Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Exchange Server

GELÖST

Exchange 2010 - Best Practices Analyzer zeigt falsche Berechtigungen an

Mitglied: redder

redder (Level 1) - Jetzt verbinden

05.10.2012 um 17:05 Uhr, 4166 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,
aktuell habe ich ein Problem mit einem Exchange 2010. Ursprünglich war das Problem, das sich Clients kein Offline Adressbuch (OAB) herunterladen können. Dazu gibt es tausende Lösungsansätze im Internet. Wie auch immer, mein Problem ist jetzt konkreter.

Der Best Practices Analyzer zeigt folgende kritische Probleme an:

  • 'Administratoren' verfügt nicht über die Berechtigung 'Vollzugriff'.
  • 'Authetifizierte Benutzer' verfügt über keine Leseberechtigung.
  • 'Domänen-Admins' verfügt über keine Leseberechtigung.
  • 'Organisations-Admins' hat keine Leseberechtigung.

Im Details zu den Problemen wird immer der Pfad zum OAB angegeben. Beispiel (Details von mir maskiert):
'Authentifizierte Benutzer' verfügt über keine Leseberechtigung für Ordner 'C:\Program Files\Microsoft\Exchange Server\V14\ClientAccess\OAB\GUIDXXX' auf Server XXX.XXX.local. Dadurch können Clients das Offlineadressbuch nicht über HTTP(s) herunterladen. Fügen Sie dieser Gruppe die Leseberechtigung für diesen Ordner hinzu.
Dann steht da noch ein netter Link zum Technet.

Das klingt ja logisch. Irgendwie sind die Berechtigungen abhanden gekommen und müssen nun neu vergeben werden, um einen Zugriff aufs OAB zuzulassen.

ABER: Wenn ich mir die Berechtigungen des Ordners (über Windows Explorer - Rechtsklick Ordner - Eigenschaften - Sicherheit) anschaue sehe ich, dass alles richtig gesetzt ist. Selbst wenn ich über Effektive Berechtigungen die Abfrage stelle sehe ich, dass die User die benötigten Rechte haben.

Warum zeigt mir der Best Practice Analyzer trotzdem die kritischen Probleme an? Spinnt das Tool oder wie soll ich das interpretieren?
Mitglied: GuentherH
05.10.2012 um 18:01 Uhr
Hallo.

Spinnt das Tool oder wie soll ich das interpretieren

Nein, es sucht nur die englischsprachige Bezeichnung der User, die darauf Zugriff haben. Du kannst daher diese
Fehlermeldung getrost ignorieren.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: redder
08.10.2012 um 10:29 Uhr
Achso - Das hätte ich jetzt nicht erwartet.

Danke für die Antwort!

LG redder
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
08.10.2012 um 13:35 Uhr
Hallo.

Bitte, gerne geschehen

LG Günther
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Best Practices Analyse zeigt diverse Fehler
gelöst Frage von CoolzeroWindows Server11 Kommentare

Hallo, ich habe einen Windows Server 2016 aufgesetzt und angefangen zu konfigurieren (ein reiner HomeServer) im Server Manager bekomme ...

Outlook & Mail
Krankmeldungen, Outlook und Exchange. Wie ist eure Best Practice?
Frage von JochenOutlook & Mail5 Kommentare

Hallo zusammen, heute mal eine eher weniger technische Frage zu Outlook und co. Ausgangssituation: Mitarbeiter bemerkt morgens dass es ...

Outlook & Mail
Best practice: Speicherort Outlookdateien
gelöst Frage von AndroxinOutlook & Mail15 Kommentare

Moin, moin. Wir nutzen hier serverseitig gespeicherte Profile und Exchange 2010 + Outlook 2010/2007. Aufgrund der relativ großen Postfächer ...

Debian
Best Practice CheckMK Hosting
Frage von ThePcSwagTogetherDebian8 Kommentare

Schönen guten Tag allesamt, ich habe in der Vergangenheit einen Thread eröffnet, der auch schon dem jetzigen Projekt zugeordnet ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 1 TagLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit29 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

SAN, NAS, DAS
Hilfe beim Einrichten eines Storages (SAN)
gelöst Frage von Vader666SAN, NAS, DAS15 Kommentare

Hallo Admins! Ich bin in einer kleineren Firma und hatte bisher mit dem Thema SAN nur in meiner Ausbildung ...

Batch & Shell
Meltdown Microsoft Prüf Script - .zip Datei leider leer
gelöst Frage von MasterBlaster88Batch & Shell13 Kommentare

Hallo zusammen, ich patche gerade unsere Windows Server bzgl. der Meltdown Lücke. Patch vorhanden, Reg Keys gesetzt Um das ...