Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange 2003 Server in der DMZ

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Cyberforce

Cyberforce (Level 1) - Jetzt verbinden

05.04.2005, aktualisiert 17.05.2005, 7555 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo Jungs und Mädels,

Wir haben folgendes Problem:
Bei uns in der Firma findet gerade der Wechsel von einem NT 4.0 Netzwerk auf ein Server2003 Netzwerk statt.
Im Zuge der Umstellung auf den neuen Windows 2003 Mailservers haben wir unseren Mailserver in die DMZ gestellt.

Das Problem haben wir jetzt allerdings bei unseren Zweigstellen.
Die Zweigstellen kommen bei uns per VPN Verbindung ins Netz mit rein.

Da unser Mailserver in der DMZ steht bekommt er eine extra Internet IP zugewiesen:
217.XXX.XXX.141

Wenn nun unsere Zweigstellen den Hostnamen eingeben dann wird dieser von unserem
DNS in die oben genannte Internet IP Adresse aufgelöst.

Die Folge ist das die Outlook(97/2000/2003) Clients in den Zweigstellen zur verbindung mit dem Mailserver
nicht den Weg über die VPN Verbindung nehmen sondern über das Internet.

Auf dem Exchange Server ist folgende Konfiguration:

Die Dynamische Portauswahl via RPC ist mittels Registy auf Port 5000 und 5001 festgelegt.
Der Server ist Konfiguriert für:

HTTP
LDAP
SMTP
POP3 (SPA)
POP3/SSL
IMAP (SPA)
IMAP/SSL
RPC
Port 5000
Port 5001

Die Ports sind ebenfalls in der Firewall auf die DMZ zum Mailserver zugelassen.
Vom LAN in die DMZ ist alles zugelassen.
Jedoch schafft es keiner der Outlook Clients aus den Zweigstellen auf den Exchange Server zuzugreifen.

Die normalen Mailclients (Thunderbird / Outlook Express) funktionieren über IMAP und POP3.

Nun meine Frage, hat jemand Erfahrung mit einem ähnlichen Szenario oder findet einen Fehler in unserem Aufbau?

Greetz
Cyber
Mitglied: Riccardo
05.04.2005 um 13:03 Uhr
Vielleicht muss du deinen Exchange-Server noch in die HOSTS-Datei eintragen.

CU

Harry
Bitte warten ..
Mitglied: Cyberforce
05.04.2005 um 13:16 Uhr
ich glaube nicht das es an der hosts datei liegt...
es scheint mir eher ein problem an der Firewall oder am server zu sein da man ja über das Webinterface bzw. Outlook Express oder Thunderbird darauf zugreifen kann.
Bitte warten ..
Mitglied: lutz.wolf
05.04.2005 um 19:19 Uhr
Hallo Cyber,

wir hatten ein ähnliches Problem. Allerdings wollten wir Clients (Access) über VPN mit einen MSSQL Server verbinden.
Wir hatten dem Server eine weitere IP gegeben aber eine interne (192.168.100.1), die kann natürlich nicht im Internet aufgelöst werden. Die Clients versuchten es dann über die VPN-Verbindung und der Server antwortete.

Lutz
Bitte warten ..
Mitglied: Cyberforce
15.04.2005 um 12:17 Uhr
Das mit der Zweiten Netzwerkkarte hatten wir uns auch schon überlegt,
aber mein Chef meinte das kommt nicht in Frage, das will er nicht machen.

Ich habe inzwischen herrausgefunden das damit Outlook richtig läuft insgesamt 16 Ports in der Firewall zum Server geöffnet sein müssen.

Nur das will mein Chef auch nicht.
Der Server wird jetzt wohl wieder im LAN landen.
Bitte warten ..
Mitglied: lutz.wolf
18.04.2005 um 10:41 Uhr
Um ein 2. IP zuzuweisen, brauchst du keine 2. Netzwerkkarte.
Bitte warten ..
Mitglied: Cyberforce
17.05.2005 um 10:30 Uhr
Wir haben den Server wieder ins LAN gestellt.
Somit hat sich das Problem erledigt.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(3)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2003 von Windows 2003 Server lösen bzw. entfernen (3)

Frage von plexxus zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Exchange 2003 auf 2007 Implace Migration (18)

Frage von Herbrich19 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Lizenzierung Exchange Mailbox Server und Exchange Edge Server (2)

Frage von DarkLevi zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
Win 2003 Server von außen nicht erreichbar (9)

Frage von Fighter89 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...