Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Exchange 2010 Initialisierungsfehler 2.0

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: tray-park

tray-park (Level 1) - Jetzt verbinden

04.05.2010 um 13:04 Uhr, 14162 Aufrufe, 3 Kommentare

Wir haben auf einem Windows Server 2008 Enterprise einen Exchange 2010 auf VMWare Server ESX 4 installiert.

http://www.administrator.de/index.php?content=141432

Sorry, den Beitrag als gelöst zu melden war wohl etwas voreilig.

Ich musste den Exchange jetzt nochmal (fragt bitte nicht warum face-wink installieren und hatte diesmal kein Glück.

Jetzt bekomm ich ne ähnliche Meldung wie beim letzten mal.

[test-dom-vm.test-dom.local] Beim Verbinden mit dem Remoteserver ist folgender Fehler aufgetreten:

Der WinRM-Client kann die Anforderung nicht verarbeiten. Der Inhaltstyp der HTTP-Antwort vom Zielcomputer kann nicht ermittelt werden. Der Inhaltstyp fehlt oder ist ungültig.

Weitere Informationen finden Sie im Hilfethema "about_Remote_Troubleshooting". Der Befehl 'Discover-ExchangeServer -UseWIA $true -SuppressError $true' wurde ausgeführt.

Die Exchange Management Shell verlangt beim starten auch den FQDN. Nachder Eingabe sagt diese aber:

[test-dom.local] Beim Verbinden mit dem Remoteserver ist folgender Fehler aufgetreten: Die Anforderung kann von WinRM nicht
verarbeitet werden. Bei Verwendung der Kerberos-Authentifizierung ist der folgende Fehler aufgetreten: Der Netzwerkpfad wurde nicht gefunden.

Die Ereignisanzeige meldet mir unter "System":

Die folgenden SPNs konnten vom WinRM-Dienst nicht erstellt werden: WSMAN/test-dom-vm.test-dom.local; WSMAN/test-dom-vm.

Zusätzliche Daten
Empfangener Fehler: 8344: %%8344.

Benutzeraktion
Die SPNs können von einem Administrator mithilfe des Dienstprogramms "setspn.exe" erstellt werden.

Könnt ihr mir nochmal unter die Arme greifen?

Grüßle
Mitglied: Dani
04.05.2010 um 21:20 Uhr
Hihi,
so sieht man sich wieder...
Du hast aber nicht schon wieder das Passwort geändet?


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: tray-park
05.05.2010 um 09:16 Uhr


Ne, hab ich diesmal gelassen!

Das Problem liegt irgendwo an der winrm -IIS -Erweiterung und deren Einstellungen.

Nachdem ich die neu installiert und die Firewall ausgeschaltet hab, hat alles funtkioniert.

Firewall an . . . ENDE!

Wie kann ich denn die Kommunikation zwischen Exchange und IIS gescheit Einstellen. Müssen im IIS auf der Default Site irgendwelche Ports geändert werden?
Oder muss die Firewall, außer den 80er und 443er durchlassen?

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
09.05.2010 um 19:29 Uhr
Gute Frage...lass doch einfach mal einen Portscan laufen. Somit siehst du welche Ports offen sind. Ich denke LDAP wird sicher wegen der Authentifizierung auch noch benötigt.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2010 Migration zu Exchange Online (10)

Frage von mastersp zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Iphone und Exchange 2010 Anbindung (6)

Frage von Starmanager zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 und 2016 in einem Netz (8)

Frage von Timeboy-SH zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Autodiscovery für Exchange 2010 (6)

Frage von Leo-le zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 im Unternehmen? (25)

Frage von zorlayan zum Thema Windows 10 ...

Festplatten, SSD, Raid
Raid 1 2 SSD mit Windows Server 2016 (17)

Frage von jaywee zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Netzwerkgrundlagen
Pro Contra "echtes Subnetting" VLSM (12)

Frage von killing.Apfelkuchen zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Voice over IP
Über Fritzfax over IP gehen nur einige Faxe (11)

Frage von shearer9 zum Thema Voice over IP ...