Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange 2010 Best Practice zeigt falschen Server an..

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: cymode

cymode (Level 1) - Jetzt verbinden

10.08.2013, aktualisiert 12:16 Uhr, 4705 Aufrufe, 5 Kommentare

Wir sind vor ca. 6 Wochen von einem SBS 2003 Standard auf einen SBS 2011 Standard umgezogen.

Alles läuft wunderbar, aber es gibt ein Paar Fehler laut MS Bericht.

Ich habe dann den Exchange Best Practice Analyser ausgeführt und dieser hat mich etwas verwirrt.

Der alte Server hatte den Namen SBS01, der neue nennt sich SBS011, jedoch zeigt mir der BPA 3 Fehler an welche alle daran liegen das er eine Verbindung mit dem alten Server herstellen will. Ich finde nicht wo ich den SBS01 löschen kann.


Administratorgruppe: erste administrative Gruppe

1) Es kann keine Verbindung mit Port 25 des Routinggruppenmasters hergestellt.. Routinggruppe erste routinggruppe
Server SBS01 ist ein Routinggruppenmaster, es kann jedoch keine Verbindung mit Anschluss 25 von der Arbeitsstation aus hergestellt werden, auf der dieses Tool ausgeführt wird.


2)Es kann keine Verbindung mit Port 691 des Routinggruppenmasters hergestellt.. Routinggruppe erste routinggruppe
Server SBS01 ist ein Routinggruppenmaster, es kann jedoch keine Verbindung mit Anschluss 691 von der Arbeitsstation aus hergestellt werden, auf der dieses Tool ausgeführt wird.


3) Es kann keine Verbindung mit dem Servercomputer mit Exchange hergestellt werden.
Der Exchange-Server SBS01 ist inaktiv oder nicht erreichbar. Die Ursache hierfür kann ein Netzwerk- oder Berechtigungsproblem sein. Fehler: Der Netzwerkpfad wurde nicht gefunden

Wie kann ich den SBS01 komplett rauswerfen?

Unser SBS ist unser Exchange Server, und SBS01 gibt es nicht mehr.

Vielen Dank
Mitglied: kn0rki
10.08.2013 um 11:38 Uhr
moin,

Hast du den Migrationsleitfaden von MS benutzt bei der Umstellung?
http://www.microsoft.com/en-us/download/confirmation.aspx?id=3231
Bitte warten ..
Mitglied: cymode
10.08.2013 um 12:18 Uhr
Hi,
Der Migrationsleitfaden im Link ist für SBS 2011 Essentials.

Wir haben bei der Umstellung einen Leitfaden benutzt, müsste aber suchen welcher das genau war.
Bitte warten ..
Mitglied: kn0rki
11.08.2013 um 22:14 Uhr
moin,

auch dort sind Links zu den entsprechenden Technet Artikeln wie man mit ADSIedit die entsprechenden Eintraege zum alten Exchange 2003 entfernt.
Bitte warten ..
Mitglied: cymode
12.08.2013 um 13:01 Uhr
Hi, Ich habe nun folgendes gemacht:

Klicken Sie auf Start, zeigen Sie auf Programme, zeigen Sie auf Windows 2000-Supporttools, zeigen Sie auf Tools, und klicken Sie dann auf ADSI-Bearbeitung.
Erweitern Sie die folgenden Elemente:
Konfigurationscontainer
CN = Configuration, DC =DomänennameDC = com
CN = Services
CN = Microsoft Exchange
CN =Name_Ihrer_Organisation
CN = Administrative Gruppen
CN =Name_Ihrer_Administrativen_Gruppe_oder_Name_der_Exchange5. 5_Site
CN = Servers

Dort habe ich unter CN=Servers den Eintrag CN=SBS01 gelöscht.
Wenn ich nun den BPA ausführe steht dort:

1) Der Routingmaster wurde gelöscht: Der für Routinggruppe "erste routinggruppe" benannte Routinggruppenmaster wurde gelöscht. Dies kann zu Problemen bei der Übermittlung von Nachrichten führen. Servername: CN=SBS01\0ADEL:ffddea0b-ca72-4f32-b145-96e6de9aba49,CN=Servers,CN=erste administrative gruppe,CN=Administrative Groups,CN=OFFICE,CN=Microsoft Exchange,CN=Services,CN=Configuration,DC=office,DC=xxx,DC=de

2) Es kann keine Verbindung mit Port 25 des Routinggruppenmasters hergestellt.. Routinggruppe erste routinggruppe
Server SBS01 ist ein Routinggruppenmaster, es kann jedoch keine Verbindung mit Anschluss 25 von der Arbeitsstation aus hergestellt werden, auf der dieses Tool ausgeführt wird.


