Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

EX2007 keine E-Mail Zustellung an interne Benutzer ohne domain.local

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: maikd24

maikd24 (Level 1) - Jetzt verbinden

18.06.2009, aktualisiert 10:46 Uhr, 4217 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,

wir haben unseren Exchange 2003 Server via IntraORG Migration auf einen 2007er migriert. Das ganze hat auch ohne Probleme funktioniert.
Früher konnten wir einen Empfänger mit Hilfe seines Login Namens adressieren z.B. tb, nun muss aber die komplette Domain mit angegeben werden (tb@domain.local) sonst akzeptiert der Exchange die Adresse nicht.

Gibt es eine Möglichkeit, dies wieder so einzustellen (das er bei fehlender Domain z.B. das @domain.local selbst hinzufügt)?

OS: Windows Server 2008 64bit (alle Patches) mit Exchange 2007 64bit (alle Patches) als Hyper-V Guest.

Vielen Dank,
Mike
Mitglied: filippg
18.06.2009 um 23:08 Uhr
Hallo,

das ist eher seltsam. Das ist nämlich kein Exchange- sondern ein Outlook-Feature. Dieses versucht, wenn du eine Zeichenkette eingibst, diese einem Eintrag der GAL zuzuordnen.
Der Login Name ist m.W. darin gar nicht enthalten. Relativ üblich ist es allerdings, den Alias auf den gleichen Werte wie den SamAccountName ("Login-Name") zu setzen. Aber der Alias sollte bei einer IntraOrg-Migration (darunter verstehe ich: Postfächer mit Move-Mailbox-Wizard verschieben und nicht neu anlegen) nicht geändert werden. Funktioniert das Adressbuch vernünftig?

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: maikd24
22.06.2009 um 09:50 Uhr
Hallo filippg,

Ja, das Adressbuch funktioniert einwandfrei, im Outlook Client kann sowohl mit dem Alias als auch mit dem SAM-Account Namen eine E-Mail verschickt werden und kommt auch an.
Das Problem ist aber, wenn ich z.B. eine Web-Applikation habe, die auf den SMTP des Exchange eine Mail schickt und nur den SAM-Account Namen oder den Alias ohne @domain.local nimmt, das der SMTP des Exchange die E-Mail ablehnt, vor der Migration (habe ich mit Move-Mailbox gemacht) klappte das ohne Probleme.

de Maik
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
22.06.2009 um 14:53 Uhr
Hallo Maik,

das ist ja spannend, und war mir so gar nicht bekannt. Du schickst also eine Mail an "me" und sie kommt bei "me@default.domain" an?
Ich gehe aber davon aus, dass das auch dann kein Feature von Exchange war, sondern vom IIS. Exchange 2003 setzt auf den SMTP-Server vom IIS auf, Ex 2k7 bringt einen eigenen mit. Eine Konfiguration, wie man den dazu bringen kann eine Domain zu ergänzen ist mir nicht bekannt. Afaik ist es auch nicht standardkonform, eine Mail ohne Domain (oder Hostname) zu schicken - will heißen: deine Applikation ist selber schuld, wenn ihre Mails nicht zugestellt werden.
Workaround wäre wahrscheinlich auf einem separaten Server einen IIS mit SMTP aufzusetzen und diese Anwendungen über den Relayen zu lassen.

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: maikd24
22.06.2009 um 16:11 Uhr
Hallo Filipp,

Das stimmt, der Exchange 2003 brauchte den SMTP des IIS, Ex 2k7 hat seinen eigenen. Ich denke das hat mit dem einen Zusammenhang.
Das ganze ohne @domain.local war eben ein bisschen aus Faulheit, aber Du hast recht, wenn schon umgestellt wird, dann sollten solche alten Zöpfe auch gleich ausgeräumt werden.
Ich werde das entsprechend kommunizieren und unsere ganz alten (bei den neuen Apps ist es bereits mit voller Adresse) entsprechend anpassen.

de Maik
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2010 nimmt keine externen mail mehr an (16)

Frage von Wern2000 zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Getrennte RDP Sitzungen - Benutzer per Mail benachrichtigen (4)

Frage von m-jelinski zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
gelöst Telefonanlage gesucht (39)

Frage von Xaero1982 zum Thema TK-Netze & Geräte ...

Windows Netzwerk
Anmeldung an Domäne schlägt oft fehlt (Fehlermeldung: falsches Passwort) (24)

Frage von harald.schmidt zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Wie freigegebenes Postfach immer als primäre Sendeadresse verwenden? (18)

Frage von Flinxit zum Thema Exchange Server ...

Microsoft Office
Outlook 2016 - Keine Mails sichtbar (nach Suche schon) (17)

Frage von Hirschix3 zum Thema Microsoft Office ...