Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Excel 2007, Menü gesperrt

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: Belzi

Belzi (Level 1) - Jetzt verbinden

27.04.2010 um 08:29 Uhr, 20096 Aufrufe, 18 Kommentare, 2 Danke

Habe bei einem Kunden fünf identische, neue Rechner mit win7 und office 2007. Bei einem Client passiert es regelmäßig bei Öffnen über Doppelkick, dass keinerlei Menüpunkte betätigt werden können. Ausgegraut ist nichts, auch sonst ist nichts Auffälliges zu erkennen. Die Tabelle kann ganz normal editiert werden.
Nach Schließen und erneutem Öffnen funktioniert wieder alles.

Gruß,
Belzi
Mitglied: kontrast
09.08.2010 um 13:54 Uhr
Hallo,

wir haben hier -glaube ich- das Selbe Problem. Du meinst die Multifunktionsleiste oder?

Hast du bereits eine Erklärung gefunden?

Bei uns tritt das Problem ebenfalls ausschließlich bei ein paar der neuen Win7 + Office 2007 PCs auf.

Es reicht übrigens bei uns aus, wenn man Excel oder Word minimiert und wieder vergrößert.

Gruß
Moe
Bitte warten ..
Mitglied: Marcel-
26.10.2010 um 15:54 Uhr
Hallo
Weiss noch niemand eine Lösung? Habe dasselbe Problem, wie oben beschrieben (Fenster groß, Fenster klein, dann geht’s). Jedoch W7 Excel 2010 64bit. Auch mehrere PCs installiert, nur einer hinkt.
Gruss Marcel
Bitte warten ..
Mitglied: kontrast
27.10.2010 um 21:03 Uhr
Hallo,

bisher bin ich dem Problem noch nicht näher gekommen!

Ich kann aber auch bestätigen, dass das Problem ebenso Office 2010 32 Bit betrifft.

Bleibt also festzuhalten, dass das Problem nur unter Windows7 (Vista vll. auch?) auftritt, dort aber unabhängig von 32 oder 64 Bit und unabhängig von Office 2007 und 2010 in 32 und 64 Bit.

Das Problem scheint auch nicht mit dem gespeicherten Format zusammen zu hängen, es tritt sowohl mit dem 98-2003 als auch 2007 Format auf.

Treiber und Firmware ist auf dem aktuellen Stand. Hardware im groben Core i5, Gigabyte P55 Mainboard, Radeon HD4550, Corsair RAM, Bequiet NT, etc.

Energieschema: Ausbalanciert (Standard), Benutzerkontensteuerung: Ausgeschaltet

Vielleicht können wir gemeinsamkeiten herausfinden und dem ganzen näher kommen...

Gruß
Moe
Bitte warten ..
Mitglied: Marcel-
28.10.2010 um 08:40 Uhr
Hallo
Hardware bei mir:
Core i7, Motherboard Asus P6T, Radeon HD5750, ausnahmsweise Solid State Drive. Schliesslich ist dies auch ein grafisches Problem, also ist es naheliegend, dass es an unserer ähnlichen Radeon liegen könnte. Denn ich habe einen weiteren aber funktionstüchtigen PC mit W7 und Office 14, 64bit, allerdings normale HD, Core i7, Asus P6T jedoch mit Geforce 9800.
Gruss Marcel
Bitte warten ..
Mitglied: kontrast
28.10.2010 um 12:17 Uhr
Hallo,
hmm, also ob es ein grafisches Problem ist, da bin ich mir nicht ganz sicher. Nahezu alle neuen PCs haben eine Radeon verbaut, das Problem mit Office tritt bisher nur bei drei PCs auf (ca. 10 Win7 bisher). Entweder haben die anderen Kollegen bisher noch nichts gesagt oder die PCs sind nicht betroffen. Wir zwei in der EDV wir haben auch keine Probleme.

Die Kollegen haben es leider nicht ausprobiert, mich würde mal interessieren ob die Multifunktionsleiste auch dann blockiert, wenn diese verkleinert/ausgeblendet benutzt wird. Vielleicht kannst du das testen?

Kannst du sagen wann die Multifunktionsleiste eigentlich blockiert? Ich stand währenddessen noch nie hinter meinen Kollegen. Passiert das nach x Minuten nicht benutzen der Leiste oder wann genau?

