Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Excel und Word brauchen ewig bis Dateien geöffnet werden

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: SaarAdmin

SaarAdmin (Level 1) - Jetzt verbinden

30.09.2005, aktualisiert 09.08.2012, 9834 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Leute !

Ich hab' ein ganz merkwürdiges Problem mit Excel und Word ... wobei ich mir noch nicht einmal 100% sicher bin ob es tatsächlich mit diesen Programmen zu tun hat oder ob es ein Betriebssystem-Fehler ist.

Also, es passiert folgendes: Wenn ich im Explorer die Datei XY.xls durch Doppelclicken öffne dauert das ewig, locker 3-4 Minuten. Bei der Datei XY.doc siehts genauso aus. Wenn ich nun aber Excel / Word öffne und dort Datei/Öffnen wähle und dort dann die selbe Datei auswähle, wird diese innerhalb von wenigen Sekunden geöffnet ( so wie es sein soll ).

Ganz komische Sache, scheinbar haben weder Word noch Excel einen Fehler und die Dateien auch nicht. Es ist übrigens ganz egal, welche Dateien ich öffne ... der Effekt tritt bei allen auf.

--> Leute, bitte helft mir ! Ihr habt sicher einige gute Ideen, woran das liegen könnte.
Mitglied: moonstar
30.09.2005 um 13:29 Uhr
Hallo,
du müsstest natürlich genauer deine Umgebung beschreiben.
Betriebssystem?
Netzwerk oder Lokal- Zugriff?

Ist die Festplatte auf der die Officedaten liegen komprimiert?
Wenn ja, kann die Verzögung evtl. daher kommen.
Ist der zweite Zugriff über den Explorer auf die gleiche Date schneller?

MoonStar
Bitte warten ..
Mitglied: SaarAdmin
30.09.2005 um 15:55 Uhr
Hallo

Sorry, hab ich vergessen zu schreiben, hier ein paar Eckdaten:

- Betriebssystem ist Windows 2000 mit den aktuellsten Updates und Service Packs
- Office 2000 auch mit den aktuellesten Updates und Service Packs
- Der Rechner befindet sich in einer Domäne

Es ist egal, ob man eine lokale Datei oder eine Datei vom Server öffnet, der Effekt tritt bei beiden Varianten auf.
Die Festplatte ist nich komprimiert, auf Ihr ist das Dateisystem NTFS

Wenn ich eine Datei geöffnet habe, schließe Excel oder Word und öffne diese Datei dann erneut tritt das Problem wieder auf, egal wie oft ich das mache .... dann kann meine Kollegin erst mal einen Kaffee trinken gehen.

Hab natürlich vor meinem Posting hier mal ein wenig im Google nachgeschaut, konnte aber ausser dieser einen Seite nichts finden ... und diese Vorgehensweise hat keine Veränderung gebracht:

http://www.supportnet.de/listthread/1088171
Bitte warten ..
Mitglied: SaarAdmin
14.01.2006 um 14:12 Uhr
Hallo Leute !

Ich hab das Problem mitlerweile gelöst ! Wir Nutzen als Mailserver den "Kerio-Mailserver" ! Es war ein Update dran Schuld. In dem nachfolgenden Update wurde der Fehler behoben und nun geht es wieder wunderbar !
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Word doc kann nicht geöffnet werden abe nach umbenennung zu docx (3)

Frage von henschel87 zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
Excel 2010 braucht ewig für speichern unter (6)

Frage von zlatti75 zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft
Im ordner nach dateien aus excel liste suchen (2)

Frage von tioloco zum Thema Microsoft ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Skripterstellung Lehrling (21)

Frage von 133119 zum Thema Batch & Shell ...

Java
gelöst Net user per script aus txt oder csv für FTP (15)

Frage von OlliPWS zum Thema Java ...

LAN, WAN, Wireless
IP im privaten Netz nicht erreichbar (14)

Frage von guntis zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...