Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Exchange 2010 - Besprechungsräume lassen sich überbuchen?

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: platin

platin (Level 1) - Jetzt verbinden

11.12.2013, aktualisiert 12:14 Uhr, 2647 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen,


ich habe das Problem, dass sich unsere Besprechungsräume überbuchen lassen.

Folgendes Szenario:

MA1 fügt in seinem Termin die Ressource Raum1 hinzu -> der Termin wird ordnungsgemäß in der Ressource hinzugefügt.

MA2 fügt über den direkten Kalenderzugriff einen Termin zur gleichen Zeit wie MA1 hinzu -> nun ist der Raum überbucht.


Wie kann ich das Buchen des MA2 verhindern?

Policy ist: MA1 bucht gemäß Ressource in seinem Termin. MA3 bucht ebenfalls zur gleichen Zeit einen Termin in der selben Ressource. Sekretariat entscheidet, welcher Termin Vorrang hat.


Danke für Eure Antworten!


Grüße

platin

Mitglied: an-tech
LÖSUNG 11.12.2013, aktualisiert um 12:15 Uhr
Hallo Platin,

ich bin mir zwar nicht sicher, aber schau dir das mal an:
http://technet.microsoft.com/de-de/library/bb123495(v=exchg.141).aspx

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: platin
11.12.2013 um 12:14 Uhr
Hallo,


ich habe das Problem gefunden... Hätte ich von vornherein genauer hingesehen, dann hätte ich mit bloßem Auge erkennen können, dass die Benutzerberechtigung für "Standard" auf "Autor" stand.

Somit ist es natürlich jedem möglich direkt in den Kalender zu schreiben.

Sorry für die unqualifizierte Frage! :x

Einen schönen Tag noch.

Beste Grüße

platin
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst IOS 10 - IPad - Exchange 2010 - Zertifikatsfehler (2)

Frage von adm1357 zum Thema Exchange Server ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2013 vs. Exchange 2010 - Erinnerung bei Serienterminen löschen (3)

Frage von FA-jka zum Thema Outlook & Mail ...

Exchange Server
gelöst RU 17 Exchange 2010 . Erfahrungen? (12)

Frage von keine-ahnung zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (15)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

iOS
16 iPads zentrall verwalten (14)

Frage von simonlohr zum Thema iOS ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (11)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...