Gruß
Moe
Bitte warten ..
Mitglied: Marcel-
28.10.2010 um 14:55 Uhr
Hallo
Habe es vorher schnell ausprobiert. Es passiert gleich nach dem Öffnen einer Datei im Excel und zwar zufällig unregelmässig. Manchmal funktioniert es manchmal nicht. Ich kann dieselbe Datei nicht gespeichert schliessen und wieder öffnen und es geht oder auch nicht. Das auch mit verschiedenen Dateien egal ob xls oder xlsx. Cirka bei jeder 5. Öffnung einer Datei trifft der Fehler ein. Da das Menüband ebenfalls blockiert ist, kann die Multifunktionsleiste erst gar nicht verkleinert/ausgeblendet werden. Nach dem ich das Excel ein zweites Mal in einem weiteren Task öffnete, funktionierte die Multifunktionsleiste beim ersten Task dann wieder. Weitere Effekte müsste ich beim betreffenden Mitarbeiter nachfragen, der zurzeit nicht am Arbeitsplatz ist.
Gruss Marcel
Bitte warten ..
Mitglied: kontrast
02.11.2010 um 10:57 Uhr
Hallo,

so jetzt bin ich auch wieder im Büro. Ich habe die Kollegen auch noch einmal befragt. Auch hier ist es tatsächlich so, dass die Multifunktionsleiste direkt nach dem öffnen gesperrt ist.

Mir fällt bisher keine erklärende Gemeinsamkeit der betroffenen PCs ein.

Ich werde die Tage aber auch noch einmal den aktuellen Catalyst Treiber ausprobieren und die BIOS Version der Grafikkarten prüfen um auszuschließen, dass es ein Grafikproblem ist.

Gruß
Moe
Bitte warten ..
Mitglied: Marcel-
02.11.2010 um 14:14 Uhr
Hallo

Neue Treiber für Radeon holt man sich offenbar bei AMD. Habe von Version 8.771 auf 8.782 erneuert. Zwischen diesen beiden Versionen ist wohl kaum was Bahnbrechendes passiert. Unser Problem hat sich dementsprechend auch nicht gelöst.

Gruss Marcel
Bitte warten ..
Mitglied: kontrast
02.11.2010 um 15:01 Uhr
Hi,

ich habe das heut gefunden, bin aber noch nicht dazu gekommen es auszuprobieren...


Excel-Symbolleistendatei und Symbolleiste für den Schnellzugriff Datei
Gelegentlich kann die Symbolleistendatei (Excel.xlb) oder der Symbolleiste für den Schnellzugriff-Datei (Excel.qat) für Excel 2007 beschädigt werden. Wenn dies geschieht, können beim Starten von Excel Probleme auftreten. Suchen Sie in diesem Fall die Symbolleistendatei, und benennen Sie Sie. Nachdem Sie die Symbolleistendatei umbenannt haben, erstellt Excel eine neue Symbolleistendatei das nächste Mal, dass Sie Excel starten.

Gehen Sie folgendermaßen vor um die Excel 2007 Symbolleistendatei umzubenennen:
Suchen Sie die Datei Excel.xlb oder die Datei Excel.qat .

Notizen
Die Datei Excel.xlb befindet sich standardmäßig in den folgenden Ordner:
C:\Dokumente und Einstellungen\ username \Anwendungsdaten\Microsoft\Excel
Die Excel.qat-Datei befindet sich standardmäßig in den folgenden Ordner:

Windows Vista
username-\AppData\Local\Microsoft\Office C:\Users\
Windows XP, Windows Server 2003 und Windows 2000
C:\Dokumente und Einstellungen\ username \Local Settings\Application Data\Microsoft\Office
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei Excel.xlb oder die Excel.qat -Datei, und klicken Sie dann auf Umbenennen .
Geben Sie Excel.xlb.old oder Excel.qat.old , und drücken Sie anschließend die [EINGABETASTE].
Hinweis: Die Datei Excel.xlb speichert Änderungen an der Multifunktionsleiste. Diese Änderungen beinhalten Schaltflächen, die von Add-Ins hinzugefügt werden. Der Excel.qat speichert Änderungen an der Symbolleiste für den Schnellzugriff.

Gruß
Moe
Bitte warten ..
Mitglied: Marcel-
03.11.2010 um 14:42 Uhr
Hallo

Unter W7 wäre das dann bei C:\Users\Benutzername\AppData\Roaming\Microsoft\Excel. Da sind aber keine *.xlb. Auch findet man gesamthaft im Laufwerk C:\ mit Suchen keine dieser Dateien auch keine *.qat. Offenbar wird die Funktionsleiste in Excel 2010 anders abgespeichert.

