Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Excel 2013 Registerblatt sperren?

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: Klausnbg

Klausnbg (Level 1) - Jetzt verbinden

14.11.2014 um 09:08 Uhr, 893 Aufrufe, 7 Kommentare, 2 Danke

Hallo Community,

ich habe eine fragen und zwar: kann man bei EXCEL 2013 nur ein Registerblatt für andere User sperren lassen? Ich weis, wie man ein Excel Sheet ein- und ausblendet und wie man Zellen sperrt usw. aber das hilft mir nicht weiter.

Ich bitte um schnelle Hilfe!

vg Klaus
Mitglied: Klausnbg
14.11.2014 um 09:19 Uhr
Hi Uwe,

danke für deine schnelle Hilfe.

Leider ist mein Problem damit noch nicht behoben da andere User trotzdem sehen können was in diesen Sheet ist. Das ist es was ich verhindern möchte.

Kennst du hierbei eine Lösung?

vg
Klaus
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
14.11.2014, aktualisiert um 09:37 Uhr
Zitat von Klausnbg:
Leider ist mein Problem damit noch nicht behoben da andere User trotzdem sehen können was in diesen Sheet ist. Das ist es was
ich verhindern möchte.
Kennst du hierbei eine Lösung?
Wenn du nach dem Blattschutz hinterher das Blatt ausblendest, und dann noch die "Arbeitsmappenstruktur" schützt können die User das ausgeblendete Blatt auch nicht mehr einblenden.

bf337a8c695e053ffa09cf1ce86792c0 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Mitglied: Klausnbg
14.11.2014 um 09:43 Uhr
perfekt, dass hat schon mal geklappt gibt es noch eine Möglichkeit die Lasche dabei sichtbar zulassen?
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
14.11.2014, aktualisiert um 10:01 Uhr
Zitat von Klausnbg:
perfekt, dass hat schon mal geklappt gibt es noch eine Möglichkeit die Lasche dabei sichtbar zulassen?
ja wat denn jetzt, sollen sie drauf zugreifen oder nicht? Meines Wissens geht das so Out-Of-The-Box nicht. Könnte man höchstens was mit VBA bauen ...

z.B. so (aber wenn der User beim Klick auf das Sheet die Maustaste festhält kann er leider in das Sheet reinluken)
01.
Dim wsOld As Worksheet 
02.
Private Sub Workbook_SheetActivate(ByVal Sh As Object) 
03.
    If Sh.Name = "Tabelle1" Then 
04.
        wsOld.Activate 
05.
        MsgBox "ACHTUNG! Zugriff nicht erlaubt", vbExclamation 
06.
    End If 
07.
End Sub 
08.
 
09.
Private Sub Workbook_SheetDeactivate(ByVal Sh As Object) 
10.
    Set wsOld = Sh 
11.
End Sub
Bitte warten ..
Mitglied: Klausnbg
14.11.2014 um 10:18 Uhr
hab eine einfache Lösung gefunden: Spalten ausblenden und dann Blatt schützen.
Bitte warten ..
Mitglied: Eintagsfliege
14.11.2014 um 10:56 Uhr
Hallo Klaus!

Gute Idee, sofern Du beim Blattschutz den Haken 'Gesperrte Zellen auswählen' entfernt hast. Ansonsten kann man nämlich den gesamten Inhalt in eine neue Tabelle kopieren und die ausgeblendeten Spalten einblenden...

Grüße Dieter
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
gelöst Excel 2013 Duplikate löschen und Startzeile ermitteln VBA (5)

Frage von AlexIOT zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
gelöst Excel 2013: hextodez mit 16 Bit signed Integer? (3)

Frage von alhambra zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...