Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange 2003 Verteilerlisten erstellen

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: stopcap

stopcap (Level 1) - Jetzt verbinden

03.11.2004, aktualisiert 23.02.2005, 21261 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo !

habe windows server 2003 und exchange 2003 und möchte eine verteilerliste erstellen.

wir haben eine allgemeine emailadresse office@domäne.at und benutzeremailadressen! die emails an die allgemeine emailadresse office@domäne.at sollen alle erhalten können. das funktioniert auch mit einer lokalen benutzergruppe (verteilergruppe)!

nur Wenn jetzt jemand auf die office@domäne.at eine email schreibt und der jeweilige mitarbeiter diese email beantwortet, soll die office@domäne.at als absender dort stehen und nicht die email adresse vom benutzer.

wie funktioniert das? mit dem regelassistenten unter outlook xp? wenn ja, wie?

zur information. ich hole mir die emails vom provider mit fetchmail (cygwin applikation) und sende sie an das jeweilige exchange postfach weiter

bitte um hilfe! wäre dringend! danke im voraus
Mitglied: Offspring
03.11.2004 um 15:08 Uhr
Bei Outlook bei VON office@domäne.at eintragen oder den da zu passen den Verteillergruppe

Wie Es automatisch geht kann ich dir gerade nicht sagen. Test es gerade auch.

Gruß Nils
Bitte warten ..
Mitglied: stopcap
03.11.2004 um 15:14 Uhr
wenn man eine email, die an office@domäne.at gesendet wurde, beantwortet, kann man ja gar nicht unter VON etwas eintragen !?! oder versteh i etwas falsch....

man muss irgendwo die office@domäne.at adresse eintragen. nur wo? unter der verteilergruppe?

danke auf jeden Fall für die rasche antwort! bin echt begeistert von dem forum... schleim schleim
Bitte warten ..
Mitglied: Offspring
03.11.2004 um 15:25 Uhr
Bei mir lasse ich das die mail in eine Verteilergruppe wandern und lege sie dann in eine öffentlichen ordner bei exchange. Dann öffenet einer die mail und beantwortet sie sie im outlook. Bei an steht bei der empfänger und wenn du Bei Von die verteiler gruppe ein tägst sendet er die mail unter dem namen. under outlook 2003 mußt VON erst unter Optionen anzeigen lassen so wie BCC
Bitte warten ..
Mitglied: stopcap
03.11.2004 um 15:43 Uhr
bei mir werden die email, die an office@domäne.at gesendet werden, auch an die verteilergruppe weitergeleitet. nur wie bekomme ich diese emails dann in den öffentlichen ordner?

und ich finde nicht die option unter outlook, damit man bei emails senden unter VON etwas eintragen kann... weiß es jemand?
Bitte warten ..
Mitglied: stopcap
03.11.2004 um 15:47 Uhr
eine weitere möglichkeit wäre natürlich einen eigenen office user anzulegen und dem die emailadressen zukommen zu lassen, die auf office@domäne.at geschickt werden. dieser user muss dann unter outlook als weiteres exchange postfach hinzugefügt werden..... was haltet ihr von dieser idee?
Bitte warten ..
Mitglied: Offspring
03.11.2004 um 15:58 Uhr
die Verteilerliste hat die e-mail office@domäne.at dann erstellst du einen öffentlichen ordner zum büro und läst die Verteilergruppe mit der office@domäne.at mitglied sein so gehen alle email die an office@domäne.at gehen in den öffentlichen ordner
Bitte warten ..
Mitglied: stopcap
03.11.2004 um 16:09 Uhr
danke für die Antwort !!!! ich werde diese mögl. als alternative wählen, weil ich die von mir obig genannte variante, einen eigenen office user anlegen besser finde.

nur bin ich grad am testen dessen!

- habe bereits den office user erstellt
- unter outlook das postfach office hinzugefügt!

wenn ich nun aber auf dieses postfach zugreifen will, kommt die fehlermeldung das ich es nicht öffnen darf!?! berechtigungsgschicht? weiß jemand etwas dazu?
Bitte warten ..
Mitglied: stopcap
03.11.2004 um 16:25 Uhr
habe jetzt unter dem ad user "atelier" -> exchange erweitert -> postfachberechtigungen -> den user hinzugefügt, der dieses postfach bearbeiten darf, aber ich habe trotzdem keinen zugriff?

als fehlermeldung kommt unter outlook xp:

Dieser Fehler tritt gewöhnlich auf, wenn für die OST- oder PST-Datei, die Sie verwenden, folgendes gilt:
-Nicht verfügbar
-Durch Dateiberechtigungen geschützt
-Auf einer Freigabe auf dem Server, und das Netzwerk ist ausgefallen.
-Fehlerhaft
Um dieses Problem zu beheben, speichern Sie die OST- oder PST-Datei lokal auf dem Computer.
Sie knnen auch die Tools scanost.exe und scanpst.exe ausfhren, um die Integritt der Datei zu prfen.


weiß jemand rat?
Bitte warten ..
Mitglied: stopcap
03.11.2004 um 17:13 Uhr
jetzt funktioniert alles !

habe also einen neuen ad user office angelegt, der die office emailadressen bekommt.

dann habe ich unter outlook xp vom ad user, der dieses postfach verwalten soll, das postfach von atelier unter extras -> email-konten hinzugefügt!

damit jetzt der user darauf zugreifen darf, muss man sich als atelier anmelden und berechtigungen auf die einzelnen ordner vergeben, damit auch der user darauf zugreifen kann.

falls fragen diesbezüglich gibt, steh ich gerne bereit, sie zu beantworten
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2003 auf 2007 Implace Migration (18)

Frage von Herbrich19 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2003 von Windows 2003 Server lösen bzw. entfernen (3)

Frage von plexxus zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Office 2013 oder 2016 mit Exchange 2003 (2)

Frage von uridium69 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Exchange 2003 für Experimente noch nutzbar? (14)

Frage von pelzfrucht zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...