Gruss Marcel
Bitte warten ..
Mitglied: kontrast
03.11.2010 um 15:30 Uhr
Hi,

seltsam, ich habe in dem Ordner eine Dateien liegen, allerdings heißt diese bei Office 2010 "Excel14.xlb". Scheint also, dass die Datei nur dort abgelegt, wenn man das Menü verändert hat.
Auf jeden Fall hilft es uns nun dahingehend weiter, dass das Problem nicht von dieser Datei kommen kann. Also weiter suchen....
Bitte warten ..
Mitglied: kloibergarten
06.12.2010 um 12:34 Uhr
Hallo Marcel,
die benutzerspezifischen Einstellungen der Symbolleisten für den Schenllzugriff aller 2010 Office Programme befinden sich in dem Ordner

C:\...\[User]\Lokale Einstellungen\Microsoft\OFFICE

und haben jetzt die Endung ".OfficeUI".

Die Endung ".quat" wurde m.E. nur bei Office 2007 verwendet.

Gruß
Rolf
Bitte warten ..
Mitglied: Marcel-
06.12.2010 um 14:56 Uhr
Danke Rolf für die Info. Werde mich wohl der Problemlösung wieder einmal annehmen müssen und weiter forschen.

Gruss Marcel
Bitte warten ..
Mitglied: kontrast
08.12.2010 um 13:46 Uhr
Hallo,

ich melde mich auch mal wieder zu Wort.

Ich habe bereits einiges noch ausprobiert und in einigen englischen Foren Lösungsansätze gefunden, die jedoch bei uns das Problem nicht gelöst haben.

Eins habe ich jedoch nicht ganz verstanden, ich glaube sogar dass die Antwort von Microsoft kam. Dort hieß es, man solle die Menüleiste dynamisch laden. Ich habe dazu allerdings bisher nichts gefunden. Vielleicht übersetze ich es aber auch falsch oder denke in die falsche Richtung. Leider hab ich den TAB bereits geschlossen und finde die Seite nicht wieder...

Also bleibt weiterhin zu erforschen woran es liegt, ich bin mal gespannt ob mein Chef irgendwann freiwillig doch den PC her gibt um komplett neu zu installieren

Grüße
Moe
Bitte warten ..
Mitglied: Marcel-
10.12.2010 um 15:53 Uhr
Hallo

Habe die Reparatur vom Setup.exe auf der Office 2010 CD durchlaufen lassen, was nichts bewirkte. Darauf mutierte ich im Excel unter Datei, Optionen, Menüband anpassen, ein Häkchen (z.Bsp. bei Entwicklertools). Somit entstand die Datei C:\Benutzer\“Benutzername“\AppData\Local\Microsoft\Office\Excel.OfficeUI. Soweit ich es überprüfen konnte blockierte nun das Menüband nicht mehr.

Gruss Marcel
Bitte warten ..
Mitglied: kontrast
13.12.2010 um 09:16 Uhr
*Yipppie Ya Yay*

Das Problem ist gelöst! Du liegst aber Meilenweit davon entfernt!

Verursacher ist die blöde Dokumenten Vorschau im Explorer!

Ich habe es an mehreren PCs ausprobiert und kann dies sowohl mit Office 2007 und Office 2010 bestätigen.

Viele Grüße
Moe


Nachtrag: Es scheint nur Excel davon betroffen zu sein.
Bitte warten ..
Mitglied: Marcel-
13.12.2010 um 10:04 Uhr
Hey Moe

Du bist der Grösste. Ich gratuliere und verneige mich in aller Ehre vor dir.
Ich wusste gar nicht was eine Dokumentenvorschau ist: „W7-Eplorer-Organisieren-Layout-Vorschaufenster-ausschalten“. Herzlichen Dank für die tolle Zusammenarbeit zur Lösungsfindung.

Gruss Marcel
Bitte warten ..
Mitglied: der-suchende
14.10.2012 um 17:51 Uhr
Sehr schön! Aber wenn ein User die Vorschau gerne haben möchte...? Gibt es denn auch mit aktivierter Vorschau inzwischen eine Lösung?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Excel 2007: Sortierung ohne ins Datenblatt zu springen (2)

Frage von JoSiBa zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
gelöst Excel 2007 und der Cosinus (3)

Frage von Henere zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
Excel 2007 jedes Fenster in extra Instanz (7)

Frage von xbast1x zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (15)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...