Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Excel 2010 stürzt beim speichern ab.

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: Eddy1983

Eddy1983 (Level 1) - Jetzt verbinden

02.12.2011 um 10:02 Uhr, 17505 Aufrufe, 6 Kommentare

- Div. Rechner mit aktueller Hardware
- Win7 32 und 64 Bit
- Office Home and Business

Einige Kollegen bei uns im Haus haben seit der Umstellung von Office 2000 auf Office 2010 Home and Business erhebliche
Probleme mit dem dazu gehörigen Excel.

Die Kollegen arbeiten mit recht komplexen Tabellen und speichern diese natürlich bei längerer Bearbeitung regelmäßig ab.
Und an dieser Stelle kommt nun das Problem.
Die Kollegen drücken auf „speichern“, der Fortschrittsbalken des Speichervorgangs läuft eine Zeit lang und dann passiert
nichts mehr. Der Speichervorgang lässt sich auch nicht mehr abbrechen.

Das Ganze passiert mit Dateien im alten Format genauso wie mit Dateien im neuen Format und auch mit Dateien lokal
auf dem Rechner als auch aus dem Netzwerk.

Alle Maschinen sind mit aktueller Hardware ausgestattet und werden mit Win7 Prof. und Office 2010 Home and Business betrieben.
Einen Unterschied gibt es nur bei 32 und 64 Bit Versionen vom Windows. Bei den 32 Bit Versionen scheint der Fehler wesentlich
seltener auf zu treten. Wenn es sich hier überhaupt um die gleiche Ursache handelt wenn der Fehler auftritt.

Ich könnte mir auch vorstellen, dass es sich hier um ein Problem mit eben Win7 64 Bit und Excel handelt.

Kennt das Problem jemand von euch und hat vllt. auch schon ein Lösung.

Vielen Dank.
Mitglied: goscho
02.12.2011 um 10:19 Uhr
Morgen Eddy (ja, Grüßen gehört hier zum guten Ton)

hast du überprüft, welche Addins mit dem Office laufen und diese gegebenenfalls mal deaktiviert/deinstalliert.
Ist das Office 2010 als 64Bit-Version installiert worden?

In vielen Fällen ist es aber der Virenwächter, der die Datei beim Schreiben scannt das kann gerade bei großen Dokumenten zu Timeouts führen.

Vielen Dank.
Bitte schön
Bitte warten ..
Mitglied: Juckie
02.12.2011 um 10:30 Uhr
Hi,

hast du den SP1 für Office 2010 installiert?

Gruß Juckie
Bitte warten ..
Mitglied: Eddy1983
02.12.2011 um 11:03 Uhr
@ goscho

Sorry, ich hatte gleich zwei Fragen gepostet und dann wohl beim 2. mal vergessen zu grüßen.

Also, Hallo zusammen,

Addins laufen auf einigen Rechnern, aber nicht auf allen. SP1 ist per WSUS verteilt und auch angekommen.
Mit der 64 Bit Version von Office hatten wir zu Anfang noch mehr Probleme, daher sind wir hier bei der 32 Bit
Version geblieben.
Aber nach den ganzen Updates die es inzwischen gibt werde ich das noch mal auf einem Rechner testen.

An die Variante mit dem Virenwächter haben ich auch schon gedacht, aber ohne geht ja nun mal nicht.
Definitiv hat der Virenwächter vor einiger Zeit schon mal Probleme gemacht.
Hier kam allerdings dann beim speichern die Meldung das die Datei nicht gespeichert werden kann.
Jetzt ist es so das Excel schlicht weg nicht mehr reagiert.

Es ist echt ein nettes, informatives und aktives Forum hier.

Vielen Dank schon mal für eure Bemühungen.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
02.12.2011 um 11:12 Uhr
Zitat von Eddy1983:
Addins laufen auf einigen Rechnern, aber nicht auf allen. SP1 ist per WSUS verteilt und auch angekommen.
Mit der 64 Bit Version von Office hatten wir zu Anfang noch mehr Probleme, daher sind wir hier bei der 32 Bit
Version geblieben.
Ist auch die bessere Variante für die allermeisten User (außer die Tabellen sind größer als 2 GB).
An die Variante mit dem Virenwächter haben ich auch schon gedacht, aber ohne geht ja nun mal nicht.
Definitiv hat der Virenwächter vor einiger Zeit schon mal Probleme gemacht.
Welcher ist es denn?
Hier kam allerdings dann beim speichern die Meldung das die Datei nicht gespeichert werden kann.
Jetzt ist es so das Excel schlicht weg nicht mehr reagiert.
Vielleicht hat sich dort etwas geändert, dass jetzt keine Meldung mehr kommt und stattdessen das Programm abschmiert?
Es ist echt ein nettes, informatives und aktives Forum hier.
Ja, da gebe ich dir Recht.
Vielen Dank schon mal für eure Bemühungen.
Bitte, gerne doch.
Bitte warten ..
Mitglied: Eddy1983
02.12.2011 um 12:11 Uhr
So groß sind die Tabellen in aller Regel dann eher doch nicht, von daher sollte, wenn es nichts mit meinem aktuellen
Problem zu tun hat in der Tat die 32 Bit variante ausreichen.
Wir verwenden in der gesamten Firma Trend Micro Worry Free Business Security.

Geändert hatte sich sicher nach einem Update etwas, denn der Fehler das sich die Dateien nicht speichern ließen
ist schon eine Zeit lang weg. Und bis jetzt dieser Fehler aufgetaucht ist, lief es eine ganze Zeit ganz gut.

Ich werde jetzt noch mal versuchen Excel Dateien vom Echtzeitscan auszuschießen.
Haken an der Sache ist natürlich das es schön wäre wenn es hilft, aber gerade Excel mit Macros und allem Drum und
Dran ohne Virenscan laufen zu lassen kann nicht der Weisheit letzter sein.
Bitte warten ..
Mitglied: Eddy1983
07.12.2011 um 09:32 Uhr
Vielen Dank für eure Antworten.

Nach noch einigem Rumprobieren mit dem Windows Defender und dem Virenscanner hat sich nun heraus gestellt, dass das Problem an einer anderen Stelle liegen muss.
In dem Moment in dem das Excel nicht mehr reagiert bzw. speichert, hängt sich zusätzlich der Arbeitsstationsdienst auf den Rechnern auf. Somit sind keine Zugriffe mehr auf Freigaben möglich.
So ist das dann immer mir den Kollegen, Sie waren sich sicher dass der Fehler auch bei lokalen Daten auftritt, Haben aber nun doch festgestellt das es ein Problem bei Netzwerkdaten ist.

Ich werde dann noch mal eine neue Frage zum Thema Arbeitsstationsdienst öffnen.

Wie gesagt,

Vielen Dank für eure Hilfe.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
gelöst Excel 2010 Zellen mit bestimmten Inhalt mit Makro formartierten (5)

Frage von packmann2016 zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
Excel 2010 - Microsoft Excel kann die Daten nicht kopieren (4)

Frage von EDV-Oellerking zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
gelöst Verschieben von Zellinformation in andere Spalte (per VBA) excel 2010 (5)

Frage von thomas1972 zum Thema Microsoft Office ...

Windows 10
Excel 2010 unter Windows 10

Frage von MiSt zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...