Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Exchange 2007 deinstallieren

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: 17308

17308 (Level 1)

25.02.2010 um 14:53 Uhr, 9402 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo

Ich habe folgendes Problem, beim deinstallieren hänge ich bei der folgender Meldung fest:

Fehler:
Die Deinstallation kann nicht fortgesetzt werden. Datenbank 'Public Folder Database': Die Öffentliche Ordner-Datenbank 'EX01\Second Storage Group\Public Folder Database' enthält Ordnerreplikate. Entfernen Sie die Ordner, oder verschieben Sie die Replikate in eine andere Öffentliche Ordner-Datenbank, bevor Sie die Öffentliche Ordner-Datenbank löschen.



Ich habe die Bereitstellung aufgehoben und auch schon die .edb gelöscht aber geht trotzdem nicht


wenn die Bereitstellung aufhebe und dann entfernen will reklamiert er ich das der iis nicht richtig funktioniert

Exchange kann die Replikate Öffentlicher Ordner für 'EX01\Second Storage Group\Public Folder Database' nicht überprüfen. Überprüfen Sie, ob der Microsoft-Informationsspeicherdienst auf ex01.test.local ausgeführt wird und die Datenbank ordnungsgemäß bereitgestellt ist.

MapiExceptionMdbOffline: Unable to determine if the store has local replicas (hr=0x80004005, ec=1142)


hat jemand dasselbe problem ?

Danke
Mitglied: 17308
25.02.2010 um 15:35 Uhr
habe gerade die lösung gefunden

direkt über adsiedit (Windows 2003 Support Tools x32, x64)

configuraton - services - microsoft exchange - Organisationsname - Administratove Gruppen - ex2k7 Administrative Gruppen - servers - mein Server - storage groupdort den Eintrag für die “Second Storage Group” entfernt

- wenn der fehler 3221684226 kommt muss man noch Remote Server Administration Tools installieren mit dem befehl:

ServerManagerCmd -i RSAT-ADDS

und wenn man manuell deinstallieren will:

1. Exchange Dienste in der Registry deaktiviert.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\MSExch...
Start: 4

2. Alle Exchange Dienste stoppen
3. Folgende Reg-Keys löschen:
Unter HKEY_LOCAL_Machine\System\CurrentControlSet(001/002)\Service
- Alle MSExchange* keys
- msftesql-Exchange
- msftesqlFD-Exchange
- msftesqlIDX-Exchange
HKEY_LOCAL_Machine\Software\Microsoft\Exchange Key

4. Die Exchange Dateien:
C:\Program Files\Microsoft\Exchange Server
Evtl. sollten die Datenbanken und das Queue Verzeichnis vorher gesicht werden
(C:\Program Files\Microsoft\Exchange Server\TransportRoles\data\*)

5.Exchange 2007 Configuration der Maschine aus dem AD entfernen
Mit Hilfe von ADSIedit den Eintrag für den Server löschen:
CN=Configuration, DC= Domain_Name ,DC=com, CN=Services, CN=Microsoft Exchange, CN= <Organization_Name>, CN=Administrative Groups, CN= Exchange Administrative Group (AGname), CN=Servers, CN=<Server Name>

6.Das Maschinen Konto aus alle Exchage Gruppen entfernen:
Exchange Servers und Exchange Install Domain Servers.

7.Die Gruppe Exchange Organization Group aus der lokalen Admin Gruppe entfernen

8.Entweder rechte Mauste auf Exchangeserver.msi und uninstall wählen oder
MsiExec.exe /X{24B2C164-DE66-44FE-B468-A46D9D5E6B31}
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2007 Datenbank restore ohne Exchange zu verändern - SBS2008

Frage von pitamerica zum Thema Exchange Server ...

DSL, VDSL
Fritzbox Exchange 2007 UM Gateway mit Freetz (2)

Frage von Herbrich19 zum Thema DSL, VDSL ...

Exchange Server
gelöst Zertifikatsfehler nach Migration von Exchange 2007 zu Exchange 2013 (2)

Frage von Tommy1983 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2007 Migration auf Exchange 2016 (3)

Frage von Tommy1983 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...