Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Exchange 2007 2010 Organisationsübergreifende Replikation

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Marty2503

Marty2503 (Level 1) - Jetzt verbinden

12.05.2011 um 17:22 Uhr, 4064 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,

ich bin schon ein wenig am verzweifeln und hoffe, das mir hier geholfen werden kann ! Nun zu meinem Problem...

Ich administriere mit einem Kollegen zusammen zwei unterschiedliche Organisationseinheiten. Hierbei ist einmal ein MS Exchange 2007 und einmal ein MS Exchange 2010 im einsatz. Beide Versionen sind auf einem MS Server 2008 installiert.

Nun sollen bestimmte Organisationseinheiten (Öffentlicherordner) in Intervallen von 5 min repliziert werden. Früher haben wir dazu das Tool Exchsync verwendet. Die Version ist nur leider nicht mehr Kompatibel mit MS Server 2008 !

Hat irgendeiner eine Idee welche Software dafür in Frage kommen könnte?

Mit freundlichen Grüßem

Marty2503

PS: Ich bin für jede Hilfe dankbar!
Mitglied: Marty2503
13.05.2011 um 09:19 Uhr
Sorry, der Beitrag ist noch nicht gelöst! Ich bin ungeschickterweise auf den Button "gelöst" gekommen und weiß gerade nicht, wie ich das wieder rückgängig machen kann!
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
14.05.2011 um 03:15 Uhr
Hallo,

nochmal um sicherzugehen: es sind zwei unabhängige Exchange-Organisationen (in jeweils eigenen Forests)?
Wenn ja: von MS gibt es dafür das IORepl-Tool. Das wird für Ex 2k10 SP1 und Ex 2k7 offiziell supportet - muss aber auf einem 32-Bit-OS installiert werden. Weiteres: http://blogs.technet.com/b/exchange/archive/2011/03/28/iorepl-and-excha ...
Übrigens kann es, wenn ich mich nicht ganz falsch erinnere, nur replizieren, nicht synchronisieren. Sprich: nur von Server A zu Server B, Änderungen in B werden nicht zurückgeschrieben.

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: Marty2503
16.05.2011 um 09:41 Uhr
Hallo,

erstmal vielen Dank für deine Antwort !

Ja, es handelt sich um zwei unabhängige Exchange-Organisationen! Wie oben schon geschildert, werden die beiden Exchange Versionen auf einem Windows Server 2008 (64-Bit) betrieben. Da die Installation des Tools auf einem Windows Server 2008 nicht möglich ist, haben wir das gegenwärtig anders gelöst!

Wir haben die Anwendung IORepl auf einem alten Windows Server 2003 installiert. Die Anwendung ist so konfiguriert, das sie sich mit den beiden anderen Servern (Exchange 2010 und Exchange 2007) verbindet und die Daten abgleicht ! Dabei ist nur zu beachten, das man auf dem Server (Exchange 2010) die Verschlüsselung deaktiviert (set-rpcclientaccess -Server SERVERNAME -EncryptionRequired $False), sonst funktioniert die Anwendung nicht (Es kann keine Verbindung hergestellt werden).


Mit freundlichen Grüßen

Marty2503
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Exchange Server

WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
SBS 2011 Exchange Server 2010 nach SP3 tot (6)

Frage von intermarty zum Thema Exchange Server ...

Outlook & Mail
Exchange - Outlook 2010 - Adressvorschlag deaktivierter Konten (7)

Frage von Schauer zum Thema Outlook & Mail ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
SBS 2011 Standard virtualisieren (13)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...

Backup
Datensicherung ARCHIV (12)

Frage von fautec56 zum Thema Backup ...

LAN, WAN, Wireless
Per Script auf UniFi-controller zugreifen und WPA2-Key ändern (11)

Frage von Winfried-HH zum Thema LAN, WAN, Wireless ...