Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange 2003 SMTP Connector

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: cstellwagen

cstellwagen (Level 1) - Jetzt verbinden

02.07.2011 um 00:51 Uhr, 4095 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe seit ~2 Wochen privat einen Exchange 2003 Server im Einsatz um meine AOL-eMails abzuholen als auch zu versenden. Das Ganze läuft problemlos und auch die Ankopplung meines Smartphones klappt einwandfrei. Nun möchte ich noch die AOL-eMail-Adresse meiner Frau mit ins Boot holen, aber genau das ist das Problem:

Ich würde gerne zwei SMTP-Connectoren mit dem Smarthost "smtp.aol.com" erstellen und in den Empfangseinschränkungen diesen Connector dem jeweiligen User zuordnen. Aber irgendwo ist hier der Wurm drin.

Sobald ich zwei Connectoren erstellt habe, kann nur noch eine eMail-Adresse Mails senden. Die andere bekommt dann folgende Fehlermeldung:

Sie sind nicht berechtigt, Nachrichten an diesen Empfänger zu senden. Wenden Sie sich an den Systemadministrator.
<aol.com #5.7.1 smtp;553 5.7.1 <EHEFRAU@aol.com>: Sender address rejected: not owned by user EHEMANN@aol.com>


Ich versuche eine Mail von meiner Frau aus zu versenden aber der Exchange nimmt die Authorisierungsinfos des SMTP-Connctors von mir (die Einstellungen passen 100%)

Meine Vermutung:

Der Exchange cached irgendwo die Authorisierung für einen Smarthost, denn sobald ich beim SMTP-Connecot der Frau nicht den Namen (also smtp.aol.com) sondern die IP Eintrage, funktioniert es. Sprich er hat ein Problem mit zwei gleichen Smarthosts.

Ich habe alles möglich probiert und finde einfach keine Lösung. Zwar funktioniert es mit der IP aber würde theoretisch eine dritte AOL-Adresse dazukommen, würde ich wieder vor dem gleichen Problem...

Hoffentlich versteht jemand die Problematik und kann mir weiterhelfen.


Vorab vielen Dank

Gruß
Christopher

ps: der Registierungseintrag CheckConnectorRestrictions wurde schon auf 1 gesetzt.
Mitglied: GuentherH
02.07.2011 um 12:07 Uhr
Hallo.

Hoffentlich versteht jemand die Problematik und kann mir weiterhelfen.

Dazu ist der Exchange nicht vorgesehen und dafür gibt es auch keine vernünftige Lösung. Sauberste Lösung, einen Internetanbieter zu finden, über dessen Smart Host du mit beliebigen E-Mail Adressen senden kannst.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: cstellwagen
02.07.2011 um 14:07 Uhr
Hallo Günther,

danke für deine Antwort, auch wenn sich daraus schließen lässt, dass mein Vorhaben nicht sooo einfach möglich ist.

Dennoch ist mir jetzt etwas eingefallen was sehr gut funktioniert:

Ich bearbeite die Host-Datei und lege für jeden SMTP-Connector einen Eintrag an

205.188.186.167 ehemann.aol.com
205.188.186.167 ehefrau.aol.com

Die IP bezieht sich auf smtp.aol.com

Die dort eingetragene Adresse, gebe ich den SMTP Connector ein und freue mich

Das ist zwar nicht die Endlösung aber eine brauchbare Zwischenlösung - nicht hält so lange wie ein Provisiorium!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2010 SMTP-Connector - zusätzliches Relay (6)

Frage von FA-jka zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Exchange 2003 auf 2007 Implace Migration (18)

Frage von Herbrich19 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2003 von Windows 2003 Server lösen bzw. entfernen (3)

Frage von plexxus zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Office 2013 oder 2016 mit Exchange 2003 (2)

Frage von uridium69 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...