben:

- Das ist kein Serverboard, darum gibt es auch nur Treiber für Client-Betriebssysteme
- Was du versuchen kannst:

Gehe auf diese Seite:
http://www.asrock.com/mb/download.de.asp?Model=N68PV-GS&o=XP

Lade das Paket "NVIDIA all in 1 driver package ver: 1518" herunter.
Entpacke dies irgendwohin (am besten gleich über die Setup-Routine, die meisten Treiber-Setup entpacken zuerst einen Haufen Dateien und starten dann die Installation. Bei NVidia wird normalerweise vom Treibersetup ein Ordner C:\Nvidia erstellt, dort sind die entpackten Treiber dann drin). Führe die Installation nach Möglichkeit nicht aus, sondern geh nur so weit im Setup, bis die Dateien entpackt wurden.

Öffne dann den Gerätemanager, rechtsklicke den Ethernet-Controller, klick auf "Treiber aktualisieren/installieren" (oder so ähnlich, habe gerade kein XP zur Hand), Wähle dort "Treibersoftware vom Computer installieren" (oder so ähnlich) und gib den Pfad für das Inf-File des Ethernet-Controllers an. Wenn es mehrere Inf-Files hat: Ausprobieren. Der Gerätemanager sagt es dir dann schon, wenn ein Treiber nicht kompatibel ist.

ACHTUNG: Ich gehe hier davon aus, dass du aus dem Ding einen kleinen Heimserver oder so machen willst. Dann kann man solche Spässe schon mal machen. Bei einem produktiven System würde ich so etwas nie machen.

Wenn das hier nicht klappt, würde ich eine zusätzliche Ethernet-Karte einbauen, für welche es einen 2003er Treiber gibt.
Bitte warten ..
Mitglied: corpse22
24.09.2010 um 18:04 Uhr
danke an alle

@tushnt3r
ja das habe ich auch schon gemacht, hat wenig gebracht. ich habe einfach ethernet-karte die den 2003er win server unterstützt.
auf dem server laufen nur paar kleine applikationen zur testzwecken, daher wollte ich auch nicht auf teure hardware achten. da kam asrock mit sein billig board gelegen.

habt vielen dank
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst Defekten 3Ware Controller Tauschen (5)

Frage von Koseb586 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Server-Hardware
Fehlende treiber auf Physischer Maschine (Server 2012R2) (2)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Server-Hardware ...

Windows Server
gelöst Welche Treiber kriegt der Druckserver? (19)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...