Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Exchange 2007 - Postfach eines Nutzers auf über 60 GB aufgebläht - Quotierungsmöglichkeiten ?

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Newton

Newton (Level 1) - Jetzt verbinden

07.10.2008, aktualisiert 18:05 Uhr, 7827 Aufrufe, 1 Kommentar

Exchange2007-SP1 auf WinServer 2003 (SP1)
etwa 100 Postfächer (Storage Group 1)
ca. 20 Öff.Ordner (Storage Group 2)
Gesamt-HD-Belegung zwischen 95 und 115 GB

Hallo liebe Exchange-Geplagten,

zum zweiten Mal hat sich ein Benutzer bei uns darüber aufgeregt, dass sein Postfach so voll sei, dass er nicht mehr Mail senden
könne. Eine Eigenschaften-Abfrage in der Exch.Konsole ergab, dass er doch tatsächlich 1,3 Millionen Mail Items in seinem Postfach hatte und dies 65 Gigabyte (!!) belegt.

Daraufhin war mir erstmal klar, warum sich inkrementelle Backups in letzter Zeit so ewig hinzogen und zum Teil bis auf halbe Größe eines
Voll-Backups (110 GB) ausdehnten. Nachdem ich ihn angewiesen hatte, radikal zu löschen und sämtliche Quellen maschinell generierter mails (die üblichen cron/root@foobar-xyz alerts) vorerst zum "schweigen" zu bringen, wunderte ich mich noch über die Diskrepanz zwischen den Eigenschaften seines Exchange-User-Objekts und den für ihn angezeigten Mailbox Statistics :

In ersteren stand nach wie vor was von 1,1 Mio. Mails (inzwischen weniger) und > 50 GB Belegung, das CmdLet "Get-MailboxStatistics" wies dagegen weit weniger an Mails und belegtem Platz für ihn aus. (Faktor 10 bis 20 weniger!)

Hängt das damit zusammen, dass alles, was er mittlerweile zum Löschen angewiesen hat, übrigens per IMAP-Verbindung vom Thunderbird-Client, noch in einem Zwischenspeicher, dem sogenannten " Dumpster ", vorgehalten wird ?
Wo befindet sich dieser Dumpster im Filesystem, wo und wie kann man seine max. Größe und Vorhaltezeit einstellen ?

Welche Richtlinien sind nachzustellen, damit so ein gigantisches Anwachsen nicht noch einmal auftritt ?

Besten Dank im Voraus an alle hierzu hilfreichen Tipps und URLs !

Grüße,
== Newton ==

PS: Bin als Quereinsteiger zum Exchange gekommen, der ursprüngliche Admin wollte sich das nicht mehr antun, hat mir auch nur das allernötigste gezeigt, leider. Im Markt+Technik-Exchange-Kompendium von Thomas Joos ("Exchange Server 2007 und Outlook") werden einfache Dinge ewig breitgelabert, aber zu solchen Dingen, die unter Troubleshooting fallen, nur das nötigste gesagt. Kennt jemand ein besseres Buch ? - Empfehlungen für (bezahlbare) Seminare zu Exchange-Administration, anybody ?
Mitglied: schiffmeister
07.10.2008 um 18:05 Uhr
Welche Richtlinien sind nachzustellen, damit so ein gigantisches Anwachsen nicht noch einmal auftritt ?
Hi,
gehst du in die Verwaltungskonsole und dort weiter in den Punkt "Serverkonfiguration" -> "Postfach"
Hier wählst du die Mailbox Database aus und wählst mit einem rechtsklick die Eigenschaften davon aus. Hier sind zum ersten Grenzwerte hinterlegt.
Für jeden User individuell kannst du das hier :
Geh in "Empfängerkonfiguration" -> "Postfach"
Wähle hier einen User aus und die Eigenschaften. In den neuen Fenster gibt es den Reiter "Postfacheinstellungen". Hier auf den Punkt "Speicherkontingente" klicken und oben den Button "Eigenschaften" drücken. Jetzt kannst du für einen bestimmten User abweichende Speicherkontigente eingeben.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Outlook 2010 i. V. m. Exchange 2007, "Senden als" funktioniert nicht (1)

Frage von departure69 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Exchange 2007 Datenbank restore ohne Exchange zu verändern - SBS2008

Frage von pitamerica zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Erkennung und -Abwehr
Virenschutz - Meinungen (26)

Frage von honeybee zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Netzwerke
Abisolierwerkzeug (18)

Frage von SarekHL zum Thema Netzwerke ...

Windows 10
Welches OS für Firmengeräte? (17)

Frage von MarkusVH zum Thema Windows 10 ...

Exchange Server
SBS2011: POP3-Connector 10 MB Grenze Email Benachrichtigung (17)

Frage von bogi1102 zum Thema Exchange Server ...