Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange 2000 restliche Mails an ein Postfach verteilen

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: beda73

beda73 (Level 1) - Jetzt verbinden

20.08.2005, aktualisiert 18.10.2012, 4689 Aufrufe, 3 Kommentare

Hi,
ich hoffe mir kann jemand helfen.
Wir haben einen Exchange 2000 Server per SMTP über einen Firewall mit fester IP ans Internet angebunden. Ich möchte gerne, dass alle "falsch"-geschriebenen Mails unserer Domäne (*@domain.de) an ein Postfach gesendet werden. Ist das möglich ???

Beda
Mitglied: 10545
21.08.2005 um 09:19 Uhr
Hallo Beda,

kein Problem, im Exchange am entsprechenden SMTP-Connector als Postfach des Administrators den gewünschten User angeben ? dann noch einstellen, dass dieser User auch die "Blindgänger" bekommen soll.

Der Admin/Postmaster empfängt dann eine Kopie der Blindgänger. An den Absender geht (leider*) immer eine "Unzustellbar-Mail" raus.

Gruß, Rene

<font size=1>* "Leider" = Zwar schreibt eine RFC-Richtlinie vor, dass solche Mails erzeugt werden sollen/müssen, aber dies birgt auch erhebliche Gefahren/Nachteile!

Sendet jemand mit gefälschten MailHeader (z.B. setzt er den Absender (From:/Reply-Toeine Virenmail an einen unbekannten Domänenuser, so wird diese in die "Unzustellbarkeitsnachricht" verpackt und an den vermeintlichen Absender zurückgeschickt ... ? und zwar inkl. Virus! Dieses Manko führt in nicht unerheblichem Maße dazu, dass sich Viren und Trojaner teils ungehemmt im Netz verbreiten. Die Virenengines im Unternehmen scannen meist erst bei der erfolgreichen Entgegennahme der Mail, Exchange blockt diese aber schon vorher (Headerauswertung) ab, ergo: ungescannte Mail wird "Rejected" ... </font>
Bitte warten ..
Mitglied: moeppi
13.10.2005, aktualisiert 18.10.2012
Hallo beda73,

schau Dir einmal das Produkt "CSCatchall" von Christensen Software an (http://www.christensen-software.de/thenews/CSCatchAllneuesProdukt.htm)! Dies schickt alle E-Mails zu denen es keinen Empfänger gibt an die E-Mail-Adresse "catchall@DeineDomain.de". Natürlich musst Du zuvor einem beliebigen Benutzer die SMTP-Adresse "catchall@DeineDomain.de" zuweisen. Ist das passiert, werden fortan alle "falsch" geschrieben E-Mails an dieses Postfach geschickt. Der Absender bekommt in diesem Fall keinen Unzustellbarkeitsbericht - das kann wünschenswert sein, oder auch nicht!?

Viele Grüße, moeppi

P.S.: Hatte auch einen ähnlichen Wunsch wie Du, hier der Link zu meinem Beitrag -> http://www.administrator.de/forum/alle-e-mails-einer-maildom%c3%a4ne-in ...
Bitte warten ..
Mitglied: JoeWied
17.11.2006 um 23:06 Uhr
Einfach Unzustellbarmeldungen in den globalen Einstellungen abstellen.

Ist zwar nach RFC nicht zulässig, aber immer noch besser als internationaler
Spammer angesehen zu werden, oder über imaginäre Accounts die Spams
zu verwalten.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(2)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange 2016 Standard Server 2012 R2 Hetzner Mail (36)

Frage von Datsspeed zum Thema Exchange Server ...

Windows 7
gelöst Lokales Adminprofil defekt (25)

Frage von Yannosch zum Thema Windows 7 ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Mit Veracrypt eine zweite interne (non-system) Festplatte verschlüsseln (11)

Frage von Bernulf zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Internet Domänen
Nameserver ein Geist? (9)

Frage von zelamedia zum Thema Internet Domänen ...