Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Exchange 2010 Hardware Anforderung

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: masterhinz

masterhinz (Level 1) - Jetzt verbinden

16.08.2011 um 12:26 Uhr, 6182 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,

ich werde aus der Dokumentation von Microsoft irgendwie nicht schlau. Ich möchte ein Exchange Server 2010 mit den Rollen: Hub-Transport, Mailbox und Client Acces installieren.
In der Doku steht:
Unterstütztes Minimum: Mehrere Serverrollen (Kombinationen von Hub-Transport-, Clienzugriffs- und Postfachserverrollen) 8 GB

Empfohlen Maximum : 4 GB plus 3-30 MB zusätzlicher Speicher pro Postfach:

Der gesamte erforderliche Speicher basiert auf dem Benutzerprofil und der Größe des Datenbankcaches. Weitere Informationen zum Ermitteln des insgesamt erforderlichen Speichers finden Sie unter Grundlegendes zum Postfachdatenbankcache.
Das widerspricht sich doch??
Quelle:
http://technet.microsoft.com/de-de/library/aa996719.aspx

Randinfos:
Die PostfachDB hat jetzt eine Größe von ca. 64GB.
Die Maschine soll virtuell laufen.

Vielleicht kann mir ja einer sagen, wie viel RAM und was für CPU's bzw. wie viel Kerne in dieser Konfiguration empfehlenswert sind
Mitglied: ollembyssan
16.08.2011 um 13:18 Uhr
Hallo masterhinz,

wenn man Dir eine Empfehlung aussprechen soll, dann müsstest Du etwas mehr Informationen geben.
z.B. Wie viele Anwender bzw. E-Mail Konten bestehen auf dem Server?
Bei + ~ 50 bis 120 Konten/Anwendern sind 12GB (Minimum 8GB) durchaus sinnvoll und auch sonst ist das ein guter Wert für einen runden Betrieb. Natürlich "krallt" sicht der Informationsspeicher was er bekommen kann

Zum CPU kann ich nur empfehlen auf Xeon zurückzugreifen z.B. Xeon 5650. Allerdings sollte auch ein Augenmerk auf die Festplatten/Controller gelegt werden (SCSI/SAS...)

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: masterhinz
16.08.2011 um 13:49 Uhr
Ok, waren wirklich ein bisschen wenig informationen ;)

Wir sind 45 User im Unternehmen.

Der Server wird Virtualisiert und soll auf VMWare bzw. ESX Server laufen. Unser Storage ist ein System von NetApp

Danke trotzdem schonmal... ich denke wenn ich dem Server 12GB speicher vom Host zuweise, sollte das ein guter Wert sein
Bitte warten ..
Mitglied: ollembyssan
16.08.2011 um 14:34 Uhr
Hallo masterhinz,

mit 45 Usern kommst Du auch mit 8GB gut über die Runden und kannst im Bedarfsfall das virtualisierte System auch noch aufstocken.

Grüße
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2010 (SBS) nur noch als Smarthost nutzen? (8)

Frage von gagagu zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Exchange 2010 Datenbank neu aufbauen - wie vorgehen? (4)

Frage von westberliner zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 (Srv2008R2) merkwürdiger Fehler nach Router wechsel (5)

Frage von oel-auge zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
Exchange 2010 auf Windows Server 2016 und AD (2)

Tipp von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Microsoft Exchange Weiterleitung mit anderer primären E-Mail Adresse (14)

Frage von Rene12345 zum Thema Exchange Server ...

Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

E-Mail
gelöst Probleme beim E-Mail Empfang (12)

Frage von TommyB83 zum Thema E-Mail ...