Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Exchange Server

Exchange 2007 und filtern über Reguläre Ausdrücke (Regex)

Mitglied: mcready

mcready (Level 1) - Jetzt verbinden

11.03.2011, aktualisiert 09:31 Uhr, 4865 Aufrufe, 2 Kommentare

Wie lösche ich alle eMails, welche ein bestimmtes Muster enthalten?

Hallo zusammen,

für eine OTRS-Installation möchte ich Dummy-Adressen verwenden. Diese sollten die Form "dummy*@maildomain.de" haben. Der * kann durch beliebige Zeichen belegt werden. Alles, was an eine solche eMail-Adresse gesandt wird, soll der Exchange-Server gleich löschen. Ein Tutorial für Postfix unter Linux gibt es, dort ist es auch relativ einfach zu lösen: http://wiki.otrs.org/index.php?title=Creating_Dummy_Email_Addresses_for ... . Da meine gewünschte Maildomain aber unter Windows mit Exchange 2007 verwaltet wird, möchte ich dies auch über diesen Server lösen. Zum Thema "Reguläre Ausdrücke in Exchange 2007" gibt es ja auch ein Tutorial von Microsoft (http://technet.microsoft.com/de-de/library/aa997187%28EXCHG.80%29.aspx). Anhand dessen habe ich mir folgende Regel erarbeitet, erhalte aber immer wieder eine Fehlermeldung. Hat hier vielleicht jemand eine Ahnung, was daran falsch ist?

01.
$Condition = Get-TransportRulePredicate SentTo (<--- die Zeile ist ok) 
02.
$Condition.Addresses = @("dummy*@maildomain.de") (<--- hier tritt der Fehler auf)  
03.
$Action = Get-TransportRuleAction DeleteMessage 
04.
$Action.RejectReason = "Dummy eMail Pattern matched" 
05.
New-TransportRule -Name "Dummy eMail" -Conditions $Condition -Actions $Action 
01.
Ausnahme beim Festlegen von "Addresses": "Der Wert "dummy*@maildomain.de" vom Typ "S 
02.
ystem.String" kann nicht in den Typ "Microsoft.Exchange.Data.Directory.Manageme 
03.
nt.MailEnabledRecipient" konvertiert werden." 
04.
Bei Zeile:1 Zeichen:12 
05.
+ $Condition. <<<< Addresses = @("dummy*@maildomain.de") 
06.
    + CategoryInfo          : InvalidOperation: (:) [], RuntimeException 
07.
    + FullyQualifiedErrorId : PropertyAssignmentException
Wichtig bei der Sache ist natürlich, daß erst gar nicht überprüft wird, ob die eMail-Adresse existent ist.

Gruß,

McReady
Mitglied: 76109
11.03.2011 um 10:55 Uhr
Hallo mcready!

Hast Du es mal mit (.*) versucht? Der Punkt steht für alle Zeichen und das Sternchen für beliebige Anzahl.

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: mcready
11.03.2011 um 14:10 Uhr
Bringt leider auch nichts.

Inzwischenzeit weiß ich jedoch, daß auch der korrekte Regex nichts bringen würde.
Der SMTP-Stack prüft scheinbar immer zuerst, ob die eMail-Adresse existiert. Dies ist in dem o.g. Beispiel nicht der Fall. Also gibt es eine Fehlermeldung und der Rest der Regel ist für den Gulli.
Mit Exchange 2003 ging es wohl noch, aber das bringt mir herzlich wenig.

Schade...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
VB for Applications
Problem bei der Erstellung eines Regulären Ausdruckes
gelöst Frage von spawny2407VB for Applications2 Kommentare

Hallo liebe Gemeinde, habe ein nicht endendes Problem. Da ich auf dem Gebiet der Regulären Ausdrucke sehr neu bin, ...

Exchange Server
Reguläre Ausdrücke in Transportregeln EXCH 2010
Frage von has.andExchange Server

Guten Morgen, Ich arbeite gerade an einer Transportregel die mir Mails, die an gewisse Adressen, mit bestimmten Betreff gesendet ...

Datenbanken
Reguläre Ausdrücke in MSSQL dynamisch zusammensetzen
Frage von AndroxinDatenbanken2 Kommentare

Hallo, ich habe eine Tabelle mit einer Spalte, deren Inhalt ich mit regulären Ausdrücken einschränken möchte. Momentan geht es ...

Batch & Shell
Filtern von Registry Ausdrücken in Windows
gelöst Frage von onkeldaveBatch & Shell

Hallo Administratoren, es geht hier um die Windows Batch und ich habe folgendes Problem: Script: Dieses Script sucht mit ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 14 StundenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit25 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Windows 10
Automatische daten kopieren, USB zu USB unter Win10 im Hintergrund
Frage von DerEisigeWindows 1016 Kommentare

Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem Skript, dass von einem USB Stick automatisch nach dem einstecken ...