Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Exchange Server

GELÖST

Event ID 3008 MS SBS2003

Mitglied: Doktore0604

Doktore0604 (Level 1) - Jetzt verbinden

14.07.2006, aktualisiert 12:12 Uhr, 4247 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo liebe Community,
wir haben einen Windows 2003 SmallBusinessServer bei uns am laufen. Nun haben wir das Problem das bei bestimmten Empfängern von E-Mail die sich extern befinden folgender Fehler auftritt. Der Absender im Netz bekommt folgende Mail zurück.

Folgende Empfänger konnten nicht erreicht werden:

xxxxxxxx@karg-edv.de am 14.07.2006 09:26
Das E-Mail-System konnte diese Nachricht nicht übermitteln, ohne einen besonderen Grund dafür anzugeben. Überprüfen Sie die Adresse, und versuchen Sie es dann erneut. Wenn die Übermittlung nochmals fehlschlägt, wenden Sie sich an den Systemadministrator.
<gustav.vola-computer.local #5.0.0 smtp;550 5.0.0 <xxxxxxxx@karg-edv.de>... Dial-Up IP address rejected>


im Ereignissprotokoll des Servers taucht die EventID 3008 auf mit folgendem Inhalt

Für Empfänger rfc822;xxxxxxx@karg-edv.de (Nachrichten-ID <E20C8FF8240B6045A76D0ADE73147E1C03C575@gustav.vola-computer.local>) wurde ein Unzustellbarkeitsbericht mit dem Statuscode 5.0.0 erzeugt.
Ursache: Dies weist auf einen dauerhaften Fehler hin. Mögliche Ursachen: 1) Für einen angegebenen Adressraum ist keine Route definiert. Beispiel: Wenn ein SMTP-Connector konfiguriert ist, aber diese Empfängeradresse nicht den Adressräumen entspricht, für die der Connector E-Mail weiterleitet. 2) DNS (Domain Name Server) hat zurückgegeben, dass ein maßgeblicher Host für die Domäne nicht gefunden wurde. 3) Für die Routinggruppe ist kein Connector definiert, oder E-Mail von einem Server in der Routinggruppe verfügt über keine Möglichkeit, um zu einer anderen Routinggruppe zu gelangen.
Lösung: Stellen Sie sicher, dass dieser Fehler nicht durch ein DNS-Lookupproblem verursacht wird, und überprüfen Sie dann die auf den SMTP-Connectors konfigurierten Adressräume. Wenn Internet Mail über einen SMTP-Connector übermittelt wird, sollten Sie in Betracht ziehen, einem der SMTP-Connectors einen Adressraum vom Typ SMTP mit dem Wert '*' (einem Sternchen) hinzuzufügen, um das Routing zu ermöglichen. Stellen Sie sicher, dass alle Routinggruppen miteinander über einen Routinggruppenconnector oder einen anderen Connector verbunden sind.


über schnelle hilfe wäre ich sehr dankbar


mit freundlichen Grüssen

Benjamin Willers
Mitglied: VoSp
14.07.2006 um 11:32 Uhr
Hallo Benjamin,

ich denke das Problem liegt hier begründet:

<gustav.vola-computer.local #5.0.0 smtp;550 5.0.0 <xxxxxxxx@karg-edv.de>... Dial-Up IP address rejected>

Sendet Ihr nicht über einen SMTP Smarthost sondern direkt? Ihr habt anscheinend eine Verbindung per dyn. IP Adresse ins Internet. Manche Mailserver lehnen alle Verbindungen die von so einer IP kommen kategorisch ab, das hat den Grund das viele Spam-Bots auf Rechnern liegen die Dyn. IP Adressen benutzen.
Das würde auch erklären warum manche Mails ankommen und manche nicht.

Lösung währe den SMTP Smarthost eures Providers zu benutzen, oder sich eine fest IP zu besorgen.

Bis dann
Bitte warten ..
Mitglied: marc-1303
14.07.2006 um 12:12 Uhr
hallo doktore0604

selbst mit einer fixen IP kannst du nicht 100% sicher sein, dass alle mails von allen mail-servern akzeptiert werden. kommt ganz darauf an, ob du von deinem provider eine "saubere" ip erhältst, welche nicht z.b. aus dem pool der dynamischen IPs isoliert wird.

ich habe lange mit dem selben problem gekämpft. mails wurden trotz versand über fixe IP abgelehnt. anfänglich habe ich für die empfänger, welche unsere mails nicht akzeptiert haben einen speziellen smtp-connector eingerichtet. wenn dann jeweils ein mail zurück kam habe ich die domain des empfängers (z.b. yahoo.de) in diesem connector vermerkt zum versand über den smarthost meines providers. hat mir aber nur unnötig arbeit beschert.

seit ca. 3 monaten versende ich nun alle mails über den smarthost meines providers. mir ist keine zacke ab meiner krone gefallen und ich hatte seither keine probleme mehr.

gruss
marc
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Event ID 78
Frage von rocco61Windows Server1 Kommentar

Guten Morgen zusammen, habe auf dem Server 2012 R2 eine sidebyside Fehlermeldung, event id 78. Bei eventid.net werde ich ...

Windows Server
Event ID 10016
gelöst Frage von Data61Windows Server2 Kommentare

Hallo zusammen, habe seit einigen Tagen die Event ID 10016 im Protokoll auf dem 2012 r2 Server. Microsoft schreibt ...

Exchange Server
Event ID 1023 "MSExchangeIS"
Frage von 125674Exchange Server5 Kommentare

Guten Abend. seit neuerdem taucht diese Ereignismeldung auf: Leider finde ich in google nichts was funktionierte. habt ihr ähnliche ...

Windows Server
Windows Kernel event ID 41
gelöst Frage von HeinrichMWindows Server1 Kommentar

Guten Morgen zusammen, ich habe einen Windows Kernel event ID 41 bei einer Hyper-V Maschine. Natürlich habe ich auch ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

Windows Netzwerk
Zugriff auf den Desktop Ordner eines anderen Rechners in der gleichen Domäne
gelöst Frage von JensNomaWindows Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, ich war neulich mit unserem Admin am Tisch gesessen. Er an seinem Notebook angemeldet mit dem Domänen-Admin, ...