Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange 2007 Postfächer wieder auf den Exchange 2003 zurückspielen

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: BerndHam

BerndHam (Level 1) - Jetzt verbinden

31.10.2009 um 13:28 Uhr, 4372 Aufrufe, 1 Kommentar

Recovery nach einer misslungenen Testinstalltion von Exchange 2007

Mein Versuch, Exchange 2007 probeweise zu installieren, ist mir gründlich misslungen und ich will deshalb auch bei meiner alten Exchange 2003 Lösung bleiben. Aber leider habe ich bei der Probeinstallation von Exchange 2007 einige Postfächer erfolgreich auf den neuen Exchange Server 2007 verschoben, die ich mit "normalen" Mitteln nicht mehr zurück bekomme, weil die Serverintallation fast nicht mehr ansprechbar ist. Geblieben sind mir nur noch die Postfachspeicherdaten, die ich auf einem gesonderten Laufwerk angelegt hatte. Jetzt möchte ich diese Postfächer gerne wieder auf den alten Exchange 2003 Server zurückspielen. Dazu fallen mir 2 Möglichkeiten ein:

1. die Postfacher aus den Exchange 2007 Dateien mit einem Tool wie EXMERGE als pst Dateien extrahieren und in die alte Umgebung per OL client wiedereinzuspielen. Da weiß ich aber nicht wie das gehen soll. Denn einmal habe ich den Eindruck, dass bei Exchange 2007 die Dateistrukturen geändert wurden und die Daten nicht mehr auf den bisherigen *.edb und *.stm Dateien lagern. Weiter wird in Anleitungen immer nur beschrieben wie man aus Exchange 2007 das EXMERGE benutzt, was aber bei mir nicht mehr funktioniert. Insofern wäre die Frage ob man exmerge auch von der Kommandozeile in Exchange 2007 benutzen kann oder es ein anderes Tool dafür gibt?

2. Das Exchange 2007 noch einmal neu installieren und der Software die noch vorhandenen Dateien einfach unterjubeln. Aber da weiß ich nicht, wie ich dann geschickterweise die Referenz zu den Benutzern im AD bekomme. Ich hatte das Exchange nämlich auf einem eigenen Testserver eingerichtet, den ich dazu doch wieder als weiteren DC in die Domäne heben müsste. Oder? Aber das möchte ich eben nicht. Nach den Erfahrungen der letzten Tage möchte ich die vorhandene Domäne und den DC nicht wieder antasten. Deshalb wäre meine Idee, auf dem Testserver vorübergehend eine neue Domäne anzulegen, ihn zum DC zu machen, die wenigen User, die ich für die verschobenen Postfächer brauche per Hand anzulegen und manuell mit den vorhandenen Postfächern in Exchange 2007 zu verbinden. Aber ich weiß nicht ob das geht, weil mir das Exchange 2007 ja im Moment nicht zur Verfügung steht und bin mir auch nicht sicher welche Reihenfolge ich dafür einhalten muss. Deshalb meine Frage: Ist das eine gute Idee ist oder habt ihr Vorschläge wie man das einfacher machen kann?

Vielen Dank schon mal.

Bernd
Mitglied: ollembyssan
31.10.2009 um 14:24 Uhr
Hallo Bernd,

Du kannst die Postfächer vom Exchange 2007, wenn das für dich eine Option darstellt,
in *.PST Files abspeichern und später im entsprechenden Outlook importieren.

-Dazu MUSS auf dem Client(32bit)und die "Management Tools von Exchange 2007" installiert werden.
-Dazu MUSS auf einem Client Outlook 2003 SP2 oder höher installiert sein.
-Dazu MUSS der User der die Postfächer exportiert "Exchange Organisations Admin" oder "Server Admin" sein.

Export-Mailbox -Identity benutzer@domäne.tld -PSTFolderPath C:\PSTFiles\benutzer.pst

Hinweis:
1.: Benutzer@domäne.tld entspricht einem Benutzer aus deiner Exchange Organisation.
2.: C:\PSTFiles entspricht dem Zielordner zur Speicherung der PST-File

Du kannst aber auch die Benutzer einer Organisationseinheit in PST-Files exportieren:

Get-Mailbox -OrganizationalUnit Beispiel | Export-Mailbox -PSTFolderPath C:\PSTFiles

("Beispiel" steht hier für einen Namen einer Organisationseinheit)

Oder mit "Exmerge":
http://www.exchangeinbox.com/article.aspx?i=88

Gruß,
Ole
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2007 (SBS 2008) - Eingetragene Termine von Outlook Clients verschwinden (4)

Frage von fr4nkd zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Support für Exchange 2007 endet am 11. April 2017 (3)

Link von transocean zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Exchange Freigegebene Postfächer (1)

Frage von Philipp.S zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(6)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch um Benutzer aus Sitzung abzumelden (15)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Batch & Shell ...

Linux
gelöst Google Chrome startet nicht (12)

Frage von Thomas91 zum Thema Linux ...