Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Exchange 2007 immer extern senden

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Loeneberger

Loeneberger (Level 2) - Jetzt verbinden

24.11.2010 um 12:38 Uhr, 5788 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo Admins:

Wie und wo stelle ich in Exchange 2007 den Versand
von Emails so ein, dass jede Email -egal ob AD-Mitglied oder Domainmitglied / oder nicht-
über den Smarthost smtp.webpage.t-com.de sendet?

Jede Email soll raus gehen und nicht, falls der Benutzer in der
Domain ist, lokal zugestellt werden.

Grund: Ich habe Nutzer, die nicht lokal vertreten sind,
jedoch die gleiche EmailDomain nutzen. Dann existiert
halt das Problem, das wenn eine Mail an Franz@Wurst.de
gesendet wird, diese "unzustellbar" ist, da Franz nicht Mitglied
der lokalen (hiersiegen) Domain ist.

Danke für Hilfe!
Loeneberger
Mitglied: ollembyssan
24.11.2010 um 12:46 Uhr
Hallo,

1. Akzeptierte Domäne (Achtung: Lokale AD Domäne kann abweichend der E-Mail Domäne sein) "@firma.tld" als "Internes Relay" einrichten, in den Eigenschaften der akzeptierten Domäne.

2. Kontakt für den Empfänger in der "Empfängerkonfiguration" einrichten, welcher eine externe SMTP Adresse (die der akzeptierten Domäne @firma.tld) zugewießen bekommt.

3. Befehlszeilentool starten oder Powershell:
net stop "MSExchangeTransport"
net start "MSExchangeTransport"

testen, fertig.

Gruß,

Ole
Bitte warten ..
Mitglied: Loeneberger
24.11.2010 um 13:07 Uhr
Ja, dann sind doch interne E-MailDomain (@Wurst.de) und
externe EmailDomain (@Wurst..de) gleich...

Und da Franz@Wurst.de nicht hier im AD existiert, sondern
seine Mails in einer anderen Stadt über pop3 selber abholt,
wieder nicht von hier aus erreichbar....

(oder) ???
Bitte warten ..
Mitglied: ollembyssan
24.11.2010 um 13:21 Uhr
Nö,

Hans@wurst.de befindet sich in der Organisation und besitzt ein Postfach im AD. Der Hans schickt eine E-Mail an Franz@wurst.de, wobei der Franz@wurst.de zunächst in der AD gesucht wird, existiert da aber nicht, allerdings als Kontakt mit externer SMTP Adresse Franz@wurst.de, also wird die Mail mittels Sendeconnector per SMTP an extern zugestellt.

Der Franz kann dann die Mail von Hans per POP3 in Wurststadt abholen
Bitte warten ..
Mitglied: Loeneberger
24.11.2010 um 15:14 Uhr
Okay, dann müsste ich jedoch jeden Benutzer, welcher
nicht lokal gefunden werden kann als Kontakt ( wo eigentlich)
anlegen und da das viiiiele sind, ist das
super aufwendig. Kann ich da nicht eine
generelle Sendung zum externen SMTP erstellen?
Sowas wie "*" oder "*@Wurst.de".....?
Bitte warten ..
Mitglied: ollembyssan
24.11.2010 um 15:34 Uhr
Du kannst den Kontakt auch weglassen...Er erscheint dann nur nicht im Globalen Adressbuch
Bitte warten ..
Mitglied: Loeneberger
24.11.2010 um 16:23 Uhr
Okay, ich probiere das mal aus.

Ich setze den Morgen neu auf und Probiere den Tip von Dir

Falls du Zeit hast, kannst du den 1. Punkt s.o. noch
genauer erklären ??? Das wäre sehr hilfreich für mich.

DANKE
Loeneberger
Bitte warten ..
Mitglied: ollembyssan
24.11.2010 um 16:54 Uhr
Der FQDN deiner AD-Domäne kann auch firma.local oder deutschland.firma.de heißen,
anstatt der E-Mail Domäne firma.de, richtig?

Und da Exchange während der Installation den FQDN der AD-Domäne als erste akzeptierte Domäne einrichtet, solltest du diese nicht mit deiner E-Mail Domäne verwechseln, wenn du sie als "internes relay" einsetzt.
Bitte warten ..
Mitglied: Loeneberger
12.05.2011 um 20:21 Uhr
.... ist schon ein bisschen her....

vielen dank für dein ersten Post! - war richtig und hat geklappt!
Super danke noch mal. Ich hatte das damals nur nicht richtig verstanden, aber du hattest recht: Einfach ale intere Relaydomain klicken und gut ist.

Danke noch mal für deine Gedult
Bitte warten ..
Mitglied: Rusalka
30.07.2012 um 14:38 Uhr
Zitat von ollembyssan:
Du kannst den Kontakt auch weglassen...Er erscheint dann nur nicht im Globalen Adressbuch


Da ich das gleiche Problem habe:

Wenn ich also einfach die Email domain (hier wurst.de und nicht die AD Domain wie bspw. wurstfirma.local) als internes Relay einrichte, und dann noch den dritten Schritt durchführe:
3. Befehlszeilentool starten oder Powershell:
net stop "MSExchangeTransport"
net start "MSExchangeTransport"

dann geht das?

Also meine paar Mitarbeiter können über ihr Exchange Emails an die Zentrale schicken, ohne dass die im eigenen Exchange hängenbleiben?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Outlook 2010 i. V. m. Exchange 2007, "Senden als" funktioniert nicht (1)

Frage von departure69 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Abewesenheits Assitent Exchange 2010 - Antwort IMMER senden (3)

Frage von fabio84 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Email in Exchange an 2ten Empfänger senden (18)

Frage von MultiStorm zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (31)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (22)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...

Switche und Hubs
LAG zwischen SG300-Switches macht Probleme. Wer weiß Rat? (20)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...