Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Excel 2010 Taktung 60 60 von Sek. in Min. umrechnen

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: JoeSch12

JoeSch12 (Level 1) - Jetzt verbinden

03.07.2014, aktualisiert 06.07.2014, 1850 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo Zusammen,
ich habe eine Telefontaktung 60/60. Das bedeutet, dass z.B. 105 Sek. als 2 Min. oder 640 Sek.als 11 Min.abgerechnet werden
Da ich mir die Einzelverbindungen in Excel anzeigen lasse, fehlt mir hier die passende Umrechnungsformel. Mit der alten 1/1 Taktung konnte ich mit 86400 wunderbar umrechnen.
Hat da jemand den rettenden Tipp für mich?
Viele Grüße, JoeSch12
Mitglied: certifiedit.net
03.07.2014 um 19:14 Uhr
Hallo,

vermutlich hilft dir dabei ein Modulo mit Aufrunden.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: JoeSch12
03.07.2014 um 19:23 Uhr
Vielen Dank für die prompte Antwort. Was für ein Modul meinst du? Ich dachte eher an eine Umrechnungsformel.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
03.07.2014 um 19:38 Uhr
Modulo, nicht Modul ;)

Die Berechnung gibt den Rest aus und den kannst du dann Runden.
Bitte warten ..
Mitglied: stefaan
03.07.2014 um 20:51 Uhr
Servus,

=AUFRUNDEN(A1/60)*60

mit Openoffice Calc, wird in Excel ziemlich ähnlich sein.

105 -> 120
640 -> 660

Grüße, Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
03.07.2014, aktualisiert um 21:24 Uhr
Zitat von JoeSch12:

ich habe eine Telefontaktung 60/60.

Sowas gibt es noch???


Zitat von stefaan:

=AUFRUNDEN(A1/60)*60

mit Openoffice Calc, wird in Excel ziemlich ähnlich sein.

Ähnlich, aber nicht identisch

=AUFRUNDEN(A1/60;0)*60
(Der zusätzliche Parameter 0 ist die Stellenzahl, auf die aufgerundet werden soll)
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
04.07.2014, aktualisiert um 11:42 Uhr
Moin JoeSch12,

und wenn tatsächlich der aufgerundete Sekundenwert (und nicht der Minutenwert) berechnet werden soll, dann...

=OBERGRENZE(A1;60)
Denn dann brauchst du das "...geteilt duch 60 ... mal 60.." ja nicht wirklich.

Und auch wenn du die ganzen Minuten benötigen solltest, geht es natürlich:
=OBERGRENZE(A1/60;1)

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: JoeSch12
06.07.2014 um 15:12 Uhr
Sowas gibt es noch???

Ja. 60 Freiminuten in alle Mobilfunknetze. Und da ist halt die Taktung 60 60.
Bitte warten ..
Mitglied: JoeSch12
06.07.2014, aktualisiert um 15:18 Uhr
Erst einmal vielen lieben dank für die nützlichen Lösungsvorschläge. Habe allerdings doch noch ein Verständigungsproblem.
Da ich ja mehrere Zellen mit Sekundeneinträgen habe (z.B. J3:J9) bekomme ich bei euren Lösungsvorschlägen ein falschen Ergebnis (Anzahl Minuten), da ich ja nicht die Summe berechnen darf (J10), die aus J3:J9 entsteht. Oder wo liegt hier mein Denkfehler?
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
06.07.2014 um 15:32 Uhr
Poste doch mal einen Screenshot der Tabelle ....
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
LÖSUNG 06.07.2014, aktualisiert um 19:06 Uhr
Moin JoeSch12,

dafür gibt es auch mehrere Lösungsstrategien.

Variante 1.
Du berechnest den "Minutentakt" für die Spalte J, in der die Sekundenwerte stehen, in einer Hilfsspalte.
Meinetwegen die Spalte K oder eine neue Spalte X rechts neben deiner Tabelle -diese Spalte kannst du ja ausblenden, wenn die Nebenrechnung nicht mit erscheinen soll.
In Spalte X schreibst du ab Zeile 3 die Formel
=OBERGRENZE(J3/60;1)
...., kopierst die Formel nach unten so weit wie nötig und ziehst die Summe aus Spalte X statt aus Spalte J.

Variante 2
Du berechnest die Summe auf die Originalspalte J mit
=SUMME(OBERGRENZE(J3:J9/60;1))
..., musst allerdings diese Formel als Matrixformel abschliessen, d.h. nicht mit ENTER, sondern mi Strg+Shift+Enter eingeben.
( Wenn du es richtig gemacht hast, wird die Formel mit geschweiften Klammern "{}" eingeschlossen angezeigt. Und ein richtiges Ergebnis natürlich)

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: JoeSch12
06.07.2014 um 19:06 Uhr
@Biber --- Beide Varianten habe ich erfolgreich getestet und mich spontan für V2 entschieden, da ich dann auf die Hilfsspalte verzichten kann.
Der Begriff Matrixformel und die entsprechende Tastenkombination war mir in diesem Zusammenhang nicht geläufig. 5 Sterne und Daumen hoch

Auch bei den anderen Verfassern guter Ideen möchte ich mich recht herzlich bedanken.
Viele Grüße, JoeSch12
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(3)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
gelöst Excel 2010 Zellen mit bestimmten Inhalt mit Makro formartierten (5)

Frage von packmann2016 zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
Excel 2010 - Microsoft Excel kann die Daten nicht kopieren (4)

Frage von EDV-Oellerking zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
gelöst Verschieben von Zellinformation in andere Spalte (per VBA) excel 2010 (5)

Frage von thomas1972 zum Thema Microsoft Office ...

Windows 10
Excel 2010 unter Windows 10

Frage von MiSt zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...