Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

EventID 4227 Windows 2008 Server danach reagiert der Server fast nicht mehr

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: xbandit

xbandit (Level 1) - Jetzt verbinden

02.11.2009 um 10:41 Uhr, 6362 Aufrufe

Hallo,

seit kurzem habe ich hier einen Windows 2008 Standard Server mit SP2.
Der semmelt ca. 1 mal die Woche ab und lässt sich dann auch nicht mehr korrekt herunterfahren sonder muss ausgeschaltet werden.
Anpingen geht gerade noch so.

Im Ereignis sehe ich dann immer:

4227

TCP/IP konnte keine ausgehende Verbindung herstellen, weil der ausgewählte lokale Endpunkt vor kurzem verwendet wurde, um eine Verbindung mit dem gleichen Remoteendpunkt herzustellen. Dieser Fehler tritt normalerweise auf, wenn eine große Anzahl von ausgehenden Verbindungen geöffnet und geschlossen wird und dadurch alle verfügbaren lokalen Anschlüsse verwendet werden, wodurch TCP/IP gezwungen wird, einen lokalen Anschluss erneut für eine ausgehende Verbindung zu verwenden. Damit das Risiko der Datenbeschädigung minimiert wird, erfordert der TCP/IP-Standard, dass zwischen den aufeinanderfolgenden Verbindungen von einem bestimmten lokalen Endpunkt zu einen bestimmten Reomoteendpunkt ein zeitlicher Mindestabstand liegen muss.

Was passiert da? gehen dem die Ports aus? Was kann dafür die Ursache sein?
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
VPN unter Windows Server 2008 ohne AD (2)

Frage von borstelix zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Microsoft EventID 4131 in Textdatei (4)

Frage von andre1988 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2008 R2 partitionieren ? (22)

Frage von malcomxcia zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2008 - USB 3.0 Treiber (14)

Frage von Maffi zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Jeden morgen Internet-Probleme (59)

Frage von pjrtvly zum Thema Internet ...

DSL, VDSL
VDSL Signal via PowerLine an Fritzbox - Möglich? (19)

Frage von Seichobob zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Benutzer sperrt sich immer wieder im Active Directory Contoller (17)

Frage von Kirdy1301 zum Thema Windows Server ...