Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Exchange 2003 local und normale E-Mailadresse (wie ändern?)

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: NilsvLehn

NilsvLehn (Level 1) - Jetzt verbinden

30.07.2010 um 08:40 Uhr, 4347 Aufrufe, 5 Kommentare

Habe ein Netzwerk übernommen mit W2003 SBS und Exchange 2003

Mahlzeit

Hab ein paar Probs:

1. Ich hab noch keine SChulung bekommen für exchange -.-

2. ich hab nur ein paar grundlegende Erfahrungen mit Exchange gemacht:

Nun mal die ganze Thematik:

Ich habe einen Windows 2003 SBS Server mit Exchange und 2 VMs (Linux Gateway/Firewall) übernommen, und hab nur ein paar Randinfos dazu bekommen,
und mein Chef verlangt nun das für mich unmöglich scheinende.

Derzeit haben alle User @local Adressen. Wenn diese eine E-Mail nach draussen schicken, erkennt das die VM Linux Gateway und wandelt diese automatisch in eine normale E-Mailadresse um @xyz.de

Das eigentliche Problem ist folgendes:

Wenn wir jetzt eine E-Mail nach draussen schicken mit Lesebestätigung, dann bekommen wir diese nicht zurück, da in der Bestätigung die @local-Adresse drinsteht)

Wie kann ich das umändern?

Wäre für ein paar helfende Worte dankbar
Mitglied: maretz
30.07.2010 um 08:45 Uhr
Moin,

erstmal würde ich dir empfehlen dir genau JETZT gedanken zu machen was du zukünftig machen möchtest. Wenn man nur wenig Erfahrungen hat - wie kommt man auf die Idee sowas freiwillig zu übernehmen? Und ich vermute mal es gibt niemanden den du vor Ort fragen kannst, oder? (Wäre ja dann die erste anlaufstelle...)

Dann: Bevor du irgendwas jetzt ausprobierst schnappe dir nen Rechner und baue die Konfig eures Servers mal nach (dabei den Rechner NICHT in die Domäne bringen - 2 verschiedene Exchange-Server in einer Domäne ist meist nicht so wirklich komisch...). Dann darfst du nochmal fragen -> weil dann hast du ein System bei dem du ausprobieren kannst. Denn wenn ich hier jetzt schreibe: Gehe auf Datei-Ebene und lösche erstmal das Log-Verzeichnis (das ganze noch hübsch mit nen paar gründen ausgeschmückt) und du machst das -> dann hast du ein Problem falls du die DB mal wiederherstellen musst... Wer sagt dir also das der Tipp den du zur Lösung deines Problems bekommst nicht gleich euren ganzen Server lahmlegt (absichtlich oder unabsichtlich durch den Tippgeber -> kann ja sein das bei euch der eine Haken nich gesetzt war der DAFÜR grad wichtig war).

Also: Erst Test-Maschine aufbauen DANN darauf ausprobieren! Aber bitte auf KEINEN Fall weiter ohne Erfahrung am Live-System spielen!
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
30.07.2010 um 08:47 Uhr
Moin,

ganz ehrlich?

Frag mal den, der das Tux GW eingebaut hat und in der Zwischenzeit - mach dich mal etwas schlau in Sachen Mails und Lesebestätigung.

Da kannst du eine Menge informatives für deinen Cheff sammeln und dann wird er einsehen (müssen) - dass eine Lesebestätigung nicht mit Einschreiben mit Rückschein vergleichbar ist.

(Hat z..B jemand sein Ausguck so eingestellt, dass er kurze Mails ohne scrollen direkt via Vorschaufenster lesen kann - und löscht die danach - hat er es zwar gelesen, aber nicht geöffnet) - und hat daher die Frage - ob er denn eine LB senden möchte - nicht gesehen.

Sieht er die - und schickt Sie nicht ab - ists das gleiche.
Besser ist da eher eine Sende (oder heißt die Übermittlungs?) bestätigung - aber auch die lassen manche Systeme nicht durch (geben kein Feedback).

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 45877
30.07.2010 um 09:24 Uhr
Hallo,

grundsätzlich würd ich im Exchange mal nen Blick auf die Domain Policys werfen (aber nicht die default ändern, erstmal googlen), dann würde ich mir die VMs
anschauen was da drin läuft (sendmail, postfix, exim?) und mir dann überlegen ob man es im Exchange macht oder die VM den mailheader ändern lässt.

Hier steht was outlook bei ner Lesebestätigung in den Header schreibt:

http://www.phpforum.de/archiv_35922_Lesebesttigung@mit@mail_anzeigen.ht ...

und nebenbei dem Chef erklären was Timo gesagt hat, man kann auch in Outlook z.B. einstellen, dass nie Lesebstätigungen versandt werden.
Ich persönlich empfinde es als Belästigung / rechheit wenn mir irgendjemand (der mich nicht bezahlt) hinterherschnüffelt wann ich seine Mail gelesen habe...
Bitte warten ..
Mitglied: NilsvLehn
30.07.2010 um 09:31 Uhr
Zitat von 45877:
Hallo,

grundsätzlich würd ich im Exchange mal nen Blick auf die Domain Policys werfen (aber nicht die default ändern,
erstmal googlen), dann würde ich mir die VMs
anschauen was da drin läuft (sendmail, postfix, exim?) und mir dann überlegen ob man es im Exchange macht oder die VM
den mailheader ändern lässt.

