Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange 2010 außerhalb der Domäne erreichen

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: tommy978

tommy978 (Level 1) - Jetzt verbinden

23.11.2012 um 18:45 Uhr, 2192 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo Admins!

Zunächst zu unserer Umgebung:

Wir haben vier Domänen (alle Win 2008 R2), die per bidirektionaler Vertrauensstellung verbunden sind. Alle DNS sind entsprechend konfiguriert. Alle Netzwerknamen werden korrekt aus allen Seiten aufgelöst.
In einer der vier Domänen betreiben wir einen Exchange 2010. Dieser funktioniert in seiner Stammdomäne einwandfrei.

Nun ist unsere Aufgabe, Benutzern aus den drei anderen Domänen Zugriff auf den Exchange zu ermöglichen (mit Outlook 2003 oder 2010).
Dazu haben wir auf dem Exchange-Server verknüpfte Postfächer angelegt. Diese lassen sich problemlos mit dem externen Benutzern aus den anderen Domänen verknüpfen.

Nun zum eigentlichen Problem: Wir können von außen weder über die Standard-Konfiguration, noch über Outlook Anywhere (haben wir auf dem Exchange aktiviert) eine Verbindung zu dem Exchange herstellen. Outlook Web-Access funktioniert von allen Standorten problemlos.

Hat jemand eine Idee? Was wir eigntlich vermeiden wllen, ist einen gemeinsamen Forrest einzurichten. Der Aufwand ist uns schlicht und einfach zu hoch.

Ich bin auf Eure Antworten gespannt...

Thomas...

Mitglied: 108399
29.11.2012 um 15:09 Uhr
Hi Thomas

Also in diesem Szenario würde ich über Outlook Anywhere arbeiten. Du kannst mit http://www.testexchangeconnectivity.com/ eventuelle Fehler von Aussen überprüfen.

Gruss
Raphael S.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2010 Akzeptierte Domäne löschen (4)

Frage von Rob1982 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Exchange 2010 Problem (6)

Frage von Peacer zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 und 2016 in einem Netz (8)

Frage von Timeboy-SH zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
LAN, WAN, Wireless

Schwachstelle im WPA2 Protokoll veröffentlicht

(3)

Information von colinardo zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte