Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Excel Macro?

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: SwishaHouse

SwishaHouse (Level 1) - Jetzt verbinden

12.07.2007, aktualisiert 13.07.2007, 5765 Aufrufe, 9 Kommentare

brauche dringend hilfe...

Hallo,

ich hab da ein ziemlich komplexes Problem. Und zwar will ich für meine ma einen Dienstplan erstellen in dem Sie nur noch die Schichten in einem DropDownMenü auswähl und dann gleich die Stunden am Ende Berechnet werden. Wenn Sie in dem Menü Urlaub Auswählt sollen die Tage gleich vom Gesamtanspruch abgezogen werden und nochmal extra in einer zeile angezeigt werden. Ausserdem müssen, wenn sie Krank einträgt, die Tage ebdenfalls in einer anderen Zeile eingetragen werden.
Leider gibt es auchnoch 5 verschieden Frühschichten, bei Spät- und Nachtschichten gibt es auch 3 verschiedene, jeweils mit unterschiedlichen Arbeitsstunden.
Wenn meine Ma also z.B. F1 einträgt müssen bei Gesamtstunden gleich 7,5 Stunden zu gerechnet werden.
Ausserdem wärs schön wenn der Dienstplan eine Art Kalender wäre der gleich die Feiertage zeigt und die Stunden dann bei den Feiertagszuschlägen zurechnet.
Das überfordert mich total. Hoffentlich hilft mir jemand...Ich benutze übrigens Excel2007...

Mit freundlichen Grüßen
Swisha

[Edit Biber 13.08.2007]
Wegen nicht näher hinterfragter Entscheidung des Threaderstellers läuft der Beitrag jetzt unter anderem Titel ein paar Meter weter südlich weiter: Excel Wenn Funktion

Diesen Thread hier schließe ich nach Rückfrage mit SwishaHouse.
Mitglied: Biber
12.07.2007 um 19:39 Uhr
Moin SwischaHouse,

bitte konkretisiere Deine Frage (nicht die Anforderung insgesamt!) ein wenig.

Wenn Du eine (mehr oder weniger) passende Fertig-Lösung haben möchtest, also Deine Ma kompromissbereit ist/sein kann, dann gib bitte in eine Suchmaschine Deines Vertrauens dasselbe ein wie ich eben: "excel dienstplan schichten freeware download".
-> Dann erhältst Du roundabout 23000 Treffer. Und bist damit erstmal ein paar Tage beschäftigt.

Wenn Deine Ma sich wie ein typischer Endkunde verhält und einen 100,00%ig passenden SwishaHouse-Ma-Dienstplan haben will mit "aber bitte die Menüfarben in altrosa" und "bei Tippfehlern soll er 'Jingle Bells' spielen"...
-> Dann frage gezielt zu Einzel-Problemen, an denen Du hängst und nicht weiterkommst.
Nur wenn Du das Gesamtproblem in einzelne Teilprobleme aufteilst, können wir sinnvoll etwas zur Lösung beitragen.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: SwishaHouse
12.07.2007 um 21:17 Uhr
okay, mit so ner antwort hätte ich ja rechnen müssen....=)
ich wer das mal in angriff nehmen...^^
wie kann ich dann überhaupt dropdownmenüs machen in dem was steht? hatte bisher zwar ein dropdownmenü konnte da aber nix reinschreiben?

übrigens soll es ein SwishaHouse-Ma-Dienstplan sein, weil sie mir ihre vorstellungen schon aufgeschrieben hat...=)
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
12.07.2007 um 21:33 Uhr
Hallo SwishaHouse!

Ein Dropdown kannst Du (zumindest bis Excel 2003) zB mit "Daten / Gültigkeit... / Register Einstellungen / Zulassen: Liste / Quelle: Bereich mit den Inhalten des Dropdowns" erstellen.

