Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Excel - Dateien zusammenfassen zusammenführen - untereinander - gleicher Ordner

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: Midivirus

Midivirus (Level 2) - Jetzt verbinden

20.04.2010, aktualisiert 21.05.2010, 15120 Aufrufe, 2 Kommentare, 1 Danke

Exceldateien ... in eine!

Moin,

ich stand vor dem Problem, dass wir immer Datenbankauszüge in Form einer Excel (XLS) Datei zugeschickt bekommen.
Diese beinhalten nur eine Arbeitsmappe und gleiche Überschriften.

Wenn jetzt ein Projekt mal 13 oder 14 Dateien beinhaltet, dann wird das schon langweilig, da jede Datei geöffnet, der Bereich markiert und copy/paste gemacht werden müsste.

Hab mich dann im Web auf die Suche gemacht und siehe da, möchte es auch zeigen:


01.
  
02.
Sub makro1() 
03.
Worksheets(1).Activate 
04.
Cells.Select 
05.
Selection.Delete Shift:=xlUp 
06.
Range("A1").Select 
07.
aname = ActiveWorkbook.Name 
08.
 
09.
Cells(1, 2) = "ID" 
10.
Cells(1, 3) = "Nummer" 
11.
 
12.
pfad1 = ActiveWorkbook.Path & "\"             
13.
name1 = Dir(pfad1, vbNormal)                   
14.
 
15.
Do While name1 <> ""                           
16.
    If name1 <> aname Then                    
17.
        If Right(name1, 4) = ".xls" Then        
18.
            GoSub uebernehmen 
19.
        End If 
20.
    End If 
21.
    name1 = Dir                                 
22.
Loop 
23.
    Cells.Select                                
24.
    Cells.EntireColumn.AutoFit                  
25.
    Cells(1, 1).Select                         
26.
Exit Sub                                       
27.
 
28.
uebernehmen: 
29.
Workbooks.Open Filename:=pfad1 & name1 
30.
Worksheets(1).Activate 
31.
lz = Range("b65536").End(xlUp).Row              
32.
If lz > 1 Then 
33.
    Range(Cells(2, 2), Cells(lz, 18)).Select       
34.
    Selection.Copy                                 
35.
    Windows(aname).Activate                        
36.
    l1 = Range("a65536").End(xlUp).Row + 1          
37.
    Cells(l1, 2).Activate                           
38.
    Selection.PasteSpecial Paste:=xlPasteValues, Operation:=xlNone, SkipBlanks _ 
39.
        :=False, Transpose:=False                 
40.
    Application.DisplayAlerts = False               
41.
    Windows(name1).Close                           
42.
    Application.DisplayAlerts = True              
43.
    l2 = Range("b65536").End(xlUp).Row             
44.
    Range(Cells(l1, 1), Cells(l2, 1)) = name1    
45.
    
46.
    Else 
47.
    Windows(name1).Close                            
48.
End If 
49.
Return                                          
50.
End Sub


Alle Dateien müssen in einem Ordner liegen, wo auch dieses Makro abgelegt ist.

Viel Spaß!
Mitglied: Midivirus
18.05.2010 um 14:54 Uhr
782mal gelesen ... sehr interessant!
Bitte warten ..
Mitglied: Jacksoney
25.11.2010 um 17:28 Uhr
Hallo,
Ich bin nicht so fit in sachen VBA. Ich habe den Code als Test 1:1 kopiert und die Datei zeigt mir zwar die Überschrifften an jedoch keine Daten untereinander. die Daten jedoch erscheinen für einen Bruchteil einer Sekunde. woran kann das liegen?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst ZIP-Archive nach Dateien durchsuchen und Pfade ausgeben (33)

Frage von evinben zum Thema Batch & Shell ...

Router & Routing
Routingproblem in Homerouter-Kaskade mit Raspi (20)

Frage von Oldschool zum Thema Router & Routing ...

Server
Freenas schlechte Schreib Performance bei NFS (16)

Frage von janosch12 zum Thema Server ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Mit Veracrypt eine zweite interne (non-system) Festplatte verschlüsseln (9)

Frage von Bernulf zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...