Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Excel-Datei in Verwendung obwohl nicht geöffnet

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: Midgard

Midgard (Level 1) - Jetzt verbinden

08.02.2010, aktualisiert 18.10.2012, 19815 Aufrufe, 3 Kommentare

Ich betreue bei dieser Firma knapp 40 Arbeitsplätze. Windows 2k3 SBS R2 im Einsatz.
In letzter Zeit immer häufiger tritt ein äußerst komisch Phänomen bei arbeiten mit Exceltabellen auf.

Hallo Miteinander,

ich habe ein kleine Problem

Problemstellung:

Ein Mitarbeiter öffnet eine Exceldatei von der Freigabe. Es erscheint ein Fehlermeldung, dass die Datei bereits in Verwendung ist von USERNAME1. Dieser hat aber die Datei nicht geöffnet. Standardmäßig heißt diese Meldung ja, dass einfach die Verbindung zum Server nicht sauber getrennt wurde oder Excel noch im Hintergrund darauf zugreift. Leider ist dies nicht der Fall, da die Datei nicht mehr unter "Computerverwaltung-> System-> Freigegebene Ordner -> Geöffnete Dateien" aufgeführt wird. Bei USERNAME1 handelt es sich auch meistens nicht um den Benutzer der die Datei zuvor als letztes geöffnet hat.
Ein weiteres Phänomen ist, dass die Datei teilweise ohne Murren geöffnet werden kann, bei speichern aber eine Meldung erscheint, die besagt, dass die Datei bereits in Verwendung ist obwohl die Datei definitv nicht schreibgeschützt geöffnet wurde.

Lösungsversuche:

Alle Updates und SPs eingespielt sowohl am Client als auch am Server. Leider immer nur eine zeitweise Besserung (manchmal Stunden, manchmal Tage). Der Fehler ist leider nicht immer zu reproduzieren tritt aber sporadisch mehrfach am Tag auf.
Hat jemand einen Tipp, auf was ich noch nicht gekommen bin, bzw. eine Idee wo ich nach der Problemsuche ansetzen soll?

Vielen Dank im Voraus
Mitglied: 60730
08.02.2010, aktualisiert 18.10.2012
Moin,

da du dich "vorhin" ja schon so nett über deinen Vorgänger ausgelassen hast und nun schon die zweite Frage gestellt hast - die einem "wissenden" deinen Wissenvorsprung beweißt...

schau mal nach den versteckten Dateien in dem Ordner - in dem die xls Dateien liegen.

Ps: deren Namen fangen nicht nur zufällig mit ~ und den ersten Anfangsbuchstaben/zahlen der Dateinamen der xls. Dokumente an - das ist Absicht und das weiß eigentlich fast jeder.
Bei USERNAME1 handelt es sich auch meistens nicht um den Benutzer der die Datei zuvor als letztes geöffnet hat
Bitte warten ..
Mitglied: Midgard
08.02.2010 um 17:24 Uhr
Hallo,

erstmal Danke für deine Antwort in meinem anderen Thread.
Wohl äußerst schlecht gelaunt am Montag?

Ich kenn diese versteckten ~-Dateien. Solche sind aber zu diesem Zeitpunkt nicht vorhanden.
Bitte warten ..
Mitglied: GrEEnbYte
08.02.2010, aktualisiert 18.10.2012
Wir leben mit dem Problem auch schon seit ein paar Jahren.
Ich weiss bisher keine Lösung:
Es wurde schon in dem thread
http://www.administrator.de/forum/excel-dateien-k%c3%b6nnen-mehrfach-ge ...
behandelt, der sich leider etwas in eien andere Richtung verselbständigte...

Auf jeden Fall gabs da auch keine Lösung
ciao
GrEENbYte
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Informationsdienste
Excel Datei ohne Download zur Verfügung stellen (4)

Frage von gnaulimon zum Thema Informationsdienste ...

Microsoft Office
Excel Dateien durchsuchen und Werte einzeln in neue Excel Datei auslesen (1)

Frage von krischanii zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...