Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange 2007 1 AD User 2 unterschiedliche Absenderadressen

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: MasterZ

MasterZ (Level 1) - Jetzt verbinden

12.07.2011 um 11:06 Uhr, 3432 Aufrufe, 4 Kommentare

vielleicht weiß einer von euch einen Rat in Sachen SBS 2008 / Exchange 2007 / AD und E-Mail-Client outlook 2003

Ich habe einen SBS 2008 und einen Exchange 2007. Im AD ist ein Benutzer A eingerichtet der sein Postfach per IMAP in seinem Outlook 2003 hat.

Nun ist es so, Benutzer A soll mit Mail Domain A E-Mails Versenden aber auch über Mail Domain B versenden. Die Mail Domains sind auch im Exchange als aktzepierte Domäne hinterlegt und Benutzer B kann auch über Mail Domain kräftig schaffen..
In der Verwaltungskonsole kann ich Benutzer A die unterschiedlichen Mail-Adressen zuweisen, kein Ding ich kann aber immer nur eine Adresse als Absenderadresse zuweisen.

Ich dachte es über ein 2. Postfach für Benutzer A regeln zu können ist mir aber nicht gegönnt kann kein 2. Postfach anlegen und möchte über den Assistenten auch keinen neuen User Anlegen.


Hat einer einen Tipp für mich oder hatte einer schon mal das selbe Problem ?

Wenn jemand nähere Infos brauch, einfach anfragen..
Mitglied: education
12.07.2011 um 11:14 Uhr
geht nicht.

must wohl mit 2 usern lösen.

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
12.07.2011 um 21:46 Uhr
Bei Exchange 2003 ging das noch mit den mehreren Adressen. Bei 2007 nicht mehr, meines Wissens. Da ersetzt der Server immer die Absender-Adresse, egal was man im Outlook unter "Von" einträgt.

Ich habe das letztens mit einem Verteiler gelöst.

Erstelle einen Verteiler.
Gib ihm die 2. Adresse.
Mach den User zum Mitglied des Verteilers, damit er die Mails an diese Adresse bekommt.
Gib dem User das Senden-Als-Recht für diese Gruppe (Eigenschaften der Gruppe -> Sicherheit
Jetzt kommts: Beim Senden aus Outlook im "Von"-Feld nicht einfach die Adresse des Verteilers reinschreiben, sondern den Verteiler aus dem Adressbuch (i.A. Globale Adressliste) auswählen.

So hat es bei uns funktioniert.
Bitte warten ..
Mitglied: MasterZ
12.07.2011 um 21:46 Uhr
Diese Variante wollte ich nicht unbedingt wählen. Mein problem ist noch zusätzlich das der SBS " voll " ist !!!
Sprich, ich habe von den 75 verwaltbaren Usern einen noch frei, deswegen muss ich eine andere Lösung finden...
Vielleicht hat jemand den selben Fall oder hat ne Lösung..

Meine aller letzte Möglichkeit, die ich wirklich zum Schluss nehmen wollte ist ein zusätzliches POP3 konto dem User zuweisen...aber über den benutzten Provider
Bitte warten ..
Mitglied: MasterZ
12.07.2011 um 21:50 Uhr
Ohh, zu spät gelesen..
Werde dies mal versuchen..
Erstmal recht vielen Dank für Deinen Tip...


Ps. das mit dem " von " aktivieren wahr auch ein Gedanke von mir und hatte es mal versucht aber im Ex ist ja eine bestimmte Antwortadresse fesgelegt und der user kommt dann von der fest vergebenen AW Adresse
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2007 Datenbank restore ohne Exchange zu verändern - SBS2008

Frage von pitamerica zum Thema Exchange Server ...

DSL, VDSL
Fritzbox Exchange 2007 UM Gateway mit Freetz (2)

Frage von Herbrich19 zum Thema DSL, VDSL ...

Exchange Server
gelöst Zertifikatsfehler nach Migration von Exchange 2007 zu Exchange 2013 (2)

Frage von Tommy1983 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2007 Migration auf Exchange 2016 (3)

Frage von Tommy1983 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (24)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Erkennung und -Abwehr
Spam mit eigener Domain (12)

Frage von NoobOne zum Thema Erkennung und -Abwehr ...