Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange 2003 - Postfachanmeldungen nach Netzwerkausfall weiterhin vorhanden - Manuelles Löschen über Systemmanager nicht möglich

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Excaliburx

Excaliburx (Level 2) - Jetzt verbinden

20.05.2010 um 21:05 Uhr, 4840 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

wir haben einen Windows 2003 Exchange Server im Einsatz mit Outlook auf den XP Clients.

Nun ist folgendes passiert:

In einem Zimmer ist der Switch ausgefallen. Daher haben die Clients die Verbindung zum Server verloren.

Nach Neustart des Switchs bestand die Netzwerkbindung zum Server wieder.

Bei 2 von den 3 Benutzern gab es nach dem Neustart des Clients keine Probleme.

Bei 1 Benutzer jedoch trat trotz PC-Neustart das Problem auf, dass wenn man Outlook gestartet hat und eine Mail senden wollte oder in einen anderen Ordner gewechselt hat, sich Outlook aufgehängt hat und dann die Fehlermeldung "Application Hang" im Ereignisprotokoll eingetragen wurde.

Im Exchange Server habe ich dann im Systemmanager die Postfachanmeldungen zu dem einen Benutzer gesehen. Diese Anmeldungen waren weiterhin vorhanden mit nicht aktueller Uhrzeit (das die Anmeldungen durch den Netzwerkabbruch nicht sauber entfernt werden ist für mich nachvollziehbar, denn vom Client kann beim Abbruch der Verbindung ja keine Info mehr an den Server gesendet werden, dass dieser die Anmeldungen sauber beendet).


Ich habe zu diesem Zeitpunkt keine Möglichkeit gehabt, die noch vorhandenen Anmeldungen des Benutzers manuell zu löschen. Der Benutzer muss jedoch dringend mit Outlook arbeiten.

Der Exchange Server hat dann die Anmeldungen erst nach einer gewissen Zeit automatisch beenden/entfernt. Danach konnte der eine Benutzer Outlook wieder ohne Probleme starten und damit arbeiten.

Ein Neustart des Server um die Anmeldungen zu entfernen war nicht möglich, da recht viele Benutzer auf diesen angewiesen sind und diese alle Outlook schließen hätten müssen.


Meine Frage:

Wenn ich nochmal in der gleichen Situation bin, gibt es eine Möglichkeit die Anmeldungen auf die Postfächer manuell ggf. über die Kommandozeile zu löschen?

Danke im Voraus für Tipps!
Mitglied: GuentherH
20.05.2010 um 21:29 Uhr
Hallo.

gibt es eine Möglichkeit die Anmeldungen auf die Postfächer manuell ggf. über die Kommandozeile zu löschen?

NEIN

Eine fehlerhafte Anmeldung sollte sich durch Neustart der Exchange Aufsicht und Neustart des Informationsspeicher beheben lassen.

Die paar Minuten, die eine Neustart dieser Dienste dauert, werden wohl all Benutzer überleben

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
21.05.2010 um 00:28 Uhr
Moin,

anderer Ansatz @Guenther

es hat einfach das Profil (Mapi) von Outlook nicht sauber geschrieben - einfach noch mal Outlook neu einrichten

24
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Powershell - Datei prüfen ob vorhanden, dann löschen (9)

Frage von Bugger zum Thema Batch & Shell ...

Exchange Server
Exchange 2003 auf 2007 Implace Migration (18)

Frage von Herbrich19 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 - Mails älter als 2 Jahre löschen (5)

Frage von ribiku.sith zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(2)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(5)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Viren und Trojaner

Neue Magazin Ausgabe: Malware und Angriffe abwehren

Information von Frank zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
Warum System auf "C:" (29)

Frage von DzumoPRO zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Cisco SG200: Auf bestimmtem vLAN bestimmte TCP-Ports sperren (19)

Frage von SarekHL zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Cloud-Dienste
gelöst Bitcoins minen über Nacht? (16)

Frage von 1410640014 zum Thema Cloud-Dienste ...