Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Exchange 2007 bei Abwesenheit mehrere Meldungen an einen User senden möglich?

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Machiaveli

Machiaveli (Level 1) - Jetzt verbinden

29.01.2010, aktualisiert 11:16 Uhr, 13647 Aufrufe, 14 Kommentare

Moinsen,

ich verwende Outlook 2003 mit Microsoft Exchange Konto. Unter Extras/Abwesenheitsassistenten lässt sich eine Nachricht erstellen, die einmal als "Antwort an jeden Absender gesendet" wird.

Wollte nur mal wissen, ob es eine Möglichkeit gibt, dass der Exchange Server 2007 mehrere Abwesenheitsnachrichten zum selben User schicken kann? Weil Exchange sich ja den User merkt und ihm keine neue Nachricht zuschick.

Gruß Machi
Mitglied: DMeyer
29.01.2010 um 11:35 Uhr
Hallo,

das ganze, also nur eine Abwesenheitsnachricht pro Tag und Absender, ist ja deshalb so, damit ein Mailserver wenn er Spams bekommt, diese eben nur einmal beantwortet. Würde er das nicht so machen und auf alle mails antworten, würden das so Filterlisten wie Spamhouse.org feststellen das dein Mailserver Massenmeils versendet, hauptsächlich an Empfänger die es nicht gibt (er antwortet ja auf jede Spammail) und ihn ebenfalls als Spamversender halten und ihn auf eine Blacklist stellen. Ich denke das ist nicht in deinem Sinne, oder?

Was genau willst du denn mit deiner Aktion bewirken? Warum recht nicht eine Abwesenheitsnachricht proTag und Absender?

Gruß

Daniel
Bitte warten ..
Mitglied: Machiaveli
29.01.2010 um 11:41 Uhr
Die Abwesenheitsmeldung soll nur in einer OU geschehen! Also keine externen Mails! Wenn ein Mitarbeitet für 2 Wochen im Urlaub ist, soll er jedesmal eine Abwesenheitsmeldung zuschicken. Ist das realisierbar?
Sollte der Exchange pro Tag schicken? Bei mir wird die Nachricht nur einmal abgeschickt!!!
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
29.01.2010 um 12:31 Uhr
Moin,

der Exchange sendet nur einmal (überhaupt) einen OutofOffice Reply - Du müßtest eine Regel erstellen (serverbasiert) der dann bei jeder Mail antwortet - die würde dann auch kommen, wenn OoO aktiv ist.


Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: Machiaveli
29.01.2010 um 12:49 Uhr
Da muss ich dann auch sofort fragen, wo ich die Regeln einstellen könnte.
Aber danke schon mal...
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
29.01.2010 um 12:53 Uhr
Moin,

im MAPI-Client - also Outlook

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: Machiaveli
29.01.2010 um 13:03 Uhr
Ich such mehr nach einer Einstellung direkt am Exchange Server. Der Client hat nicht die möglichkeit so eine Regel festzulegen.

Gruß Machi
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
29.01.2010 um 13:20 Uhr
also bitte

jede Mail mit einer anderen Mail (die Du schon als OoO schon mal erstellt hast) beantworten

24
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
30.01.2010 um 14:57 Uhr
Hallo.

Du schreibst selbst:

Unter Extras/Abwesenheitsassistenten lässt sich eine Nachricht erstellen, die einmal als "Antwort an jeden Absender gesendet" wird.

und dann schreibst du:

Der Client hat nicht die möglichkeit so eine Regel festzulegen

Ein Zeichen dafür, dass du dir den OOF Assistenten noch nie richtig angesehen hast. Lies einfach einmal im OOF Assistenten nach, welcher Text im 2. Eingabefeld steht

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Machiaveli
30.01.2010 um 15:25 Uhr
ich glaube, dass ihr mich nicht so recht verstanden habt. Am Client habe ich die Regeln schon festgelegt. Die Abwesenheitsmeldungen werden ja auch verschickt. Aber nur einemal pro User!!! Weil sich der Exchange Server merkt, an wen er schon eine Nachricht versendet hat. Dies soll eine Vorkehrung sein, damit nicht jede Spamnachricht beantowrtet wird!
Die Regeln am Client habe ich schon durchgekaut! Und dort funktioniert es nicht!
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
30.01.2010 um 16:52 Uhr
Hallo.

