Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Exchange Server

Exchange 2003 OWA mit ISA 2004 - Fehlercode 500 Interner Serverfehler Der Zielprinzipalname ist falsch

Mitglied: AobisRE

AobisRE (Level 1) - Jetzt verbinden

11.03.2010 um 15:33 Uhr, 5321 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo zusammen,

habe ein kleines Problem mit dem externen OWA Zugang bei einem unserer Kunden. Nur vorweg ... der OWA lief bist letzte Woche problemlos, doch leider hatte ein Freund des Geschäftsführers unseres Kunden das Bedürfnis, die IP der externen NIC und unter Umständen noch ein paar andere Dinge zu ändern, ohne dass wir etwas davon wussten (Kunde besteht darauf, alle Passwörter etc. auch selbst zu wissen ... naja sieht man was man davon hat).

Bin seitdem die komplette Konfiguration mehrmals durchgegangen, komme aber leider nicht auf den Fehler. Habe Zertifikate, Regeln neu erstellt und und und ...

Der Server läuft mit Windows SBS Server 2003 SP2, darauf läuft ein ISA 2004 Server mit SP2.

Wenn ich von extern über die entsprechende URL (https://kunde.xxx.xx/exchange) auf den OWA zugreifen will, dann kommt eben noch die Zertifikatsabfrage und anschließend nach dem Download des Zertifikats kommt sofort dieser besagte Fehler 500.

Wenn ich im ISA-Server die Überwachung laufen lasse, dann kommt folgender Fehler, nachdem man das Zertifikat akzeptiert hat:

Fehlgeschlagener Verbindungsversuch SERVER 11.03.2010 15:26:31
Protokollierungstyp: Webproxy (Reverse)
Status: 0x80090322
Regel: OWA
Quelle: Extern ( XXX.XX.XXX.XXX:0)
Ziel: (mail.xxx.xx 192.168.X.X:443)
Anforderung: GET https://mail.xxx.xx:443/exchange
Filterinformationen: Req ID: 14f07546
Protokoll: https
Benutzer: anonymous

Wie gesagt, bis letzte Woche hat alles noch soweit funktioniert ... der besagte Herr hat ansonsten noch irgendeinen WLAN Router ins Netz geklatscht, aber ansonsten hat er angeblich nichts gemacht.

Naja vielleicht fällt ja jemandem was ein. Falls noch Infos fehlen, dann bitte kurz bescheid geben.

Vielen Dank schon mal im Voraus

MfG
Mitglied: Pjordorf
11.03.2010 um 17:42 Uhr
Hallo AobisRE,

Zitat von AobisRE:
habe ein kleines Problem mit dem externen OWA Zugang bei einem unserer Kunden. Nur vorweg ... der OWA lief bist letzte Woche
problemlos, doch leider hatte ein Freund des Geschäftsführers unseres Kunden das Bedürfnis, die IP der externen NIC
und unter Umständen noch ein paar andere Dinge zu ändern, ohne dass wir etwas davon wussten
Dein Kunde hatte ein lauffähiges System. Dein Kunde hat mist gebaut. Dein Kunde bezahlt dich. Da sehe ich nicht ein warum wr hier DEINE Arbeit tun sollen. Du wirst dafür bezahlt, nicht wir.

(Kunde besteht darauf, alle
Passwörter etc. auch selbst zu wissen
Auch das ist normalerweise kein problem. Er muss ja bezahlen....

Bin seitdem die komplette Konfiguration mehrmals durchgegangen, komme aber leider nicht auf den Fehler. Habe Zertifikate, Regeln
neu erstellt und und und ...

Der Server läuft mit Windows SBS Server 2003 SP2, darauf läuft ein ISA 2004 Server mit SP2.
Da du ein SBS verwendest den du Supportest, solltest du dann auch wissen das dort sehr vieles ineinander greift. (DC, DNS, IP's, Firewall (abgeschaltet), ISA 2004, SQL, Sharepoint Services, Printer, Softwareverteilung usw). Weiterhin solltest du wissen das die beim SBS vorhandenen Asisstenten gut funktionieren. Warum nimmst du diese nicht, lässt die notfalls auch mehrmals durchlaufen, schaust dir die Protokolle an (auch die Ereignisprotokolle), dann sollten deine Probleme weg. Du sagst es wurde unter anderem nur die externe IP geändert. Wie, per Hand, per Asisstent, per Batch oder oder? Der SBS reagiert empfindlich auf das ändern der externen IP (ich gahe davon aus da ein ISA 2004 mitläuft das dort 2 Netzwerkkarten verwendet wurden). Da müssen eingriffe im IIS, ISA, LAN, DHCP und sonst noch wo vorgenommen werden. Auch das beherschen die Asisstenten normalerweise. Danach sollte der SBS wieder nach euren vorgaben und wünschen des Kunden laufen.

Wenn ich von extern über die entsprechende URL (https://kunde.xxx.xx/exchange) auf den OWA zugreifen will, dann kommt eben
noch die Zertifikatsabfrage und anschließend nach dem Download des Zertifikats kommt sofort dieser besagte Fehler 500.
Auch das beheben die Asisstenten. Was sagt der IIS? OWA schon mal neu eingerichtet? Zeritifikate hast du schon geändert. Wie, per Asisstent oder per hand? Was sagt der ISA zu diesem verbindungsversuch?

Wie gesagt, bis letzte Woche hat alles noch soweit funktioniert ... der besagte Herr hat ansonsten noch irgendeinen WLAN Router
ins Netz geklatscht, aber ansonsten hat er angeblich nichts gemacht.
Jetzt sind es schon 2 Änderungen an vom euch betreuten Kundennetz. (Normalerweise freut man sich dann, da die Rechnungssumme immer höher wird

Peter
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft
Windows Server 2012 IIS: 500 - interner Serverfehler
Frage von sven784230Microsoft3 Kommentare

Hallo zusammen, seit neuestem zeigt mir die Webpage vom Server 2012 folgende Fehlermeldung an (aufgerüfen über localhost): Wenn man ...

Windows Server
Windows Server 2012 mit Exchange 2013 ECP - OWA Serverfehler 500
Frage von SKB-CGNWindows Server4 Kommentare

Hallo zusamenn, nachdem ich nun einen gecrashten 2012 Server und Exchange 2013 neuinstalliert habe, kommt direkt nach der Installation ...

E-Mail
Meldung in Outlook 2013: Der Zielprinzipalname ist falsch
gelöst Frage von InternetterE-Mail1 Kommentar

Hallo zusammen, ich habe mir einen neuen PC angeschafft und auf diesem Outlook2013 installiert. Dort habe ich dann auch ...

Exchange Server
Exchange OWA Problem Kennwort falsch
Frage von HenereExchange Server16 Kommentare

Servus zusammen, ich bräuchte mal bitte Hilfe. Geht um den OWA eines Exchange 2013. Ein Nutzer kann sich nicht ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...