Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange 2007 - Öffentliche Kontakte als Outlook- und OWA-Adressbücher automatisiert hinzufügen möglich?

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: keine-ahnung

keine-ahnung (Level 5) - Jetzt verbinden

28.04.2011, aktualisiert 18.10.2012, 5715 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo, an alle ... ich habe schon wieder keine Ahnung!

Problem: über Ostern habe ich (war eigentlich für die Vorweihnachtszeit geplant ) meinen SBS 2003 gegen einen SBS 2008 getauscht, allerdings ohne Migration (ich wollte meine verbogenen Exchange-Konfigurationen nicht migrieren ...).

Die Kontaktdaten habe ich via *.pst wieder eingespielt.

Mein Problem: Aus Gründen der raschen Auffindbarkeit habe ich in den ÖO einen Klüngel von 3 Kontaktordnern mit jeweils bis zu 20 Unterordnern ... da liegen aber auch ca. 3000 Kontakte drin, dehalb möchte ich die Struktur der Ordner/Unterordner möglichst behalten. Wenn ich die aber manuell an meinen (zwar nur) 10 Clients (dort aber jeweils mit 6 eingerichteten und benutzten Domänenprofilen) als Adressbuch wieder freigeben muss, kann ich danach über den Orthopäden meines Vertrauens die Frühberentung beantragen.

Gibt es mittlerweile eine Möglichkeit, die Ordner per Nutzer-GPO oder sonst irgendwie (von mir aus unter Zuhilfenahme von Kristallkugeln und toten KAtzen bei Vollmond) zentral als Adressbuch den Clients und wenn möglich den OWA's zur Verfügung zu stellen??

LG, Thomas
Mitglied: NetWolf
28.04.2011 um 20:22 Uhr
Zitat von keine-ahnung:
Problem: über Ostern habe ich (war eigentlich für die Vorweihnachtszeit geplant ) meinen SBS 2003 gegen einen SBS
2008 getauscht, allerdings ohne Migration (ich wollte meine verbogenen Exchange-Konfigurationen nicht migrieren ...).
das ist echt ein Problem, erst Recht zu Ostern...

Die Kontaktdaten habe ich via *.pst wieder eingespielt.
das war ja einfach

Mein Problem: Aus Gründen der raschen Auffindbarkeit habe ich in den ÖO einen Klüngel von 3 Kontaktordnern mit
jeweils bis zu 20 Unterordnern ... da liegen aber auch ca. 3000 Kontakte drin, dehalb möchte ich die Struktur der
Ordner/Unterordner möglichst behalten.
ja, das ist ein schwerwiegendes Problem. Ich will dich nicht verurteilen, da ich jahrelang genauso gedacht habe.
Wie du schon richtig erkannt hast: Klüngel
Glaube mir, die sind nicht übersichtlich! EDV zu Fuß könnte man sagen....(durch die Pfade wandern ...)

Wenn ich die aber manuell an meinen (zwar nur) 10 Clients (dort aber jeweils mit 6
eingerichteten und benutzten Domänenprofilen) als Adressbuch wieder freigeben muss, kann ich danach über den
Orthopäden meines Vertrauens die Frühberentung beantragen.
tja, alte Sünden rächen sich irgendwann! Such dir schon mal einen netten Orthopäden in der Nähe.

Gibt es mittlerweile eine Möglichkeit, die Ordner per Nutzer-GPO oder sonst irgendwie (von mir aus unter Zuhilfenahme von
Kristallkugeln und toten KAtzen bei Vollmond) zentral als Adressbuch den Clients und wenn möglich den OWA's zur
Verfügung zu stellen??

*Kristallkugelhervorkram*
Wie war es denn bisher?

Die Kontakte befinden sich in den öffentlichen Ordnern.
D.h. der Ordner/Unterordner können für die User freigegeben werden.

Der Ordner hat ein Dummy-Email-Account als Besitzer?
Der Account ist bei allen Usern als zusätzliches Postfach hinzugefügt?


Genereller Vorschlag: alle Adressen in einem Kontakte-Ordner zusammenfassen, über Kategorien die unterschiedlichen Aufteilungen vornehmen, dann erspart man sich die Unterordner etc.. Die Erfahrung zeigt, das ist viel übersichtlicher und praktischer.

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
28.04.2011 um 20:40 Uhr
Zitat von NetWolf:
Genereller Vorschlag: alle Adressen in einem Kontakte-Ordner zusammenfassen, über Kategorien die unterschiedlichen
Aufteilungen vornehmen, dann erspart man sich die Unterordner etc.. Die Erfahrung zeigt, das ist viel übersichtlicher und
praktischer.
Hi Netwolf,
ich möchte dir gern wiedersprechen.
Solange alle Kontakte für jeden zugänglich sein sollen, magst du Recht haben.
Sobald jedoch bestimmte Kontakte nur bestimmten Usern (Gruppen) zur Verfügung stehen sollen, sind die Ordnerstrukturen wieder angesagt.

BTW: Ich nutze den BCM 2010. Dort gibt es nur 2 Kontaktordner (Firmen und Geschäftskontakte). Das ist sowas von unübersichtlich geworden, das ich anfing, Untergruppen zu erzeugen.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
29.04.2011 um 08:41 Uhr
Moin,

erst einmal herzlichen Dank für die - von hanseatischer Seite zumindest eloquenten - Antworten. Leider beantworten diese meine Frage auch nicht ...

Das Problem ist nicht der Zugriff auf die Ordner im Netz, das schaff ich schon noch ...

Das Problem ist die Freigabe der Kontaktordner als Adressbuch im Outlook-Client (Ordnereigenschaften öffnen, zielen, Haken in als Adressbuch verwenden, fertig). Das Ganze jeweils pro Arbeitsplatz und dort jeweils pro Konto .... Das benötige ich, weil wir in unserer Branche noch enorm viel faxen (Datenschutz) und ich die Adressbücher für die Nutzung im Faxdienst des SBS benötige. Dort wiederum nutzen mir Kategorien nicht viel mehr als das Schwarze unter den Fingernägeln ....

Im SBS 2003 ging da zentral wohl nichts einzustellen, aber da die Hoffnung zuletzt stirbt: Hiiiiiiilfe !!!!

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: NetWolf
30.04.2011, aktualisiert 18.10.2012
Moin Moin,

@goscho: stimmt, wenn unterschiedliche Berechtigungen nötig sind, ist eine Aufteilung in Ordner nicht zu umgehen.

Vielleicht hilft dir Thomas diese Info weiter:
http://technet.microsoft.com/de-de/library/bb232119.aspx
http://www.benutzer.de/index.php?content=15926
http://www.administrator.de/forum/adressliste-aus-%c3%b6ffentlichen-ord ...

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Öffentliches Adressbuch in Exchange 2016 Hinzufügen (5)

Frage von MultiStorm zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Öffentliche Adressbücher in Exchange 2016 anlegen (6)

Frage von MultiStorm zum Thema Exchange Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2013,2016 Adressbücher (4)

Frage von Greyson zum Thema Outlook & Mail ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
HP DL380 G7: Booten vom USB via USB 3.1-PCI-e Karte möglich? (24)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

Windows 7
Bluesreens unternehmensweit (18)

Frage von SYS64738 zum Thema Windows 7 ...

LAN, WAN, Wireless
IP Adressen - Modem - Switch - Accesspoint (17)

Frage von teuferl82 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
DNS ins mehreren Subnetzen (13)

Frage von joerg zum Thema Windows Netzwerk ...