Die Abwesenheitsmeldungen werden ja auch verschickt. Aber nur einemal pro User!!!

Ja klar, weil du im Outlook Client die falsche OOF Meldung aktiviert hast.

Schau einmal hier und dann auf Screeshot 4 - http://www.msxfaq.de/konzepte/oof.htm

Das ist die Einstellungen, die dir Outlook bietet. Im 1. Textfeld steht ganz klar zu erkennen die Meldung, die nur einmal verschickt wird.

Im Eingabefeld darunter steht dann als Überschrift: "Solange Sie außer Haus sind, werden folgende Regeln auf eingehende Nachrichten angewendet".
Das heißt, das 1. Textfeld lässt du leer, und erstellst dann eine Regel, dass alle eingehenden E-Mails mit einer vordefinierten Antwort beantwortet werden.

Du klickst also auf Regel hinzufügen -> Antworten mit Vorlage -> anschließend auf Vorlage klicken und hier den gewünschten Text eingeben

Unter Umständen musst du dann im Exchange noch einstellen, dass dieser OOF Meldungen von Outlook 2003 auch als solche behandelt. Auch dazu findest du im Link einen Screenshot.

Ist jetzt alles klar? Wenn nein, dann benutze auch die hervorrage Hilfe von Outlook als Unterstützung.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Machiaveli
01.02.2010 um 08:17 Uhr
Ist weiss nicht genau, ob es bei euch geht, aber der Exchange 2007 schickt trotzdem nur eine Mail raus. Die oben genannten Regeln hatte ich schon von Anfang an erstellt. Hab jetzt nochmal in anderen Foren nachgeschaut und dort wurde mir gesagt, das es nicht möglich wäre!!!
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
01.02.2010 um 08:34 Uhr
Moin,

1. Erstelle mit Outlook eine Mail mit dem Text, der drin stehen soll - speichere sie als Template (Vorlage) *.oft ab

2. Regelassistent - neue Regel (ohne Vorlage)
2.1. Beim Eintreffen überprüfen, ob Mail an mich - Haken setzen
2.2. weiter
2.3. antworten mit einer Vorlage - Haken setzen
2.4. im unteren Teil Template (Vorlage) auswählen - das was Du vorher erstellt hast
2.5. weiter
2.6. weiter (keine Ausnahme)
2.7. Namen für Regel vergeben, aktiv schalten
2.8. Regel nach oben schieben

Gruß

24

P.S. hab leider alles in Englisch an Software, die Begriffe heißen sinngemäß
Bitte warten ..
Mitglied: Machiaveli
01.02.2010 um 10:40 Uhr
Moin,

nee das ist ja nur Client Regel. Dann muss ja der Rechner und Outlook die ganz Zeit an sein.

Aber danke für die Hilfe...
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
01.02.2010 um 10:58 Uhr
Moin,

gibt es aber kommerziell - http://www.ci-solution.com/produkte/oof-abwesenheitsassistent.html

Gruß & bitte

24

P.S. wir hatten das mal für Hotlinemailboxen (die Vorlagenlösung) verwandt, da passte das...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2007 Datenbank restore ohne Exchange zu verändern - SBS2008

Frage von pitamerica zum Thema Exchange Server ...

DSL, VDSL
Fritzbox Exchange 2007 UM Gateway mit Freetz (2)

Frage von Herbrich19 zum Thema DSL, VDSL ...

Exchange Server
gelöst Zertifikatsfehler nach Migration von Exchange 2007 zu Exchange 2013 (2)

Frage von Tommy1983 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...