Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Exchange 2010 - Best Practices Analyzer zeigt falsche Berechtigungen an

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: redder

redder (Level 1) - Jetzt verbinden

05.10.2012 um 17:05 Uhr, 3979 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,
aktuell habe ich ein Problem mit einem Exchange 2010. Ursprünglich war das Problem, das sich Clients kein Offline Adressbuch (OAB) herunterladen können. Dazu gibt es tausende Lösungsansätze im Internet. Wie auch immer, mein Problem ist jetzt konkreter.

Der Best Practices Analyzer zeigt folgende kritische Probleme an:

  • 'Administratoren' verfügt nicht über die Berechtigung 'Vollzugriff'.
  • 'Authetifizierte Benutzer' verfügt über keine Leseberechtigung.
  • 'Domänen-Admins' verfügt über keine Leseberechtigung.
  • 'Organisations-Admins' hat keine Leseberechtigung.

Im Details zu den Problemen wird immer der Pfad zum OAB angegeben. Beispiel (Details von mir maskiert):
'Authentifizierte Benutzer' verfügt über keine Leseberechtigung für Ordner 'C:\Program Files\Microsoft\Exchange Server\V14\ClientAccess\OAB\GUIDXXX' auf Server XXX.XXX.local. Dadurch können Clients das Offlineadressbuch nicht über HTTP(s) herunterladen. Fügen Sie dieser Gruppe die Leseberechtigung für diesen Ordner hinzu.
Dann steht da noch ein netter Link zum Technet.

Das klingt ja logisch. Irgendwie sind die Berechtigungen abhanden gekommen und müssen nun neu vergeben werden, um einen Zugriff aufs OAB zuzulassen.

ABER: Wenn ich mir die Berechtigungen des Ordners (über Windows Explorer - Rechtsklick Ordner - Eigenschaften - Sicherheit) anschaue sehe ich, dass alles richtig gesetzt ist. Selbst wenn ich über Effektive Berechtigungen die Abfrage stelle sehe ich, dass die User die benötigten Rechte haben.

Warum zeigt mir der Best Practice Analyzer trotzdem die kritischen Probleme an? Spinnt das Tool oder wie soll ich das interpretieren?
Mitglied: GuentherH
05.10.2012 um 18:01 Uhr
Hallo.

Spinnt das Tool oder wie soll ich das interpretieren

Nein, es sucht nur die englischsprachige Bezeichnung der User, die darauf Zugriff haben. Du kannst daher diese
Fehlermeldung getrost ignorieren.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: redder
08.10.2012 um 10:29 Uhr
Achso - Das hätte ich jetzt nicht erwartet.

Danke für die Antwort!

LG redder
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
08.10.2012 um 13:35 Uhr
Hallo.

Bitte, gerne geschehen

LG Günther
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Best Practices Analyse zeigt diverse Fehler (11)

Frage von Coolzero zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Remotedesktopdienste - Best Practice (1)

Frage von ArnoNymous zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst SQL Server Best Practice (13)

Frage von Cloudy zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (21)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
HP DL380 G7: Booten vom USB via USB 3.1-PCI-e Karte möglich? (24)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

Windows 7
Bluesreens unternehmensweit (19)

Frage von SYS64738 zum Thema Windows 7 ...

LAN, WAN, Wireless
IP Adressen - Modem - Switch - Accesspoint (18)

Frage von teuferl82 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
gelöst DNS ins mehreren Subnetzen (15)

Frage von joerg zum Thema Windows Netzwerk ...