Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange 2000 SP3 will nach 1,5 Tagen nicht mehr

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: maniacadmin

maniacadmin (Level 1) - Jetzt verbinden

14.03.2007, aktualisiert 13.10.2007, 6757 Aufrufe, 5 Kommentare

Exchange 2000 SP3 Enterprise

Hallo,
Wir setzen hier immer noch Exchange 2000 SP3 ein.
Seit der Installation des SP3 häufen sich die Fehler.

Neuerdings stellt der Server den Versand von externen als auch von internen Mails nach 1.5 Tagen komplett ein.
Die Nachrichten stehen dann "Warten auf Verzeichnissuche".

Zudem habe ich im Ereignissprotokoll immer folgende Meldung alle 60 Minuten:

Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: MSExchangeIS
Ereigniskategorie: Systemleistung
Ereigniskennung: 9582
Datum: 14.03.2007
Zeit: 12:18:34
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: CLAEX2
Beschreibung:
Der zur Ausführung von Exchange Server benötigte virtuelle Speicher ist so fragmentiert, dass der normale Betrieb möglicherweise gestört wird. Es wird dringend empfohlen, alle Exchange-Dienste neu zu starten, um dieses Problem zu behandeln.


Microsoft rät dazu den Server neu zu starten, was natürlich wenig praktikabel ist.

An der Hardware kann es an sich nicht liegen.
Was mich wundert, ist das SP3 an sich taucht unter Software nicht auf

Hotfixes sind an sich drauf:
ARCserve Backup Agent für Microsoft Exchange
Exchange Backup Agent Discovery Service 7.0.0.0001
Exchange Information Collection Tool
Exchange SnapIns for MMC

Hotfix for Exchange 2000 (KB836488) Microsoft Corporation http://support.microsoft.com?kbid=836488 http://www.microsoft.com/exchange/support/
Hotfix for Exchange 2000 Server (KB915358) 1 Microsoft Corporation http://support.microsoft.com?kbid=915358 http://www.microsoft.com/exchange/support/

Internet Explorer Q831167
Microsoft .NET Framework 1.1 1.1.4322 Microsoft C:\DOKUME~1\Admin\LOKALE~1\Temp\IXP000.TMP\ Microsoft .NET Framework 1.1 German Language Pack 1.1.4322 Microsoft
Microsoft Exchange 2000
Microsoft Exchange Server Best Practices Analyzer Tool 6.5.7830.0 Microsoft http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=33938 Microsoft Office 2000 SR-1 Small Business 9.00.3821 Microsoft Corporation http://www.microsoft.com/germany/support OLXDisclaimer Agent 1.4.1 C:\Programme\OLXAgents\OLXDisclaimer Agent
Outlook Express Q837009
ServerProtect Normal Server
Trend Micro End User Quarantine 1.1.1045
Micro ScanMail for Microsoft Exchange 7.0.1345
Update für Exchange 2000 Server (KB892986) 2 Microsoft Corporation http://support.microsoft.com?kbid=892986 Update Rollup for Exchange 2000 (KB870540) 2 Microsoft Corporation http://support.microsoft.com?kbid=870540 Windows 2000 Support Tools 5.0.2072.1 Microsoft Corporation D:\SUPPORT\TOOLS\ 2004/04/19 Windows 2000-Hotfix - KB329115 20031024.155236 Microsoft Corporation http://support.microsoft.com?kbid=329115 http://support.microsoft.com
Windows 2000-Hotfix - KB820888 20030604.152521 Microsoft Corporation http://support.microsoft.com?kbid=820888 http://support.microsoft.com
Windows 2000-Hotfix - KB822831 20030611.114034 Microsoft Corporation http://support.microsoft.com?kbid=822831 http://support.microsoft.com
Windows 2000-Hotfix - KB823182 20030618.121409 Microsoft Corporation http://support.microsoft.com?kbid=823182 http://support.microsoft.com
Windows 2000-Hotfix - KB823559 20030627.135515 Microsoft Corporation http://support.microsoft.com?kbid=823559 http://support.microsoft.com
Windows 2000-Hotfix - KB824105 20030716.151320 Microsoft Corporation http://support.microsoft.com?kbid=824105 http://support.microsoft.com
Windows 2000-Hotfix - KB825119 20030827.151123 Microsoft Corporation http://support.microsoft.com?kbid=825119 http://support.microsoft.com
Windows 2000-Hotfix - KB826232 20031007.160553 Microsoft Corporation http://support.microsoft.com?kbid=826232 http://support.microsoft.com
Windows 2000-Hotfix - KB828035 20031023.142138 Microsoft Corporation http://support.microsoft.com?kbid=828035 http://support.microsoft.com
Windows 2000-Hotfix - KB828741 20040311.130332 Microsoft Corporation http://support.microsoft.com?kbid=828741 http://support.microsoft.com
Windows 2000-Hotfix - KB828749 20031023.124056 Microsoft Corporation http://support.microsoft.com?kbid=828749 http://support.microsoft.com
Windows 2000-Hotfix - KB835732 20040323.171849 Microsoft Corporation http://support.microsoft.com?kbid=835732 http://support.microsoft.com
Windows 2000-Hotfix - KB837001 Microsoft Corporation
Windows 2000-Hotfix - KB842773 Microsoft Corporation http://support.microsoft.com?kbid=842773 http://support.microsoft.com
Windows Installer 3.1 (KB893803) 3.1 Microsoft Corporation http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=42467
Windows Media Player-Hotfix [Weitere Informationen finden Sie in Q828026] Microsoft Corporation http://support.microsoft.com?kbid=828026 http://support.microsoft.com
WinZip


Ich werd irre.

