Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange 2000 Postfächer cleanen

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: 24540

24540 (Level 1)

02.02.2006, aktualisiert 16:51 Uhr, 4552 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen,
ich habe über die Suche schon jemanden gefunden der vor selbigem Problem stand wie ich. Allerdings ist seid der Einstellung im Mai 2005 keine Antwort erfolgt. Vielleicht ist ja jetzt jemand da der Helfen kann.

Schulungsraumserver. Windows 2000 Server und Exchange 2000. Clients XP Prof. und Outlook 2003. Nach jeder Schulung muss ich von Hand das Outlook clean machen. Das ist eine sehr Zeitintensive arbeit da in den 2 Tagen alles mögliche verstellt wird.
Ich kann am Server den Usern das Postfach entfernen und diese am Exchange Server löschen und danach wieder neu einrichten. Nachdem ich dann die PST Files der Clients gelöscht habe ist alles wieder clean.
Wie gesagt, ich kann das machen. Nur soll das hier bei uns jemand machen der davon keine Ahnung hat.

Gibt es jemanden der ein Script hat, welches angepasst werden muss, oder gibt es ein Tool mit dem man es machen könnte ? Benutzt irgendwer so etwas ?

Bin für jede Hilfe Dankbar

see you ...
Mitglied: wiri
02.02.2006 um 16:17 Uhr
Hi

Schulungsraumserver. Windows 2000 Server und
Exchange 2000. Clients XP Prof. und Outlook
2003. Nach jeder Schulung muss ich von Hand
das Outlook clean machen. Das ist eine sehr
was machst du da genau an welchen Objekten!?!?

Zeitintensive arbeit da in den 2 Tagen alles
mögliche verstellt wird.
Ich kann am Server den Usern das Postfach
entfernen und diese am Exchange Server
löschen und danach wieder neu
einrichten. Nachdem ich dann die PST Files
der Clients gelöscht habe ist alles
wieder clean.
du löscht das Postfach am Server? und erstellst dann wieder ein Exchangeobjekt wie Emailadresse und Postfach?

Vielleicht geht das auch anders um die gleichen Effekte zu haben.

cu
willi
Bitte warten ..
Mitglied: 24540
02.02.2006 um 16:51 Uhr
@willi
Outlook clean machen:
Alle gesendeten Objekte löschen
Posteingang löschen
Alle Termine und Einträge im Kalender löschen
Stellvertreter Regeln entfernen
Kalenderfreigaben entfernen
Tollbars auf Standard zurück stellen
Farben auf Standard zurück stellen
Einfach alles damit es wie ein Jungfreuliches Outlook aussieht

Postfächer löschen:
In der AD führe ich eine Exchange Aufgabe aus, Postfach löschen
Im System-Manager führe ich auf dem Postfachspeicher den CleanAgenten aus
Jetzt kann ich das Postfach leeren und es ist weg
In der AD Exchange Aufgabe ausführen und Postfach wieder erstellen lassen

Am Client unter C:\Dokumente und Einstellungen\USERNAME\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Outlook alle Dateien löschen
Unter C:\Dokumente und Einstellungen\USERNAME\Anwendungsdaten\Microsoft\Outlook alle Dateien löschen
In der Systemsteuerung auf E-mail doppel clicken und das aktuelle Mailprofil löschen. Ein neues mit gleichem Namen (Standard Outlook) erstellen. Profil einrichten mit Servername und Username fertig.

Wenn jetzt Outlook aufgerufen wird ist es fast Jungfräulich.
Das erklär mal einer Mitarbeiterin für die ein PC ein Buch mit 7 Siegeln ist. Und das soll sie 2x die Woche machen das wird im Leben nichts.

Fast Jungfreulich heißt, hat jemand die Hintergrundfarbe z.B im Kalender geändert wird das nicht zurück gesetzt. Ich weiß noch nicht wo diese Informationen gespeichert werden.

Ich würde gerne einen leichteren Weg gehen, wenn es denn einen gibt

Danke bis hier her

see you ...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(3)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...