Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Exchange 2003 und Apple iPhone

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: MarcelGausG

MarcelGausG (Level 1) - Jetzt verbinden

21.11.2007, aktualisiert 27.02.2008, 53261 Aufrufe, 13 Kommentare

Hallo an alle,

mein Chef hat gestern ein Apple iPhone bekommen und möchte jetzt gerne seine EMails über das Ding abholen. Leider krieg ich es nicht hin. IMAP ist aktiviert. Folgende Fehlermeldung auf dem iPhone " Verbindung über SSL unmöglich Möchten Sie versuchen, den Account ohne SSL einzurichten? " Da tippe ich auf "Ja" dann kommt "Exchange Account-Überprüfung fehlgeschlagen Der Exchange-Server "imap.xxx.de" reagiert nicht. Überprüfen Sie Netzwerkverbindungen ....................... "

Komm leider nicht weiter. Hat jemand ne Idee bzw Erfahrung mit dem iPhone ?

Danke schon mal

Gruß

Marcel
Mitglied: aqui
21.11.2007 um 09:29 Uhr
Hast du denn mit einem lokalen IMAP Client wie z.B. Thunderbird oder Mulberry schon einmal überprüft ob dein IMAP Server sauber und OHNE SSL Verbindung funktioniert ???
Wenn das klappt, sollte der iPhone Client auch klappen !!!
Bitte warten ..
Mitglied: Arministrator
17.12.2007 um 01:30 Uhr
Läuft denn unter der Adresse "imap.xxx.de" wirklich der Exchange-Dienst? Anhand der Beschreibung klingt das so, als würde der Exchange-Client vom iPhone versuchen, über den IMAP-Server E-Mails abzurufen. Das kann so nicht funktionieren. Je nach Konfiguration der Weiterleitung sollte der Exchange-Dienst normal über "xxx.de" zu erreichen sein, über "imap.xxx.de" müsste auf dem iPhone dann das Ganze auch als simples IMAP-Postfach eingerichtet werden.
Bitte warten ..
Mitglied: MarcelGausG
17.12.2007 um 09:07 Uhr
Hallo Arministrator,

der IMAP Dienst läuft ... leider kann ich mich nicht mit imap.xxx.de (ich weiss das bei den xxx was anderes stehen muss ;) ) verbinden ... findet er gar net... hast du vll eine anleitung wie ich den imap richtig konfiguriere ?

Gruß

Marcel
Bitte warten ..
Mitglied: mohr-nst
17.12.2007 um 11:58 Uhr
Hallo Marcel,

zu Deinem Problem. Mach es über OWA, das funktioniert sicher.
Warum holt sich denn Dein Chef ein iPhone, das bekannterweise von Apple ist und somit in einer Windows-Umgebung auf jeden Fall Probleme macht und nicht sauber zu integrieren ist. An eurer Stelle würde ich auf Nokia (unterstützt Direct Push von MS), Windows Mobile basierte Geräte oder wenn man etwas Geld übrig hat auf BlackBerry setzen. Das iPhone kann ja nicht mal UMTS. Das einzige was das iPhone wirklich gut kann ist MP3s abspielenm, der Rest ist Schnick Schnack oder veraltete Technik, vergleichbare Geräte bekommt man schon für 39,-€ mit einem Handyvertrag.

Viele Grüße
Mathias
Bitte warten ..
Mitglied: MarcelGausG
17.12.2007 um 14:24 Uhr
hi mohr-nst,

warum der sich ein iphone holt ??? na weil er zuviel geld hat ))) das hilft mir leider nicht weiter ... kennst das doch bestimmt ... ICH WILL !!!!! und nun sitz ich da .... der will nicht hören das er sich ein nokia holen soll .... er will mit seinem iphone seine emails vom exchange server holen .... und fertig ;)

gruß
marcel
Bitte warten ..
Mitglied: mohr-nst
17.12.2007 um 14:30 Uhr
Hallo Marcel,

probier es mal hier http://blog.monkeykit.com/2007/08/31/how-to-setup-imap4-exchange-2003-e ... vielleicht hilft Dir das weiter. Die beste Lösung, ist wie bereits erwähnt, Outlook Web Access (OWA) alles andere geht nicht! Auch bei der IMAP Variante gibt es Probleme.

