Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Excel VBA drei Tabellen verknüpfen mit Scripting.Dictionary

Frage Entwicklung VB for Applications

Mitglied: AndiDomme

AndiDomme (Level 1) - Jetzt verbinden

25.08.2011 um 10:48 Uhr, 6382 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

ich bin das erste mal in diesem Forum und hoffe, es kann mir jemand bei meinem Problem weiterhelfen.

Das Problem:

Ich habe Daten in drei Tabellen aus welchen ich eine Übersicht bzw. einen Auszug in einer vierten Tabelle erstellen will.



Datenquellen:

"TeilnehmerBausteine"
0d94be4ab4f73567df5830c74f5ad066 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

"Anwesenheit"
8e0d5d0f340f68b15f56898f2fca88da - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

"Teilnehmer"
6130b205022fe674f1ff1e581d9128cb - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


- Ergebnisliste:

"Beleg_Übersicht"
7551bed90f4f057dbc1984575d23c4dd - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Die ersten drei Tabellen stellen die Quelle für die vierte Tabelle dar wie im Beispiel. Ein wenig kenne ich Scripting.Dictionary schon und kann es auf einen Auszug aus einer Tabelle anwenden - doch geht das irgend wie auch in meinem Fall mit drei Tabellen oder gibt es vielleicht eine andere relativ schnelle Lösung?
Ich hoffe, die Tabellen können meine Vorstellung einigermaßen verständlich rüberbringen - ansonsten füge ich gerne noch zusätzliche Erklärungen bei.


Bis dahin

Andi
Mitglied: bastla
25.08.2011 um 11:11 Uhr
Hallo AndiDomme und willkommen im Forum!

Den Hinweis "Verwende eine Datenbank!" spare ich mir gleich mal ...

Da Du ja in allen Tabellen die "Kd.-Nr" als Schlüssel zur Verfügung hast, könntest Du diese einfach dazu verwenden, die zugeordnete Zeilennummer der Zieltabelle als Wert im "Dictionary" zu speichern - wenn Du dann jeweils sofort die Daten in die Zieltabelle überträgst, kannst Du ja zB per "InStr()" abfragen, ob der neue Wert (zB "E01") bereits in der entsprechenden Spalte enthalten ist ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: AndiDomme
25.08.2011 um 11:40 Uhr
Hallo Bastla,

vielen dank schon mal für deine promte Antwort.

das mit der Datenbank ist eigentlich völlig richtig - nur dürfen wir bei uns leider keine Datenbankanwendungen "zusammenschustern" bzw. benutzen. Aus diesem grunde habe ich ein Excel-Tool gebaut, welches mittlerweile über 100 Sheets und ca. 60 UserForms hat. nach und nach habe ich mir hier und dort Anregungen und Wege für verknüpfungen und Datenpräsentationen zusammengesucht. Das mit der Kd.-Nr. haber ich auch schon in einigen Fällen in welchen es nur um die Abfrage eines Sheets ging hingekriegt. Aber hier die Kombination von drei Sheets scheint mir doch ein wenig anspruchsvoller. ich weiß nicht so richtig, wo ich anfangen soll. Vielleicht kannst Du mir da mal einen Anstoß geben, der über "InStr()" hinausgeht ( mir fehlt hier schlicht die Anwendungskenntnis. Ich will keine komplette Lösung (so unverschämt bin ich dann auch nicht) - nur einen kleinen Denkanstoß.

Danke schon mal

Andi
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
25.08.2011 um 12:02 Uhr
[OT]

Zitat von AndiDomme:
das mit der Datenbank ist eigentlich völlig richtig - nur dürfen wir bei uns leider keine Datenbankanwendungen
"zusammenschustern" bzw. benutzen. Aus diesem grunde habe ich ein Excel-Tool gebaut,
welches mittlerweile über 100 Sheets und ca. 60 UserForms hat.

Ich sach' ma' so:
Falls dein Cheffe das jetzt zufällig mitliest, dann könnte ihm die idee kommen, dass selbst eine legal lizenzierte Microsoft-Datenbank um das 5000fache kostengünstiger wäre als eine Handvoll Mitarbeiter, die jeden gatesverdammten Arbeitstach ein paar Stunden lang versuchen, eine Datenbank mit Excel zu simulieren.

Grüße
Biber
[/OT]
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
25.08.2011 um 12:15 Uhr
Hallo AndiDomme!

Die Idee wäre in etwa folgende: Ausgangspunkt ist natürlich die Teilnehmertabelle - wenn Du diese zeilenweise verarbeitest und daraus die Zusammenfassungstabelle (Spalten A bis C) aufbaust, kannst Du im Dictionary zur "Kd.-NR" als Key die Zeilennummer der Zusammenfassungstabelle als Wert hinterlegen.

Wenn Du im nächsten Schritt die "TeilnehmerBausteine" zeilenweise durchgehst, kannst Du anhand der "Kd.-Nr" aus dem Dictionary die zugehörige Zeile auslesen und prüfen, ob in der Spalte D der Zieltabelle bereits ein entsprechender Eintrag existiert (sollte ja eigentlich für die belegten Bausteine ohnehin nicht der Fall sein) - etwa so:
If InStr(Cells(Zeilennr, "D").Value, Baustein) = 0 Then Cells(Zeilennr, "D").Value = Cells(Zeilennr, "D").Value & " ," & Baustein
wobei "Zeilennr" und "Baustein" Variablen sein sollen, deren Werte Du vorher ausgelesen / ermittelt hast.

Bei dieser Prüfung wäre ggf zu berücksichtigen, dass Teilstrings verglichen werden - "E01" wäre natürlich in "E010" enthalten und würde nicht eingetragen werden - konsistente Kürzel (immer gleiche Stellenanzahl) und Sortierung der Quell-Tabelle sollten diesem Problem aber vorbeugen können ...

Die restlichen Spalten sind dann anhand des "Ja" bzw überhaupt eines Eintrages (Note) in der "Anwesenheitstabelle" leicht zu befüllen ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: AndiDomme
25.08.2011 um 12:17 Uhr
Hallo Biber,

rennst Du bei mir offene Türen ein. Jedoch bleibt bei einer "Firma" mit ca. 20.000 Mitarbeitern manchmal die Vernunft auf der Strecke. Wenn Du nur einem Prozent von denen erlaubst, von Fall zu Fall an der Datenbank rum zu schrauben, kannst Du Dir ja vorstellen , was das Ergebnis ist. Unabhängig davon ist unsere "Bude" gerade dabei, auf ein neues Datenbanksystem umzustellen - kann nur noch Jahre dauern (bis dato Lotus). Das heißt aber im Umkehrschluss - jeder helfe sich so gut er kann.
Und ich habe dann halt für unsere Niederlassung erst mal das Excel-Tool gestrickt welches mittlerweile auch von anderen Niederlassungen gerne als Hilfe genutzt wird. Wenn dann mal eine neue Datenbank da ist - habe ich halt ein wunderbares Exceltraining hingelegt - kann ja nicht schaden.


Bis dahin

Andreas
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
VB for Applications
Excel VBA Sortierung von Daten (5)

Frage von easy4breezy zum Thema VB for Applications ...

VB for Applications
gelöst Excel VBA Eine oder mehrere Zellen Verschieben (2)

Frage von batchnewbie zum Thema VB for Applications ...

Microsoft Office
Excel VBA: Tranferieren von Werten aus Quelldatei in die Masterdatei mit SVERWEIS (3)

Frage von peter.schroeder zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (32)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...