3)Es kann keine Verbindung mit Port 691 des Routinggruppenmasters hergestellt.. Routinggruppe erste routinggruppe
Server SBS01 ist ein Routinggruppenmaster, es kann jedoch keine Verbindung mit Anschluss 691 von der Arbeitsstation aus hergestellt werden, auf der dieses Tool ausgeführt wird.

Jetzt gibt es also eine Fehlermeldung mehr als vorher...
Hab ich was falsch gemacht?
Bitte warten ..
Mitglied: Ausserwoeger
12.08.2013 um 15:38 Uhr
Hi

Wenn du im Forum suchst dann kommst du auf folgende artikel:
http://www.administrator.de/forum/exchange-2003-nach-migration-mit-exch ...

Hier der Link von Microsoft in dem steht genau beschrieben was du löschen musst.
http://technet.microsoft.com/de-de/library/bb288905%28EXCHG.80%29.aspx

LG Andy
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
SQL Server Best Practice
gelöst Frage von CloudyWindows Server13 Kommentare

Hallo, ich habe hier 3 VMWare Hosts, auf denen insgesamt 15 MS SQL-Server laufen. Bei diesen Datenbanken ist alles ...

Windows Server
Best Practices Analyse zeigt diverse Fehler
gelöst Frage von CoolzeroWindows Server11 Kommentare

Hallo, ich habe einen Windows Server 2016 aufgesetzt und angefangen zu konfigurieren (ein reiner HomeServer) im Server Manager bekomme ...

Outlook & Mail
Krankmeldungen, Outlook und Exchange. Wie ist eure Best Practice?
Frage von JochenOutlook & Mail5 Kommentare

Hallo zusammen, heute mal eine eher weniger technische Frage zu Outlook und co. Ausgangssituation: Mitarbeiter bemerkt morgens dass es ...

Outlook & Mail
Best practice: Speicherort Outlookdateien
gelöst Frage von AndroxinOutlook & Mail15 Kommentare

Moin, moin. Wir nutzen hier serverseitig gespeicherte Profile und Exchange 2010 + Outlook 2010/2007. Aufgrund der relativ großen Postfächer ...

Neue Wissensbeiträge
Verschlüsselung & Zertifikate

19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

Information von BassFishFox vor 5 StundenVerschlüsselung & Zertifikate1 Kommentar

Interessant zu lesen. Der Bleichenbacher-Angriff gilt unter Kryptographen als Klassiker, trotzdem funktioniert er oft noch. Wie wir herausgefunden haben, ...

Windows 10

Windows 10 Fall Creators Update - Neue Funktion Hyper-V Standardswitch kann ggf. Fehler bei Proxy Configs verursachen

Erfahrungsbericht von rzlbrnft vor 16 StundenWindows 102 Kommentare

Hallo Kollegen, Da wir die Gefahr lieben, haben wir bei einigen Usern nun mittlerweile das Creators Update drauf. Einige ...

Sicherheit

TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von Microsofts Dynamics 365 geleakt

Information von Penny.Cilin vor 18 StundenSicherheit

Microsoft hat versehentlich das TLS-Zertifikat inklusive dem privaten Schlüssel seiner Business-Anwendung Dynamics 365 geleakt. TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von ...

Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 1 TagViren und Trojaner4 Kommentare

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

Netzwerkmanagement
NAS über zwei weitere Ethernet Anschlüsse verbinden
gelöst Frage von Sibelius001Netzwerkmanagement16 Kommentare

Sorry - ich bin hier wahrscheinlich als kompetter IT Trottel unterwegs. Aber eventuell kann mir jemand ganz einfach helfen: ...

LAN, WAN, Wireless
Häufig Probleme beim Anmelden in WLAN
Frage von mabue88LAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, in einem Netzwerk gibt es relativ häufig (1-2 mal pro Woche) Probleme mit der WLAN-Verbindung. Zunächst mal ...

Netzwerkgrundlagen
Hi eine blöde frage. xD
Frage von 132954Netzwerkgrundlagen13 Kommentare

Also: Habe 2012 r2 essentials neuinstalliert, allerdings installiert diese version ja gleich diesen gangen AD kram mit, den hab ...