Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Exchange 2007 über VPN sehr träge

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: marcfr

marcfr (Level 1) - Jetzt verbinden

08.04.2009, aktualisiert 19:04 Uhr, 6003 Aufrufe, 17 Kommentare

Hallo,

wir haben folgendes Szenario:

Zentrale:
AD 2008
Exchange 2007
DSL 16000

Außenstellen
AD 2003
DSL 6000

Alles ist als eine Dömäne konfiguriert. Zwischen der Zentrale und den Außenstellen ist ein VPN Tunnel (any-any) aufgebaut.

Da wir in den Außenstellen nur jeweils max 3 Exchange User haben, greifen wir mit Outlook 2003 direkt auf den Ex zu. Dies ist aber extrem langsam, es dauert ca. 2min bis Outlook komplett verbunden ist. In den Verbindungseinstellungen sieht man, das die Reaktionszeit auch miserabel ist. Kann man es ändern, das der Verzeichniszugriff nicht auf den AD in der zentrale geschieht, sondern auf den AD vor Ort? Würde eine Umstellung auf Exchange-Proxy etwas nützen?

Danke im voraus

Marc
c002707d370ac9936857bc0840f52504-outlook - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Mitglied: colinardo
08.04.2009 um 19:58 Uhr
Zu der Umsetzung einer Lösung mit lokalem Exchange CAS-Proxy empfehle ich mal folgende Lektüre: http://www.msxfaq.net/e2007/casproxy.htm
Bitte warten ..
Mitglied: marcfr
08.04.2009 um 20:06 Uhr
Soll das heißen, ich soll in den Außenstellen einen CAS Server installieren? Oder was möchtest du mir damit sagen?
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
08.04.2009 um 20:11 Uhr
Ich denke mal das der lokale Proxy in der AD2003 Site das ganze beschleunigen sollte, da die Clients ja nicht mehr durch den Tunnel verbinden sondern eben lokal
Bitte warten ..
Mitglied: marcfr
08.04.2009 um 20:36 Uhr
Dazu benötigen wir aber eine zusätzliche Ex Lizenz?
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
08.04.2009 um 20:49 Uhr
Laut http://www.msxfaq.de/basics/lizenz.htm denke ich JA, weil es dann zwei Nodes sind ...
Bitte warten ..
Mitglied: marcfr
08.04.2009 um 20:53 Uhr
Das kommt eigentlich nicht in Frage...
Somit stehen wir wieder am Anfang des Problems
Bitte warten ..
Mitglied: St-Andreas
08.04.2009 um 21:46 Uhr
Ich würde als allererstes mal die DNS und WINS Auflösungen testen.
Bitte warten ..
Mitglied: marcfr
08.04.2009 um 21:47 Uhr
DNS läuft einwandfrei, wins ist nicht installiert.
Bitte warten ..
Mitglied: St-Andreas
09.04.2009 um 10:18 Uhr
Dann würde ich mal WINS installieren. Näheres auch unter http://www.msxfaq.de/konzepte/wins.htm

Auf WINS würde ich wenn es eben geht in einem Netzwerk mit Windowsserver nicht verzichten.
Bitte warten ..
Mitglied: Rykeus
09.04.2009 um 10:20 Uhr
Schaltet die Outlook Clients in den Außenstellen auf "Offline"
Die Benutzer müssen dann manuell Sende/Empfangen drücken, um Ihre mails rauszuschicken.

Weiterhin kann man in den Übermittlungseinstellungen einen Synchronisationsintervall einstellen (zB. alle 5 min) in dem Outlook sich mit dem Exchange synchroniesiert. Evtl. wichtig: nur die benötigten Dinge mit Exchange synchroniesieren - zB. wenn der Kalender der Außenstellen in der Zentrale nicht so wichtig ist, kann man den bei der synchronisation ausschließen.

Gruß Rykeus
Bitte warten ..
Mitglied: marcfr
09.04.2009 um 11:52 Uhr
Danke für die Hilfe. Gibt es auch noch eine Aussage zu dem Punkt, das er bei der Verbindung mit dem Verzeichniss immer den Server in der Zentrale nimmt un nicht den AD (ist auch ein Katalogserver) vor Ort?
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
09.04.2009 um 14:27 Uhr
Schalte in Outlook den Cache Modus ein und schau vieleicht zumindest bei der Hauptstelle nach ner vernünfigen Leitung
Bitte warten ..
Mitglied: DMeyer
10.04.2009 um 13:46 Uhr
Hallo,

wie hast du denn den Exchange in Outlook eingetragen? Per FQDN oder nur Name? Sinnvoll ist auch den Outlook Cache Modus einzuschalten.

Gruß

Daniel
Bitte warten ..
Mitglied: DMeyer
10.04.2009 um 13:49 Uhr
c002707d370ac9936857bc0840f52504-outlook - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Woher hast du dieses Bild? Gibt es im Exchange ein tool das mir die Verbindungen anzeigt oder ist das externes Tool?

Gruß

Daniel
Bitte warten ..
Mitglied: marcfr
10.04.2009 um 16:37 Uhr
STRG Taste gedrückt halten, rechtsklick auf das Outlooksymbol rechts unten und dann Verbindungsstatus...
Bitte warten ..
Mitglied: DMeyer
10.04.2009 um 18:40 Uhr
Vielen Dank! Den kannte ich noch gar nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: marcfr
17.06.2009 um 12:44 Uhr
Wir haben die Zyxel USG100 Firewall gegen eine Funkwerk UTM1100 getausch, jetzt geht es rasentschnell.....
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2007 Datenbank restore ohne Exchange zu verändern - SBS2008

Frage von pitamerica zum Thema Exchange Server ...

DSL, VDSL
Fritzbox Exchange 2007 UM Gateway mit Freetz (2)

Frage von Herbrich19 zum Thema DSL, VDSL ...

Exchange Server
gelöst Zertifikatsfehler nach Migration von Exchange 2007 zu Exchange 2013 (2)

Frage von Tommy1983 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2007 Migration auf Exchange 2016 (3)

Frage von Tommy1983 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...