Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Exchange 2007 mehrer Domänen über Richtlinie verwalten

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Bitrider34

Bitrider34 (Level 1) - Jetzt verbinden

07.12.2009, aktualisiert 16.12.2009, 4428 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen,

Ein Kunde von mir hat drei Firmen.
Alle drei Firmen (Firma A, Firma B, Firma C) haben eine seperate Email Domäne. Diese Domänen (@firma-a.de, @firma-b.de und @firma-c.de) werden von einem Exchange Server 2007 verwaltet.
Meine Frage:

Wie kann man über eine Richtlinie folgendes einstellen?

Ein User ist Mitglied der Gruppe Firma A , er soll automatisch über eine Richtlinie die Antwort- Hauptadresse "%Loginname%@firma-a.de" bekommen.
User 2 ist Mitglied der Gruppe Firma B, er soll dann automatisch über eine Richtlinie die Antwort- Hauptadresse "%Loginname%@firma-b.de bekommen.
User 3 ist Mitglied der Gruppe Firma C und er soll die Adresse %Loginname%@firma-c.de bekommen.

Dies kann eigentlich nur über eine art Adressverwaltungsrichtlinie im Exchange eingestellt werden.

Kann mir jemand sagen wo und wie ich das in Exchange2007 wenn möglich einstellen kann ?

Jetz kommt noch einer: Der Kunde möchte das die User sich im globalen Adressbuch nicht sehen. Soll heißen das User der Firma -A keine User der Firma-B oder C im globalen Adressbuch sieht. Es sollen nur die User angezeigt werden die in der selben Firma tätig sind.

Weiß jemand wo und wie man sowas konfiguriert????
Mitglied: El-Larso
07.12.2009 um 12:56 Uhr
Hallo,

Exchange Verwaltungskonsole --> Organisationskonfig. --> Hub-Transport --> E-Mail-Adressenrichtlinie.
Namen geben und weter.
Hier am besten anklicken "Der Empfänger befindet sich in einer Firma" und schreibst pro Adressenrichtlinie den Firmennamen rein ("Firma A" usw.).

Ich kenne jetzt nicht die Variable im Exchange für den Kontonamen... der kommt im nächsten Schritt.
Fertig.

Wenn die jeweiligen Mitarbeiter unter Organisation die Firma eingetragen haben, bsp. Firma A, dann bekommt dieser MA die Emai Adresse der Firma A.
Das gleiche mit MA der Firma B.
Usw.

Wenn diese MA bereits unter Organsisation die jeweiligen Firmen eingetragen haben, dann mach einen Rechtsklick auf die Adressrichtlinie und klick auf "Übernehmen".
Alle MA mit den Firmen werden aktualisiert.

Wichtig ist aber unter "Email Adresse" der MA das gesetzte Häkchen "Email Adresse automatisch basierend auf Email Adressrichtlinie ...."

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Bitrider34
16.12.2009 um 16:57 Uhr
Danke El-Larso,
. Mit der Adressrichtlinie hat genauso funktioniert wie beschreiben.

Hast Du eine Idee mit dem globalen Adressbuch???

Danke!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Linux Tools
gelöst Mehrere Linux Server zeitgleich verwalten (4)

Frage von Claus33 zum Thema Linux Tools ...

Windows Server
gelöst Richtlinien: Outlook Richtlinien fehlen? (1)

Frage von Thomas2 zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2007 Migration auf Exchange 2016 (3)

Frage von obliterator zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Entwicklung

Exploit Development

Anleitung von burhanudinn123 zum Thema Entwicklung ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(1)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
Leiten "dumme" Switches VLAN-Tags mit durch? (17)

Frage von coltseavers zum Thema Netzwerkprotokolle ...

Windows Server
Terminalserver starten willkürlich neu (12)

Frage von thaefliger zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
Batch zum suchen und verschieben von Verknüpfungen (12)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Batch & Shell ...

Router & Routing
FTTH bzw FTTB Router (10)

Frage von ukulele-7 zum Thema Router & Routing ...