Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Excel Datei öffnet langsam unter Win7 64Bit

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: Meierjo

Meierjo (Level 2) - Jetzt verbinden

04.06.2010, aktualisiert 07.06.2010, 13441 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo

Rechner hängen in einer Domäne (Win 2003 SBS 32bit).
Habe zB eine Excel-Datei mit einer Dateigrösse von 4.5 MB.

Unter WinXP (32 bit) lässt sich diese Datei in ca 2 Sec öffnen (lokal oder von einem Netzlaufwerk).
Asus M2A-VM
AMD DUAL Core 5200+ (2x2700 Ghz)
2 x 2 BG Ram DDR2 800
ASus EN 9600 GT 512 MB Ram

Wenn ich die gleiche Datei auf einem Win7 64Bit Rechner öffnen will, dauert das ca 12 Sekunden.
Asus M4A 78 Pro
AMD DUAL Core 5200+ (2x2700 Ghz)
2 x 2 BG Ram DDR2 800
Ati Radeon HD 3200

Bei beiden Clients sind alle Servicepacks (Betriebssystem und Office) installiert.
Viren-Scanner deaktivieren brachte nichts.

Habe diverse Beiträge gesehen, man soll bei XP die DDE-Verbindungen abschalten:
zum Beispiel:
http://www.administrator.de/index.php?content=87708

- Gibt es unter Windows 7 64Bit auch so eine Einstellung?
- Kennt jemand dieses Problem?
Hinzugefügt am 07.06.2010, 13:40 Uhr
Habe in der Zwischenzeit noch Folgendes herausgefunden:
Es hat nichts mit der Dateigrösse zu tun, sondern damit, dass in der Tabelle in eizelnen Spalten viele Zeichen stehen (mehr als 255 Zeichen, teilweise bis 1023 Zeichen, mit Zeilenumbruch)
Vielleicht bringt dieser Hinweis jemandem etwas

hinzugefügt am 07.06.2010 20:55 Uhr
Konnte das Problem soweit eingrenzen, dass ich nun weiss, dass es mit den Zeilenumbrüchen zu tun hat. Entferne ich die Zeilenumbrüche, öffnet die Datei blitzschnell.
Aber wie gesagt, das Problem taucht nur unter Windows 7 auf, unter Windows XP lässt sich die Datei auch mit den Zeilen-Umbrüchen schnell öffnen


Gruss
meierjo
Mitglied: 90776
04.06.2010 um 11:52 Uhr
Wie sieht das mit der Hardware aus?

Gruss

Switcher
Bitte warten ..
Mitglied: Karo
04.06.2010 um 12:06 Uhr
Versuch mal Excel auf dem 64bit PC im XPSP3 Kompatibilitätsmodus zu starten und schau, ob es schneller geht.

Karo
Bitte warten ..
Mitglied: Meierjo
04.06.2010 um 13:03 Uhr
Hallo Switcher

Sorry, habe ich vergessen. Habe die Hardware-Informationen noch nachgetragen.

Gruss Meierjo
Bitte warten ..
Mitglied: Meierjo
04.06.2010 um 13:07 Uhr
Hallo Karo

Nee, bringt auch keinen Geschwindigkeits-Zuwachs.

Gruss Meierjo
Bitte warten ..
Mitglied: Karo
04.06.2010 um 14:06 Uhr
Es kann am Opportunistic Locking liegen. Hatten wir u.a. mit MDBs ....

http://support.microsoft.com/kb/296264

Karo
Bitte warten ..
Mitglied: Meierjo
04.06.2010 um 14:32 Uhr
Hallo Karo

Bei meinem Win7 64bit existiert unter ....... \services\mrxsmb\ nur der Schlüssel ENUM, kein Schlüssel Parameters.

Musstet ihr bei euch den Schlüssel und die REGDWORT-Werte darunter manuell erstellen?

Gruss Meierjo
Bitte warten ..
Mitglied: Karo
04.06.2010 um 14:52 Uhr
ja, wenn nicht vorhanden, dann erstellen. Kannst Du ja später notfalls wieder entfernen. Teste es zuerst nur mit dem EnableOplocks auf dem Client.

Karo
Bitte warten ..
Mitglied: Meierjo
04.06.2010 um 15:17 Uhr
Hallo Karo

Hat keine Verbesserung gebracht.
Habe auf dem Win64 Client zuerst den Eintrag
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEMCurrentControlSet\Services\LanmanServer\Parameters\
Enableoplocks REGDWORD 0 erstellt, Rechner neu gebootet --> keine Aenderung

dann
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEMCurrentControlSet\Services\MRXSmb\Parameters\
OplocksDisable REGDWORD 1 erstellt, Rechner neu gebootet --> keine Aenderung

Aber haben die Einstellungen in diesen Diensten nicht nur Auswirkungen auf den Netzwerk-Verkehr?
Wenn ich die Datei lokal öffne, haben doch die Netzwerkdienste keinen Einfluss, oder?

Gruss Meierjo
Bitte warten ..
Mitglied: Karo
04.06.2010 um 15:41 Uhr
Tja, wenn Du Verlinkungen in der Datei hast kann es auch lokal nichts bringen

Auf dem entsprechenden Server musst Du zusätzlich noch den Eintrag OplocksDisabled bearbeiten.

Ein anderer Ansatz:
Schau auch mal, ob auf beiden Maschinen unterschiedliche ADD-Ins drin sind. Disable sämtliche die ADD-Ins auf dem 64er. Gehts es schneller, dann aktiviere successive die Add-Ins wieder.
Wenn überhaupt keines markiert ist, dann aktiviere irgendeins, vornehmlich den Lookup Wizard (Sorry, habe hier nur englisches Paket OF 2003)

Ach so, habe ich irgendwo überlesen welche Office Version/en im Einsatz sind?

Karo
Bitte warten ..
Mitglied: Meierjo
05.06.2010 um 08:56 Uhr
Hallo Karo

die Office Version ist 2003 (mit allen Servicepacks)

Ich habe irgendwo gelesen, man solle mindestens 1 Addin aktivieren. Das habe ich dann auch probiert, ohne Erfolg.
Mit externen Verknüpfungen kann es nicht zu tun haben, denn wenn ich die Datei auf mein Notebook kopiere, kann ich die Datei dort gewohnt schnell öffnen.
Auf dem Laptop sind Windows XP 32 bit, Windows7 32 bit, und Windows 7 64 Bit parallel auf verschiedenen Partitionen installiert.
Auf XP dauert das öffnen ca 2 -3 Sekunden, auf beiden Windows 7 dauert das öffnen ca 12 Sekunden. Ist also ein Problem von Windows7.

Gruss meierjo
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Excel auf TS langsam (16)

Frage von Nerofu zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
Excel 2016 - Verknüpfung zu anderer Excel Datei automatisch aktualisieren (2)

Frage von devil7974 zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
Microsoft Excel 2016 öffnet immer Exceldateien im Hintergrund warum? (3)

Frage von Geforce zum Thema Microsoft Office ...

Neue Wissensbeiträge
LAN, WAN, Wireless

Schwachstelle im WPA2 Protokoll veröffentlicht

(3)

Information von colinardo zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Gruppenrichtlinie greift nicht zu! (21)

Frage von Syosse zum Thema Windows Server ...

Windows 7
gelöst Windows 7 Anmeldedomäne festlegen (13)

Frage von flotaut zum Thema Windows 7 ...

Windows Server
gelöst WSUS Updates auf iSCSI speichern (10)

Frage von lcer00 zum Thema Windows Server ...