Hier steht was outlook bei ner Lesebestätigung in den Header schreibt:

also das mit den VMs stellt sich schwer da, hab zwar wohl die Quali für die VMs, aber der ex-Admin hat mir keine PWs da gelassen -.- und erreichen tut man den nur sehr schwerlich. *amok-lauf*

das was Timo gesagt hat, hab ich gesagt, und da war der Chef schon 50% runter.. jetzt gehts ihm nur darum, wie ich den Exchange / Tux Gw dazu kriege, das die Lesebestätigung soweit editiert wird,
dass da dann die richtige e-mailadresse steht, und nicht die Local.
Bitte warten ..
Mitglied: NilsvLehn
17.02.2011 um 08:19 Uhr
Hab ich mittlerweile hinbekommen...

wie??

Exchange 2010 Server Schulungszertifikat bekommen, und dann geht das ^^
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Regel für Alias E-Mailadressen
gelöst Frage von ronibooniMicrosoft Office5 Kommentare

Hallo Alle zusammen, in meinem Office 365 Konto habe ich verschiedene Alias-Mailadressen hinterlegt. In Outlook habe ich dann verschiedene ...

Exchange Server
Namensauflösung bei E-Mailadressen
gelöst Frage von sunicsExchange Server1 Kommentar

Hallo zusammen, Wir haben einen Exchange Server 2013 CU9 auf Windows 2012 R2 SP1 im Einsatz. Bei einem Mobile ...

Exchange Server
Exchange 2013 internen Servernamen .local ändern
Frage von icegetExchange Server9 Kommentare

Hallo liebe Community, habe hier einen frisch installierten Exchange Server 2013. Zur Zeit lautet der FQDN (intern) SRV-EXCHANGE.DOMAIN.local. Nun ...

Outlook & Mail
E-Mailadresse bei Exchangepostfach nach Absender filtern
Frage von Becker1234Outlook & Mail14 Kommentare

Hallo zusammen, folgender Fall beschäftigt mich derzeit bzgl. eines Exchange Postfaches. Die Situation ist folgendermaßen: - Es gibt ein ...

Neue Wissensbeiträge
MikroTik RouterOS

Mikrotik - Lets Encrypt Zertifikate mit MetaROUTER Instanz auf dem Router erzeugen

Anleitung von colinardo vor 9 StundenMikroTik RouterOS4 Kommentare

Einleitung Folgende Anleitung ist aus der Lage heraus entstanden das ein Kunde auf seinem Mikrotik sein Hotspot Captive Portal ...

Sicherheit

Sicherheitslücke in HP-Druckern - Firmware-Updates stehen bereit

Information von BassFishFox vor 9 StundenSicherheit

Ein weiterer Grund, dass Drucker keinerlei Verbindung nach "auswaerts" haben sollen. Unter Verwendung spezieller Malware können Angreifer aus der ...

Administrator.de Feedback

Entwicklertagebuch: Die Startseite wurde überarbeitet

Information von admtech vor 12 StundenAdministrator.de Feedback9 Kommentare

Hallo Administrator User, mit dem Release 5.7 haben wir unsere Startseite überarbeitet und die Beiträge und Fragen voneinander getrennt. ...

Vmware

VMware Desktopprodukte sind verwundbar

Information von Penny.Cilin vor 17 StundenVmware

Die VMware-Anwendungen zum Umgang mit virtuellen Maschinen Fusion, Horizon Client und Workstation sowie die Plattform NSX sind verwundbar. Davon ...

Heiß diskutierte Inhalte
Visual Studio
Vb.net-Tool zum Erzeugen einer Outlook-E-Mail
Frage von ahstaxVisual Studio24 Kommentare

Hallo, ich möchte gerne ein vb.net-Tool schreiben, das am Ende eine Outlook-E-Mail erzeugt. Grundsätzlich ist mir klar, wie das ...

Windows Server
RDP macht Server schneller???
Frage von JaniDJWindows Server16 Kommentare

Hallo Community, wir betrieben seit geraumer Zeit diverse virtuelle Maschinen und Server mit Windows Server 2012. Leider haben wir ...

Windows Netzwerk
Netzwerk Neustrukturierung
Frage von IT-DreamerWindows Netzwerk16 Kommentare

Hallo verehrte Community und Admins, bei uns im Haus steht eine Neustrukturierung an. Dafür benötige ich von euch ein ...

Windows 10
Windows 10 dunkler Bildschirm nach Umfallen
Frage von AkcentWindows 1015 Kommentare

Hallo, habe hier einen Windows 10 Rechner der von einem User umgefallen wurde (Beine übers Knie, an den PC ...