Gruß
Mathias
Bitte warten ..
Mitglied: mohr-nst
17.12.2007 um 14:42 Uhr
Hallo Marcel,

vielleicht hilft Dir das weiter: http://www.synchronica.com/products/syncml-gateway-for-businesses.html

Grüße
Mathias
Bitte warten ..
Mitglied: MarcelGausG
17.12.2007 um 15:17 Uhr
hallo mohr-nst,

das mit synchronica hab ich auch schon geguckt ... kostet ja aber was ;) und wenns der exchange hergibt dann will ICH das es auch geht ;)

die anleitung von blog.monkeykit.com werd ich mal testen sobald der cheffe mal wieder länger im hause ist ....

danke schon mal ...

werd dann mein feedback abgeben

gruß
Marcel
Bitte warten ..
Mitglied: Arministrator
17.12.2007 um 19:29 Uhr
So wie ich das sehe, laut der Fehlermeldung "Exchange Account-Überprüfung fehlgeschlagen Der Exchange-Server "imap.xxx.de" reagiert nicht. Überprüfen Sie Netzwerkverbindungen ....................... ", versucht das iPhone, per Exchange-Client auf den Exchange-Server zuzugreifen, also mit Adressbuch-, Kalender, Aufgaben- und Mailsynchronisation. IMAP hingegen ist nur die Synchronisation von Mailordnern.

Ist der Name "imap.xxx.de" jetzt nur eine Subdomain von "xxx.de" die explizit auf den IMAP-Dienst verweist, oder ist "imap.xxx.de" der Rechnername?

Am besten mal testen, ob ActiveSync für Exchange überhaupt ordnungsgemäß funktioniert. Das geht mit nem beliebigen Browser mit der Adresse "http(s)://imap.xxx.de/Microsoft-Server-ActiveSync".

Muss ganz ehrlich sagen, dass ich das iPhone nicht kenne. Habe aber schon viele andere Handys für den Betrieb mit Exchange eingerichtet, vor allem Nokia N-Serie und E-Serie und T-Mobile MDAs, die hatten die volle Exchange-Unterstützung und damit lief das auch reibungslos. Kann natürlich sein, dass das iPhone nur einen rudimentären Exchange-Support hat und man das ganze deswegen nur per IMAP laufen lassen kann...

Zur Einrichtung von IMAP und iPhone hat mohr-nst ja schon nen guten Link gepostet.

Vielleicht kommen wir der Lösung ja langsam näher... ;)
Bitte warten ..
Mitglied: kanedaxx
08.01.2008 um 13:05 Uhr
Hallo MarcelGausG,

habe genau das gleiche Problem wie du!

Cheffe hat sich ein IPHONE gekauft und ich soll jetzt den Exchange dafür einrichten.
Funktioniert natürlich nicht!
Funktioniert es bei Dir?
Bitte warten ..
Mitglied: mohr-nst
08.01.2008 um 14:35 Uhr
Unglaublich dass es Chefs gibt, die über so etwas nicht nachdenken.
Man muss halt dann die Synchronica-Lösung Einführen, wer das nicht will kann dann nur über seinen tollen Safari-Browser auf das abgespeckte OWA zugreifen.
Das IPhone ist nicht kompatibel zur MS-Welt, wie fast alles von Apple. Man benötigt Schnittstellensoftware.
Fragt doch mal euren Chef ob er mit seinem neuen Porsche zu Toyota geht um sich Ersatzteile zu kaufen.

Viele Grüße
Mathias Mohr
Bitte warten ..
Mitglied: MarcelGausG
09.01.2008 um 16:26 Uhr
hi an alle

hi an mohr-nst

die anleitung von blog.monkeykit.com war der hit ... hab zwar noch ein bisschen am iphone rumspielen müssen .. aber jetzt läuft alles .. nochmal danke für eure hilfe ...

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: MarcelGausG
27.02.2008 um 08:04 Uhr
Hi an alle,

muss dieses Thema leider nochmal angreifen ... Habe es zwar geschafft das ich über IMAP die Emails abholen kann ... Nur leider gelingt mir das Senden nicht !!! Ich google mich kaputt, finde aber leider nichts ... Es ist bestimmt nur irgendeine Einstellung am Exchange (SMTP), aber ich finde leider nix ... Hoffe mir kann jemand helfen ...

Gruß
Marcel
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2003 auf 2007 Implace Migration (18)

Frage von Herbrich19 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst SBS Exchange 2010 ActiveSync iPhone vs Android (5)

Frage von Resolv zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2003 von Windows 2003 Server lösen bzw. entfernen (3)

Frage von plexxus zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
RODC über VPN - Verbindung weg (10)

Frage von stefan2k1 zum Thema Windows Server ...