Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Exchange 2003 Datenbankfrage

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: chevron-9

chevron-9 (Level 1) - Jetzt verbinden

30.11.2010 um 09:57 Uhr, 4813 Aufrufe, 3 Kommentare, 1 Danke

Hallo Gemeinde

Umgebung : Windows 2003 Standard Server / Exchange 2003 (Version 6.5 Bulid 7638.2 SP2)

Frage zur Datenbankgröße : Wie groß darf die Datenbank sein und wo erkenne ich ob ich einen Exchange Standard oder Enterprise installiert habe ?

Hintergrund ist meine Verwirrung über die Dateigröße...

Meine priv1.edb ist 39 GB groß
Meine priv1.stm ist 31 GB groß

Wenn ich (grob mit dem Taschenrechner) die Postfachgrößen addiere komm ich irgendwo auf 49 GB... Und wenn ich meinem Monitoring Tool glaube ist die Datenbank knapp über 60 GB groß....

Wie groß darf die Datenbank nun werden ohne das ich den Usern den Exchange abschieße ?

Die so differierenden Größenangaben machen mir ein kleinwenig mulmiges Gefühl...
Mitglied: ollembyssan
30.11.2010 um 13:20 Uhr
Hallo,

du kannst die Version ganz leicht anhand der Server Logs überprüfen, wenn der Informationsspeicher Dienst gestartet wird:

EventID: 1217 = Enterprise Edition
EventID: 1216 = Standard Edition

Datenbanklimit für die Standard Edition ist 16GB (18GB SP2) / max. 75GB durch Anpassung der Registry
Datenbanklimit für die Enterprise Edition ist 8TB.

Nach der Installation des Service Pack 2 ist der Standardwert für die Größe des Postfachspeichers von 16 GB auf 18 GB erhöht. Er kann durch einen Registrierdatenbankwert auf maximal 75 GB erhöht werden.
Dazu muss unter: HKEY_LOCAL_Machine\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\MSExchangeIS\<Servername>\private GUID ein neuer DWORD-Wert mit dem Namen Database Size Limit in GB erstellt werden. Ändere die Option „Basis“ zuerst in „Dezimal“, bevor der gewünschten Maximalwert zwischen 18 und 75 eingetragen wird.

Da du die Anpassung in der Registry wahrscheinlich noch nicht vorgenommen hast, gehe ich davon aus, dass du die Enterprise Edition besitzt, da *.edb + *.stm > 16GB bzw. > 18GB

Gruß,

Ole
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
30.11.2010 um 17:44 Uhr
Hallo.

Wenn ich (grob mit dem Taschenrechner) die Postfachgrößen addiere komm ich irgendwo auf 49 GB
Und wenn ich meinem Monitoring Tool glaube ist die Datenbank knapp über 60 GB groß

Beides ist korrekt. Die Datenbank ist mit 49 GB durch die Postfächer belegt, der Rest ist freier Platz, der durch die Onlinedefragemtierung freigeschaufelt wird. Bei der Onlinedefragmentierung wird aber
die physische Größe der Datenbank nicht vergrößert. Im Normalfall können die Postfächer daher um 11 GB wachsen, ohne dass die physische Größe der Datenbanken wächst.

Wie gesagt im Normalfall

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: chevron-9
02.12.2010 um 12:49 Uhr
Hi und Danke für Eure Antworten,

laut Eventlog habe ich also einen Standard Exchange 1216 (Danke schonmal für diese Info ).
Nachdem ich mal dann nach dieser Eventlog ID gesucht habe und nach Datum aussortiert stieß ich auf folgende Meldung (nach der es 65GB sind...) :

"
Die Größe des Exchange-Informationsspeichers "Erste Speichergruppe\Postfachspeicher (SERVER)" wurde auf 65 GB beschränkt. Die aktuelle physikalische Größe dieser Datenbank (die EDB-Datei und die STM-Datei) beträgt 67 GB. Wenn die physikalische Größe dieser Datenbank abzüglich dem logischen freien Speicher die Beschränkung von 65 überschreitet, wird die Bereitstellung der Datenbank regelmäßig aufgehoben.
"

Wobei diese Meldung schon über 2 Monate her ist und auch seither schon fleissig in den Postfächern aufgeräumt wurde...

Zur Änderung der Nutzdatenbankgröße kann ich im Nachhinein leider nicht viel sagen da ich die Umgebung übernommen habe und die damalige Dokumentation recht rudimentär war.

Laut Event Log sind es aber nun 65 GB.

Nächste Frage : An welchen Wert richtige ich mich ? Also nehm ich die tatsächliche Dateigröße als "Alarmwert" oder wo schaue ich nach ? Ich hab keine Lust das die Leute auf einem keinen Exchange mehr haben ;)

Die Onlinesicherung läuft übrigens brav vor sich hin, nur ein paar dutzend log files mit Datum von Heute...

PS : gerade eben rechtsklick auf die beiden Dateien ergaben eine Gesamtgröße von 67.5 GB *schluck* ;)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2003 DEU ISO (4)

Frage von Kathaki zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Exchange 2003 zu Exchange 2010 - Migration oder Export (5)

Frage von Kathaki zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Verteilerlisten Exchange Server 2003 (5)

Frage von MultiStorm zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(14)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora 27 ist verfügbar

Information von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Bilder aus dem Web mit CSV runterladen (30)

Frage von Yannosch zum Thema Server ...

Windows Update
WSUS 4 (Server 2012 R2) - Windows 10 Updates nicht möglich (12)

Frage von c0d3.r3d zum Thema Windows Update ...

Windows Userverwaltung
gelöst Administrator hat alle Rechte verloren (10)

Frage von mrdead zum Thema Windows Userverwaltung ...