Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Exchange 2010 Freigegebene Postfächer

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: swisstom

swisstom (Level 1) - Jetzt verbinden

01.02.2013 um 07:36 Uhr, 8713 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo

Wir benutzen in unserem Betrieb mehrere "Team-Mailboxen" (normale Benutzerpostfächer) auf welchen wir diversen Mitarbeitern "Vollzugriff" und "Senden Als" -Berichtigungen zuweisen.

Das funktioniert so alles problemlos.

Für diesen Zweck würde es aber die "Freigegebenen Postfächer" (Shared Mailbox) geben.
Wir haben mal ein paar Benutzerpostfächer in Shared Mailboxen konvertiert, können aber keine Änderung bzw. Vorteil feststellen.

Was wäre ein Grund, gemeinsame Mailboxen nun in Freigegebene Postfächer zu konvertieren?

Danke für eure Feedbacks.

Mit freundlichen Grüßen Swisstom
Mitglied: tonyscooby
01.02.2013, aktualisiert um 09:25 Uhr
Moinsen,

eine shared Mailbox ist eigentlich einfach nur eine User Mailbox mit Zugriffsrechten (Manage Full Access + send as) für mehrere Benutzer. Folglich sind die Funktionen analog denen einer normalen User Mailbox.
Anders sieht es aus wenn man z.B.: eine Ressourcen MB erstellt. Dieses Postfach bietet automatische Buchungsfunktionen (z.B.: Room MB).

Viele Grüsse

tonyscooby

PS: Wichtig bei der Send As Berechtigung für eine Shared MB ist, das man im AD Attribute Editor bei dem freigegebenen Postfach den Eintrag msExchDelegateListLink löscht, sonst bleiben die Mails beim versenden (send as) gerne ab und an in der Outbox stecken.
Bitte warten ..
Mitglied: Onitnarat
01.02.2013 um 11:40 Uhr
Hi Swisstom,
aus dem Bauch heraus würde ich jetzt sagen, dass es funktional keinen Unterschied gibt. Lizenztechnisch allerdings schon. Ein normales Benutzerpostfach benötigt eine CAL, eine shared Mailbox vermutlich nicht.
Aber nichts genaues weiß man nicht!

Gruß
Marcus
Bitte warten ..
Mitglied: swisstom
01.02.2013 um 12:58 Uhr
Zitat von Onitnarat:
Hi Swisstom,
aus dem Bauch heraus würde ich jetzt sagen, dass es funktional keinen Unterschied gibt. Lizenztechnisch allerdings schon. Ein
normales Benutzerpostfach benötigt eine CAL, eine shared Mailbox vermutlich nicht.
Aber nichts genaues weiß man nicht!

Gruß
Marcus

Hallo Marcus
Ich habe auch mal gelesen, dass eine shared Mailbox keine CAL benötigt und daher mehrere gemeinsame Mailboxen konvertiert.
Leider ist es aber nun so, dass auch eine shared Mailbox eine CAL benötigt.
Anders ist es dagegen z.B. beim einem Raumpostfach, welche keine CAL beansprucht.

Gruss Swisstom
Bitte warten ..
Mitglied: swisstom
01.02.2013 um 13:04 Uhr
Zitat von tonyscooby:
PS: Wichtig bei der Send As Berechtigung für eine Shared MB ist, das man im AD Attribute Editor bei dem freigegebenen
Postfach den Eintrag msExchDelegateListLink löscht, sonst bleiben die Mails beim versenden (send as) gerne ab und an in der
Outbox stecken.

Hallo tonyscooby

Ich glaube, dein "PS:" hat mir gerade eien grosses Problem gelöst!
Wir hatten bei zwei Usern nämlich das Problem, dass nach einiger Zeit die Mails im Postausgang hängen blieben.
Es scheinte fast so, als ob plötzlich die "Senden als"-Berechtigung fehlen würde.

Jedenfalls werde ich den Eintrag im AD-Attribute Editor mal löschen.

Danke und Gruss
Swisstom
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2010 - Anonymes relay für einzelnen Client?? (10)

Frage von eastfrisian zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Exchange 2010 Akzeptierte Domäne löschen (4)

Frage von Rob1982 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (21)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...