Neuinstallation des Servers ist nahezu ausgeschlossen.
Seitens MS werde ich im Regen stehen gelassen, Systemhaus weiss auch nicht weiter.

Kennt jemand das Prob mit Exchange 2000 und SP3, kann wer helfen.

Danke.

Gruss,
Markus
Mitglied: nopain
14.03.2007 um 14:37 Uhr
Moin auch,

ich kenne diese Ereignismeldung in abgeschwächter Form als Warnung mit dem Hinweis, daß die Leistung eingeschränkt sein kann.

Dieses führt aber bei uns nicht zum kopletten absterben des Exchange-Servers.

Wie schaut es denn bei euch so aus mit der Hardware. Was wird da eingesetzt, wie alt ist diese, wie groß ist der Speicher? Wieviele Postfächer werden darauf gefahren?

Kennen tue ich dieses Problem nicht, aber der erste Vedacht legt sich auf die Hardware wie ich meine.

Ein absolutes Neuinstallations-Verbot kann im IT-Bereich nicht eingehalten werden. Früher oder später muß immer alles neu und am besten mit neuen Version installiert werden. Eine Migration auf eine neue Server-Plattform mit Exchange 2003 und Win2003 Server wäre schon mal angesagt. Das muß natürlich nicht zwingend jetzt passieren, aber viele Jahre würde ich damit nicht mehr warten.

Da der Aufwand für ein solches Vorgehen immer gleich bleibt und ein akutes Problem besteht würde ich das mal nicht außer Acht lassen.

Ich kann Dir jetzt keinen genauen Weg schildern, aber Systemdienstleister brauchen dafür nicht mehr als einen Manntag. Die Lizenz von Exchange 2003 liegt bei 1000,- Euro plus CAL-Lizenzen. Alles in allen also keine Megainvestition die sowieso früher oder später kommen muß.

Gruß
nopain
Bitte warten ..
Mitglied: MagicM
14.03.2007 um 15:34 Uhr
Ein absolutes Neuinstallations-Verbot kann
im IT-Bereich nicht eingehalten werden.

Kurz mal überlegt: Reicht es nicht aus, einfach die Exchange-Dienst nachts bzw. früh morgens z.B. um 2.00 Uhr zu beenden und neu zu starten?
Bitte warten ..
Mitglied: maniacadmin
14.03.2007 um 15:35 Uhr
Hallo,
naja, ich meinete so eine Hauruck Neuinstallation...
Generell wollen wir natürlich schon ein Update durchziehen.
Allerdings sind die Kosten schon recht hoch.
Enterprise Server: ca. 7200€
CALs 5Stk.: ca. 450€ (bei 200 Postfächern also x40)
Zur Zeit sinds 180 aktive Postfächer

Plus neuer Hardware....

Natürlich würde eine Update/Neuinstallation das Problem lösen, dessen bin ich mir bewusst.
Aber eine Neuinstalltion/Update kommt in den nächsten 2 Monaten nicht in Frage.

Irgendwie muss ich das Prob in den Griff bekommen um zumindest die 2 Monate irgendwie zu überbrücken.
An sich ist ein Neustart ja kein Thema, aber nicht mitten im Betrieb und das muss ich zur Zeit.

Unsere Hardware zur Zeit:
Xenon DualCore 3 GHZ
Speicher 4 GB
Ist ein Fujitsu Siemens Primergy Server System
externer Plattenstappel SX30, 300GB

An der Hardware, denke ich liegt es nicht.
Zumal das System vor SP3 ja klaglos lief

Gruss,
Markus
Bitte warten ..
Mitglied: maniacadmin
14.03.2007 um 15:41 Uhr

> Ein absolutes Neuinstallations-Verbot
kann
> im IT-Bereich nicht eingehalten
werden.

Kurz mal überlegt: Reicht es nicht aus,
einfach die Exchange-Dienst nachts bzw.
früh morgens z.B. um 2.00 Uhr zu beenden
und neu zu starten?

Hatte ich auch schon überlegt, allerdings reicht ein Neustart der Dienste nicht aus, schon getestet.Ich muss den ganzen Server neu starten...
Allerdings sind bei mir die Zeitfenster recht klein.
Die DAtensicherung des Exchange läuft von 17:30h bis ca. 04:00h.
Datanbanken komplett und Bricklevelsicherung mit Arcserve (Da ist schon meine nächste Baustelle)
Die Datenbanksicherung läuft recht zügig mit 1,9GB/Min, allerdings lüft die Bricklevelsicherung nur mit 90MB/Min..."§$%& Agent von Arcserve.

Aber darauf läufts wahrscheinlich hinaus um das Prob mit den Neustarts im Tagesbetrieb zu umgehen.

Dennoch bin ich der Meinung das es hier doch eine Lösung geben muss.
Bitte warten ..
Mitglied: Fubi
13.10.2007 um 10:26 Uhr
Hallo,

hast du hier schonmal geschaut:

http://www.eventid.net/display.asp?eventid=9582&eventno=2234&so ...

Vielleicht hilft das weiter.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst SBS 2008 (Exchange 2007 SP3) - externe URL ändern - neues Zertifikat (8)

Frage von Ezekiel666 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Installation aktuelles Rollup für Exchange 2010 SP3 - Schwierigkeiten? (4)

Frage von Excaliburx zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Exchange 2010 SP3 Default Limits (3)

Frage von Excaliburx zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...