Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Exchange 2007 Abwesenheitsassistent Autodiscover

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Tommy1983

Tommy1983 (Level 2) - Jetzt verbinden

31.05.2011, aktualisiert 15:24 Uhr, 5946 Aufrufe, 2 Kommentare

Ein Kunde hat angerufen das kein Arbeitsplatz mehr auf den Abwesenheitsassistenten bzw. Frei gebucht usw zugreifen kann.

Hallo Leute...
Ich habe ein riesen Problem bei einem unserem Kunden.

Folgendes Szenario.

Windows Server 2003 64 Bit mit Exchange 2007
Seit 3 Jahren in Betrieb ohne Probleme...
Heute bekam ich ein Anruf das kein Benutzer mehr auf den Abwesenheitsassistenten zugreifen kann.
Dazu muss ich sagen das ich vorgestern das Zertifikat erneuert habe weil es abgelaufen war.


-> Get-ExchangeCertificate |fl ( Zertifikat Anzeigen )
-> New-ExchangeCertificate ( Neues Zertifikat Anfordern )
-> Enable-ExchangeCertificate -Thumbprint "Zertifkat Code Nummer" -Services POP,IMAP,SMTP,IIS ( Neues Zertifikat aktivieren )

in der Shell habe ich mit "test-outlookwebservices |fl" überprüft ob der autodiscover erreichbar ist...

Ich bekomme nun dort eine
Fehler ID:1013: Fehler Die Verbindung mit dem Remoteserver kann nicht hergestellt werden. Beim Herstellen der Verbindung mit https://server.fqdn/autodiscover/autodiscover.xml
Fehler ID: 1013 Fehler Es konnte keine Verbindung hergestellt werden, da der Zielcomputer die Verbindung verweigerte beim Herstellen der Verbindung mit https://server.fqdn/autodiscover/autodiscover.xml
Fehler ID: 1006 Es konnte keine Verbindung mit dem Autoermittlungsdienst hergestellt werden...

Ich stehe im Moment ein wenig auf dem Schlauch und weiss nicht genau wie ich vorgehen soll.
Hat einer einen Ratschlag für mich?

vielen dank im vorraus



*Update*

ich habe soeben nochmal mit Get-ExchangeCertificate |fl die Zertifikate überprüft die sind soweit i.O
Den Fehler habe ich auch beheben können allerdings nicht so wie ich das gerne hätte !
Der ganze Mist kam durch SSL Port Änderung in den Eigenschaften der Standardwebsite. Es wurde der SSL Port von 443 auf 66443 aus Sicherheits Gründen geändert.
Danach war der Zugriff auf den Abwesenheitsassistenen nicht mehr möglich. Woran liegt das? Wie kann ich denoch den SSL Port ändern?

Reicht es aus wenn ich die Autodiscover.xml bearbeite und den Port einfüge? Oder mach ich dann alles kaputt :D
Mitglied: Tommy1983
31.05.2011 um 15:38 Uhr
habs gerade selbst gelöst... oh man oh man manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht :D
Bitte warten ..
Mitglied: fxsession
16.11.2012, aktualisiert um 12:14 Uhr
dann erzähl uns auch bitte wie du das Problem gelöst hast, danke.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2007 (SBS 2008) - Eingetragene Termine von Outlook Clients verschwinden (4)

Frage von fr4nkd zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Support für Exchange 2007 endet am 11. April 2017 (3)

Link von transocean zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Outlook 2010 i. V. m. Exchange 2007, "Senden als" funktioniert nicht (1)

Frage von departure69 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange 2016 Standard Server 2012 R2 Hetzner Mail (36)

Frage von Datsspeed zum Thema Exchange Server ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Mit Veracrypt eine zweite interne (non-system) Festplatte verschlüsseln (10)

Frage von Bernulf zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Internet Domänen
Nameserver ein Geist? (7)

Frage von zelamedia zum Thema Internet Domänen ...

Video & Streaming
Kamera mit 24-7 auf Website hat Aussetzer (6)

Frage von Calvus zum Thema Video & Streaming ...