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: 8644
13.07.2007 um 07:00 Uhr
Guten Morgen,

übrigens soll es ein SwishaHouse-Ma-Dienstplan sein, weil sie mir ihre vorstellungen schon
aufgeschrieben hat...=)

...ist ja toll, wenn sie DIR ihre Vorstellungen aufschreibt, du uns aber weiter im Unklaren lässt!
Um noch mal Bibers Einwurf aufzugreifen: Was hast du bis jetzt und woran scheiterst du im Moment? (Das ganze bitte etwas konkreter!)

Psycho

[Edit: Was hat das eigentlich mit einem Makro zu tun?]
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
13.07.2007 um 09:02 Uhr
@psycho Dad
Makro = Ma's Kroppzeuch?

Schönes Wochenende
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: 8644
13.07.2007 um 09:08 Uhr
@Biber:

Oder so:

Mal administrator.de konsultieren und fragen, ob die das für mich machen!

Dir auch ein schönes Wochen Ende

Psycho
Bitte warten ..
Mitglied: SwishaHouse
13.07.2007 um 17:02 Uhr
na ihr habt ja vorstellungen....=) da will ich meiner ma mal helfen und macht euch lustig über mich...^^
momentan hängts daran das ich die drop down buttons net so hinbekomme, das in dem menü F1, F2, S1, S1, kK, K, U....usw steht...und die wenn ich da zum beispiel F1 anklicke, muss bei Gesamt gleich 8 stehen, wenn sie zum Beispiel 5mal F1 macht soll hinten gleich 35 ausgerechnet werden, so das sie gleich sieht wieviel stunden die jeweilige person schon hat. dann brauch sie net stunde mit dem taschenrechner verbringen...weil sie dann merkt das der doch noch 2Tage frei braucht....*puh* ich hoffe das war verständlich?
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
13.07.2007 um 17:25 Uhr
Moin SwishaHouse,
beispiel F1 anklicke, muss bei Gesamt gleich 8 stehen, wenn sie zum Beispiel 5mal F1 macht soll hinten gleich 35 ausgerechnet werden...

Hmmmm, das verspricht ein längerer, aber niemals langweiliger Thread zu werden...

Hast Du denn bastlas Tipp oben schon ausprobiert?
Bekommst Du denn jetzt dieses Auswahlmenü mit F1 etc zusammengebraten? Oder wo stehen wir gerade?

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
13.07.2007 um 17:55 Uhr
Hallo SwishaHouse!

Wie Biber und Psycho Dad schon angemerkt haben - solange Du nicht eine Grundstruktur anzubieten hast, wird es eher schwierig sein, zu helfen ...

Du hast doch sicherlich eine Vorlage auf Papier. Wie sieht dort eine typische Zeile aus? Übertrage das Ganze einfach einmal in eine Excel-Tabelle (nur die Werte, noch ohne Formeln), und wenn Du dann sagen kannst:

In den Zellen C3 bis G3 stehen für Montag bis Freitag die entsprechenden Codes der Art "F1", "S2", etc, und in I3 soll daraus eine Stundensumme entstehen.

könnte ich Dir zB empfehlen, eine Tabelle der Art
MN
2F18
3F27
4S1...
.........
8......
zu erstellen und in I3 die Formel
01.
=SUMME(ZÄHLENWENN($C3:$G3;$M$2:$M$8)*$N$2:$N$8)
einzugeben und die Eingabe mit Strg-Umsch-Eingabetaste abzuschließen (um eine "Array"-Formel zu erzeugen).

Erst wenn die Berechungen funktionieren, solltest Du im nächsten Schritt an den Eingabekomfort (zB mittels Dropdown) denken.

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
VB for Applications
Excel 2007 - Macro (4)

Frage von Everest zum Thema VB for Applications ...

VB for Applications
Excel VBA Sortierung von Daten (5)

Frage von easy4breezy zum Thema VB for Applications ...

Microsoft Office
gelöst Excel-Formel oder VBA (7)

Frage von nicki01 zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (22)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...